• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1380358392000

    Ich würde auch vielleicht gar nicht so ganz viel in einen Urlaub packen, die einzelnen Gegenden die ihr besuchen wollte bieten sooooo viel. Evtl. könnt ihr auch von der Toskana über die Cinque Terre und Camogli zurück fahren und dort 2-3 Tage bleiben. Eine so schöne und sehenswerte Gegend und tolle Orte.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1380383391000

    Wir sind sehr oft schon im September in Italien gewesen und fast genau so oft Anfang Juli. (Bestimmt schon über 20x).

    Wir persönlich mögen die Zeit im Juli viel lieber.

    Und gefällt dass es am Abend fast 2 Stunden lang heller ist als im September. September haben wir immer schon das "Herbst-Feeling" verspürt, während es im Juli richtig Sommer ist.

    Von den Temperaturen und dem Wetter hatten wir in all den Jahren im Juli NIE Pech, allerhöchstens ein halber Tag war bewölkt, Gewitter und Regen nur nachts.

    Im Spetmber hatten wir 2x das Pech, dass es echt 5 Tage am Stück durchgeregnet hat. Und ständig gab es ein Wärmegewitter.

    Mit dem Wetter ist es immer eine Glückssache, wir bevorzugen halt den Juli. Auch deshalb, weil da nie so viele Touristen sind wie im September (Ferien Bayern), im Juli ist man fast nur unter Intalienern. ;)

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • Sonja378
    Dabei seit: 1208217600000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1380400240000

    Lind-24:

    Ich würde auch vielleicht gar nicht so ganz viel in einen Urlaub packen, die einzelnen Gegenden die ihr besuchen wollte bieten sooooo viel. Evtl. könnt ihr auch von der Toskana über die Cinque Terre und Camogli zurück fahren und dort 2-3 Tage bleiben. Eine so schöne und sehenswerte Gegend und tolle Orte.

    LG

    Bine

    Oh, die Route muß ich mir mal anschauen. Das hört sich schon mal toll an :)

  • Sonja378
    Dabei seit: 1208217600000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1380400455000

    Leonie04:

    Wir sind sehr oft schon im September in Italien gewesen und fast genau so oft Anfang Juli. (Bestimmt schon über 20x).

    Wir persönlich mögen die Zeit im Juli viel lieber.

    Und gefällt dass es am Abend fast 2 Stunden lang heller ist als im September. September haben wir immer schon das "Herbst-Feeling" verspürt, während es im Juli richtig Sommer ist.

    Von den Temperaturen und dem Wetter hatten wir in all den Jahren im Juli NIE Pech, allerhöchstens ein halber Tag war bewölkt, Gewitter und Regen nur nachts.

    Im Spetmber hatten wir 2x das Pech, dass es echt 5 Tage am Stück durchgeregnet hat. Und ständig gab es ein Wärmegewitter.

    Mit dem Wetter ist es immer eine Glückssache, wir bevorzugen halt den Juli. Auch deshalb, weil da nie so viele Touristen sind wie im September (Ferien Bayern), im Juli ist man fast nur unter Intalienern. ;)

    Im Juli werden wir dann schon wieder zu Hause sein. Uns geht´s eher um Ende Mai/Anfang Juni.

    Das mit den bayrischen Touristen ist nicht so tragisch, wird sind selbst welche :-)

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3884
    geschrieben 1380458743000

    Ich würde auch auf jeden Fall den früheren Termin bevorzugen.

    Viele Gründe wurden ja schon genannt: der Tag ist noch länger, in den Hotels sind noch alle voller Vorfreude auf die kommende Saison, die Strände noch nicht so überfüllt. Einzig das Wasser kann noch sehr frisch sein.

    Wir sind jedes Jahr von Anfang Mai bis Mitte Juni öfters ein langes Wochenende an der Adria. Heuer haben wir wieder mal einen Versuch in der ersten Septemberwoche gewagt.  Es ist ein großer Unterschied.  Man möchte nicht glauben, was sich da noch abspielt. Bis 10./15. Sept. war noch alles ausgebucht. Mit viel Glück haben wir gerade noch ein Zimmer bekommen.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1380526339000

    Hallo Sonja,

    wenn du nur die Anrede des Users schreibst z.B. @Lind, und auf Beitrag erstellen gehst, wird nicht immer alles wiederholt. Dann ist es übersichtlicher und einfacher zu lesen :D

    LG und viel Spaß beim Planen

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!