• Murph007
    Dabei seit: 1309219200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1469215641000

    Hallo zusammen, 

    wir fahren Mitte August mit dem Auto von Richtung Stuttgart nach Italien in Richtung Venedig. Abfahrt ist Sonntag Morgen ca. 4 Uhr, dass die Kids evtl. noch etwas schlafen.  ;) 

    Rückfahrt ist Sonntag 14 Tage später, dann wahrscheinlich ca. 12 Uhr Mittags. 

    Die letzten 2 mal sind wir durch Österreich über den Brenner gefahren. Jetzt hab ich überlegt, ob ich es mal durch die Schweiz versuche. Also entweder durch den Gotthard Tunnel oder St-Bernadino-Tunnel. 

    Von der Zeit und Strecke sind alle 3 Routen laut Routenplaner in etwa gleich. 

    Was würdet ihr mir empfehlen, Gotthard oder St. Bernadino? Oder weiterhin durch Österreich? 

    Mir geht es u.a. auch um den Verkehr zu meiner Reisezeit. Ist da mit langen Staus am Tunnel zu rechnen, Kosten,  usw. 

    Brenner hatte ich bisher komfortabel mit der Videomaut bezahlt, ging ratzfatz. 

    In Italien hatte ich 2x den Telepass über Tolltickets. Fand ich auch ganz komfortabel. Oder würdet ihr sagen, auf das kann man verzichten und problemlos mit Kreditkarte oder Münzen bezahlen? 

    Wäre euch für Tipps dankbar. 

    Gruss

    Murph

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1469283923000

    Hallo

    Wir sind noch nie durch die Schweiz gefahren. Liegt auch daran, dass man eine Vigniette für die Schweiz braucht. Kostet knapp 40 euro. Zum nur durchfahren, war uns das zu teuer.

    Wir zahlen in Italien immer mit Geld oder auch mit Kreditkarte.

    Die Zahlung mit Kreditkarte, geht echt turboschnell. Die ziehen die durch, du kriegst die Karte wieder mit nem Bon und Tschüß....

    Lg Saskia

  • Murph007
    Dabei seit: 1309219200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1469389917000

    Stimmt, sind in der Schweiz  38,50 Euro. 

    Aber wenn durch Österreich fahre, dann brauche ich 2x Brenner mit 9 Euro, und auch 2x die Maut für 10 Tage mit nochmal 2x 9 Euro. Also nur knapp weniger. 

    Klappt das in Italien problemlos mit der Visa Karte? Hab gelesen, dass diese auch nicht akzeptiert wird.

  • LaTicinella
    Dabei seit: 1320364800000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1469431024000

    Österreich oder Schweiz schenkt sich ab Stuttgart weder preislich noch zeitlich etwas. Ich vermute, dass an einem Sonntagmorgen im August die Schweiz etwas besser zu fahren ist. Gotthard sollte da auch noch funktionieren - wobei es gestern Sonntag Mittags 13 km Stau vor dem Tunnel gab. Aber da ist die nächsten 2, 3 Wochen auch Grosskampfzeit. Und den Pass gibt es ja auch noch. Alternative für Milano, kann man weiträumig umfahren und über die neue A36 und die Tangenziale Nord A 52 auf die A4. Telepass ist nicht verkehrt da man einfach durchfahren kann, Visa etc. klappt aber auch problemlos.

    Gute Fahrt!

    Meglio tardi che mai!
  • Murph007
    Dabei seit: 1309219200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1469484875000

    Dann ist wahrscheinlich die Route durch Österreich die bessere Wahl, was den Stau betrifft. Rückfahrt wäre ja auch Sonntag, aber da eher Abfahrt vor 12 Uhr.....wahrscheinlich ganz schlechte Zeit.

    Telepass lasse ich glaub, versuche es mal mit der Visa.

  • LaTicinella
    Dabei seit: 1320364800000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1469518782000

    Bei der Fahrt über den Brenner braucht es auch keinen Telepass. Da zieht man ein Ticket an der ersten Barriere (Sterzing) und zahlt dann mit VISA an der Ausfahrt. Zwischendurch gibt es - anders als um Milano herum - keine Zahlstellen. Ohne Stau wirst Du sicherlich nicht durchkommen, es ist Ferragosto und halb Italien entweder schon am Meer oder auf dem Weg dorthin. Wird schon werden, du bist nicht der einzige dem es dann so geht ;)

    Meglio tardi che mai!
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1469606965000

    Guten Morgen

    Wir sind seit Montag nun in Lignano.

    Wir sind über die Tauernautobahn gekommen und es war erstaunlich wenig Verkehr.

    Visa Zahlung funktionierte problemlos.

    Lg Saskia

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3797
    geschrieben 1469614404000

    Na ja, unter der Woche hält sich der Verkehr in Grenzen.

    Ich hoffe nur, Du mußt nicht am Wochenende die Rückreise antreten. :?

    Lg.

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1469665940000

    Ne am Montag wieder.

    Lg Saskia

  • Murph007
    Dabei seit: 1309219200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1502130122771

    Hallo,

    fahren dieses Jahr nach Italien (Castellaro) durch die Schweiz. Abfahrt wäre diesen Sonntag morgens 5 Uhr, dann wären wir so zw. 8 und 9 Uhr am Gotthard Tunnel. Ist da schon mit Stau zu rechnen?

    Oder würdet ihr da eher den San Beradino Tunnel empfehlen? Da wären wir ca.zur gleichen Zeit.

    Wie viel mehr Zeit müsste man über den Pass einrechnen?

    Die Rückfahrt wäre 2 Wochen später, sonntags ca. 10 Uhr. Da wären wir dann zw. 15 und 16 Uhr rum am Gotthard Tunnel.

    Gruss

    Murph

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!