• Matze1984
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1345118416000

    Hallo Liebe Italienfreunde,

    ich hatte gehofft, die Antworten zu meinen Fragen in den vielen, bereits bestehenden Threads zu finden aber leider muss ich euch mit noch einem neuen Thread diesbezüglich behelligen - ich hoffe, ihr seht es mir nach :)

    Mitte September wollen wir (zwei Personen) eine zwölftägige Reise durch Norditalien mit dem Auto in Angriff nehmen. Angepeilt ist der Start in Bozen, dann weiter nach Verona (mit einem Tagesausflug nach Venedig), im Anschluss dann noch ein paar Tage am Mittelmeerstrand zu verbringen und schließlich auf dem Rückweg noch in Tramin zu verweilen.... soweit so gut, oder doch nicht gut?

    Problematisch sind momentan die Unterkünfte in Bozen, Verona und Tramin sowie eine Stadt/Dorf/Region am Mittelmeer, in der zu akzeptablen Preisen gewohnt werden kann.

    - kennt ihr eine Unterkunft in oder um Bozen, die drei schöne Übernachtungen mit einem normalen Preisniveau anbietet? Bei der HC-Suche kam nur ein Hotel heraus, dass für drei Nächte erst ab 282€pP beginnt

    - wir wollten im Anschluss für 3 Tage nach Verona fahren, wobei ein Tagesausflug nach Venedig miteingeplant werden wird --> haltet ihr Verona als Übernachtungsort für sinnvoll oder gibt es bessere Alternativen? Könnt ihr entweder für Verona oder für eine Alternative eine schöne Unterkunft empfehlen?

    - danach möchten wir noch für drei Tage ans Meer und einfach auch ein bisschen entspannen --> im Forum bin ich auf Empfehlungen zur Region Cinque Terre gestoßen. Wird diese Empfehlung geteilt oder gibt es andere schöne Regionen, mit schönen Stränden/Ambiente? Und auch hier wäre eine Hotelempfehlung prima :)

    Ich weiß, dass ich ziemlich viel erfrage aber ich hoffe dennoch, dass ihr mir dabei unter die Arme greifen könnt :)

    Vielen Dank deshalb vorab schonmal für eure Bemühungen.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7953
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1345130639000

    Hallo Matze,

    dann fang ich mal an. Soll es direkt Bozen sein? Dann dort vielleicht das Hotel Hanny. Wenn es etwas außerhalb sein könnte, dann in Terlan die Pension Runer. Von dort gibt es Bus- bzw. Bahnverbindungen nach Bozen. In Tramin hast du eine große Auswahl an Hotels, einfach mal durchklicken. In Südtirol kannst du die Hotels auch gut direkt buchen. Einfach per mail eine Anfrage senden. Du könntest auch Tramin auf der Hinreise als Aufenthaltsort nehmen, denn von dort bist du auch schnell in Bozen. Schön ist es auch in Meran, dort ist auch das Hotelangebot größer ( auch die Weiterempfehlungsraten sind dort besser) als in Bozen.

    Ein günstiges Hotel an der Versilia-Küste (nördlich von Pisa) ist das Hotel Venezia in Marina di Pietrasanta. Da gibt es im September auch 4=3 Angebote. Ich habe gerade gesehen, das die Zimmer komplett renoviert wurden. Hier die Bewertungen . Die Lage ist ruhig, und von dort aus kann man schöne Ausflüge z.B. nach Lucca und Florenz machen.

    Der Strand ist sehr weitläufig, und im September geht es dort auch sehr ruhig zu.

    Edit: Verona hab ich vergessen. Vielleicht würde euch auch der Gardasee gefallen. Von dort aus kann man gut einen Tagesausflug nach Verona und Venedig machen.

    Viel Spass beim lesen ;)

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1345190865000

    Hallo Matze,

    deine Idee die Cinque Terre zu besuchen, finde ich sehr gut. Die Gegend ist traumhaft schön. Schau dir mal den Fischerort Camogli an, Tipps dazu findest du auch in meinem Profil. Wir haben im Hotel Portofino Kulm gewohnt, ein tolles Haus (haben es über eine Auktion ersteigert).

    Es gibt dort aber noch mehrere Hotels die du auch hier bei HC buchen kannst.

    Eine Alternative zu Venedig wäre vielleicht auch Chioggia es liegt vor den Toren den Lagunenstadt, ist ein "kleines Venedig" und wenn du von dort mit dem Vaporetto nach Venedig fährt, kommst du direkt am Markusplatz an. Der Ort selbst ist sehr nett, hat viele kleine, günstigere Restaurants und einen schönen großzügigen Sandstrand.

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Matze1984
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1345275107000

    Hallo, vielen Dank für eure Antworten. Leider ist bei mir etwas ungeplantes eingetreten, sodass ich den Urlaub doch nicht in Angriff nehmen kann... aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben - ich hoffe einfach, dass ich beim nächsten Anlauf auf eure Ratschläge zurückgreifen kann :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!