• tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1263407187000

    Hallo!

    Letztes Jahr waren wir in Lignano und es hat uns da auch ganz gut gefallen.

    Allerdings gabs da nicht viel zu sehen.

    Halt die kleine Shoppingstraße. Nunja-wir waren auch mitte September da-da gabs nicht mehr soviel.

    Jetzt überlegen wir ob wir dieses Jahr wieder hinfahren-spontan versteht sich ;-)

    Wie ist denn

    Caorle, Bibione, Grado?

    Im Vergleich zu Lignano?

    In Lignano gibts ja den Aqua Splash, den Gulliverlandia und den Lunapark (das hatte leider im letzten Jahr schon alles zu).

    Im Zoo-da waren wir..

    Was haben denn die anderen Orte zu bieten?

    Lg Saskia

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3909
    geschrieben 1263408692000

    [color=#0000ff][size=medium]Hallo!

    Wir fahren nun schon seit vielen Jahren immer wieder nach Caorle. Für mich der schönste der Badeorte an der oberen Adria. Er ist halt ein gewachsener Ort mit schöner Altstadt und vielen Einkaufsmöglichkeiten. Ebenso gibt es ein viele  Ristoraunte, Pizzerien usw. 

    Obwohl wir immer mit unseren Enkelkindern dort sind, kann ich über Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder nichts sagen. Haben wir noch nie gebraucht.

    Es gibt wohl einen Lunapark, was noch dort vorhanden ist. bzw. in der Umgebung  ?????

    Aber da kann man ja auf der Caorle-Website mal nachschauen.

    Lg. Ingrid

    [/color][/size]

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2511
    geschrieben 1263496098000

    hi,

    in bibione ist nicht so viel los, eher ältere leute, sehr viele kärntner. da ist caorle, wie von tangomaus erwähnt vieel besser. warum fährst nicht gleich nach jesolo, da ist am meisten los!

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1263632558000

    Hallo!

    Was gibts denn in Jesolo so zu erleben bzw. zu sehen?

    Also das mit der Altstadt hört sich schon gut an, aber was fürs Kind sollte auch dabei sein.

    (außer den Strand).

    Abends Lunapark oder sowas.

    Lg Saskia

  • saintvalentine
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1263633965000

    Hallo Saskia!

    Als unsere Kinder noch klein waren, war Jesolo das Urlaubsparadies schlechthin.

    Der Hit  in der langen Fußgängerpromenade waren die Karussels, Pferde, Autos und sonstigen Gefährte, wo man Gettons einwerfen konnte.

    Das Angebot geht bis hinauf für Jugendliche ("Sala giochi" Spielhöllen mit großem Angebot)

    Außerdem gibt's noch das Acqualandia, den beliebten Lunapark, eine Go-Kartbahn, eine Ausstellung von Sandfiguren etc. etc..

    Ich weiß nicht, was sonst alles, jedenfalls waren wir immer beschäftigt...

    Venedig und die Laguneninseln liegen auch nah.

    LG

    saintvalentine

    Laufe nicht der Vergangenheit nach, und verlier dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Buddha)
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1263654957000

    Ja in Venedig waren wir letztes Jahr auch ;-)

    Also in Jesolo gibts auch Lunapark und all sowas interessantes für Kids?

    Auch was nettes zu bummeln?

    Das wäre ja denn perfekt ....

    Lg Saskia

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1263655122000

    ich sehe gerade-jesolo liegt fast 90 km entfernt von Lignano.

    Gibt es etwas-was genauso interessant ist relativ in der nähe von Lignano?

    Wir sind gern in der Bergregion (noch etwas weiter von Cividale)  und das wäre dann vielleicht doch zu weit.

    Lg Saskia

  • saintvalentine
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1263665829000

    Hallo nochmal,

    hab gerade nachgeschaut, also ein "bisschen was" gibt's in Bibione schon auch, wenn du nicht so weit westlich willst.

    Zoo Punta Verde,  Acquasplash, Lunapark, Radwege, ein Thermalbad und Miniclubs am Strand.

    Sicher ist Jesolo größer, aber ich kenn viele Familien, die schon seit Jahren nach Bibione fahren. Hat ,glaub, ich auch den breiteren Strand.

    Schau's dir mal an im Internet.

    LG

    saintvalentine

    Laufe nicht der Vergangenheit nach, und verlier dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Buddha)
  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1263666844000

    Also, das Interessanteste an der ganzen Gegend sind IMO die Weingüter zwischen Vittorio Veneto und Valdobbiadene, wo es den "echten" Prosecco gibt ;-))

    Nix für ungut, wer sich auf die Küste beschränkt, verpasst so einiges!

  • saintvalentine
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1263667371000

    Da bin ich ganz bei dir, aber wenn man Kinder hat, liegen die Prioritäten oft woanders....

    LG

    saintvalentine

    PS: Aber deine immer wirklich guten Tipps sparen wir uns für "die Zeit danach" auf!

    Laufe nicht der Vergangenheit nach, und verlier dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Buddha)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!