Comer see ab Mailand mit dem Bus. Welche Stadt ist empfehlenswert?

  • Nuggi40
    Dabei seit: 1410134400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1451255712000

    Hallo, möchte mit meiner Freundin im Mai an den Comer See. WIr wollen von Stuttgart aus nach Mailand fliegen und von dort mit dem Bus an Comer See. Hab mir Como schon mal angeschaut. Die Ferienwohnungen haben mir aber nicht so zugesagt bzw. weiß ich nicht, ob mir Como zu städtisch ist. Wir möchten eine Städtchen, wo man schon etwas shoppen kann, aber einfach ein nettes Städtchen ist und die Natur trotzdem nicht zu kurz kommt. Schön wäre eine Bademöglichkeit. Es sollte halt nicht zu lange von Mailand mit dem Bus entfernt sein und zentral liegen. Hat jemand einen Tip? Kommt man dort mit den Bussen gut klar? Danke für eure Antworten. Liebe Grüße,

    Sinnlose Verlinkung entfernt!

  • Rainer01
    Dabei seit: 1225411200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1452188683000

    Hallo Nuggi,

    zuerst mal Glückwunsch zum Reiseziel Comer See. Der ist traumhaft und auf jeden Fall mehr als eine Reise wert. Im allgemeinen ist das Busnetz gut ausgebaut und man kommt an fast alle Orte am See. Como selbst ist sehr städtisch und 1 Tagesausflug reicht hin. Ich persönlich finde Menaggio toll. Genau mittig und es ist immer was los, aber niocht die Touristenburg wie Bellagio, was man als Ausflug mal machen sollte. Menaggio hat eine schöne Promenade und einige Shops, aber vor allem kommt man überall hin. Fähre nach VArenna und Bellagio, Busse nach Como. Es fahren auch Züge auf der anderen Seeseite von Colico nach Lecco und von dort nach Bergamo und Milano. Ich würde auch den Airport Bergamo nehmen, der ist mit Ryanair gut und günstig zu erreichen und mit den Zug weiter an den See. Es gibt noch ganz viele Tipps. Melde Dich einfach.

  • Nuggi40
    Dabei seit: 1410134400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1452283519000

    Hallo,

    herzlichen Dank für die Antwort. Das hilft mir schon mal weiter. In Como haben mir die Bilder die man so im Netz findet auch nicht so gefallen. Menaggio schau ich mir mal an. Hast du einen Tip für eine Unterkunft (Ferienwohnung 2 Schlafzimmer, oder privat Zimmer(2 Einzelzimmer?) 

    Vielen dank auch für den Tip mit dem Flughafen. 

    Liebe Grüße,

    Nuggi

  • Rainer01
    Dabei seit: 1225411200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1452431502000

    Hallo Nuggi,

    ich empfehle Dir Casamundo anzuschauen. Die sind Vermittler und haben viele Fewos von manchen Veranstaltern unter Vertrag. Auch Holidaycheck hat nette Wohnungen, die von eDomicil kommen. Dort gibt es alle Größen und Preise. Ich kann vor allen Dingen die ganze Seite des Sees von Menaggio bis Gravedona empfehlen. Nimm auf jeden Fall etwas am Hang, denn die Aussicht am Comer See ist Weltklasse. Stazzona ist zu empfehlen. Liegt oberhalb des Sees und hat auch Busverbindung, wenn auch nicht ständig. Hier kann man das Restaurant la Trave (über Holidaycheck) empfehlen. Schöne Wohnungen, Traumblick und gutes Restaurant, falls benötigt.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7121
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1452433180000

    Hallo Nuggi,

    falls du doch einen anderen Flughafen in Mailand ansteuerst, so hast du vom Hauptbahnhof Mailand (Stazione Centrale) auch eine gute Zugverbindung nach Lecco. In knapp 40 Minuten erreichst du diesen Ort von Mailand aus. Bei Fewo-direkt klick, findest du auch Ferienwohnungen.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Rainer01
    Dabei seit: 1225411200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1452443192000

    Hallo Nuggi,

    zum Flughafen Bergamo sollte man noc dazu sagen, dass die Fahrt zum Bahnhof nur ca. 20-30 Minuten dauert.  Die Züge an den Comer See gehen regelmäßig und die Dauer ist ca. 50-60 Minuten. Zielbahnhof je nach Wunsch Lecco, Varenna, Colico.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7121
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1452447246000

    Hallo Nuggi,

    welchen Mailänder Flughafen kannst du denn von Stuttgart aus anfliegen?

    Von Malpensa aus bis du in 52 Min. per Zug am Hauptbahnhof, von Linate in ca. 25 Min. per Bus und wie @Rainer01 schrieb, von Bergamo Flughafen zum Bahnhof Bergamo ca. 20 Min.

    Bei Buchung deines Fluges solltest du auf jeden Fall die Weiterreise berücksichtigen, und schauen wie du von welchem Flughafen am besten dein Ferienziel erreichst. Außerdem lohnt sich auch die frühe Flugbuchung. Ich hatte im Februar 2015 für Dezember 2015 die Flüge nach Malpensa gebucht, 104 € hin- und rück p.P. einschl. Gepäck. Du solltest auch darauf achten, dass dein Gepäck nicht noch extra geht.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Nuggi40
    Dabei seit: 1410134400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1452510480000

    Hallo, erst mal vielen dank für die ganzen Tips!! Ich würde gerne nach Menaggio. Das hört sich echt gut an. Vielleicht sollte ich mich im Reisebüro erkundigen, welcher Flughafen am besten ist für die Weiterreise. Würden wahrscheinlich anch Mailand Malpensa fliegen. Meine Cousine meint, dass es da günstige Flüge ab Stuttgart gibt. Weiß jemand wo ich einen aktuellen Fahrplan von dort an den Comer See finde? Muss ich dann anch Como mit dem Bus und von dort weiter nach Menaggio, oder gibt es von Mailand Malpensa auch einen Zug an Comer See? Tu mich da gerade etwas schwer. Danke für eure Hilfe.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7121
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1452519198000

    Hallo Nuggi,

    airberlin fliegt Milano-Linate an, und eurowings/germanwings Milano-Malpensa.

    Schau mal hier klick die deutsche Seite von TrenItalia. Dort kannst du dann deine Verbindungen suchen, z.B. Milano-Centrale - Como. Von Como aus kannst du per Bus klick nach Menaggio fahren, oder aber auch ab Frühjahr mit dem Schiff. Von Malpensa musst du erst zum Centrale. Da hilft dir vielleicht mein Reisetipp weiter klick. Du kannst auch von Malpensa nach Como, dann musst du aber mindestens zweimal umsteigen. Der Bahnhof von Como heisst "S.Giovanni".

    Je nach Ankunftszeit in Mailand, würde ich euch eine (oder mehr) Übernachtung(en) empfehlen. Deine Freundin wird entzückt sein, hinsichtlich der tollen Shoppingmöglichkeiten ;)   in Milano.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Nuggi40
    Dabei seit: 1410134400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1452595338000

    Hallo Reiselilly,

    vielen dank für deine ausführliche Antwort. Das ist echt toll, dass man im Forum so gut informiert wird. Finde ich sonst echt schwierig das alles selber rauszufinden.

    Also noch mal vielen herzlichen Dank. Werde mich jetzt mit meiner Freundin zusammen setzen und alles besprechen und buchen.

    Liebe Grüße,

    Nuggi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!