• schwein5000
    Dabei seit: 1201996800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1202763398000

    Hallo an Alle,

    vielen Dank für Eure netten Antworten. Scheinbar ist Bali tatsächlich so faszinierend, daß man über eklige Tierchen hinweg sieht.

    Allerdings hat mit der Beitrag mit den handtellergroßen Spinnen wieder ein wenig geschockt. Mit einer extremen Spinnenangst werden die Flitterwochen sicherlich zum Abenteuer. Ich hoffe aber, daß einem derartige Exemplare tatsächlich nur im "Urwald" begegnet und nicht in den Touristengebieten + Touristenattraktionen - hoffe ich zumindest.

    Gruß

    schwein5000

  • Brigit
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1202770063000

    Hallo

    nochmals zu deiner Beruhigung

    ich habe diese Spinnen auch schon gesehen, aber IMMER nur im großen Netz in den Bäumen. Scheinbar sind sie ziemlich Standort treu was mich beruhigt, auf dem Boden oder in einem Wohnraum hab ich noch keine erlebt.

    Ich hab auch eine große Spinnenphobie und schlafe trotzdem in meinem Haus auf Bali mit geöffneten Fenstern und auch tagsüber sind sämtliche Türen offen. In all den Jahren ( insgesamt 7 ) hat sich 1x eine Spinne ins Haus verirrt und die war nicht größer als die üblichen hier in Deutschland.

    Auf meine (trotzdem) Schrei, kam sofort das ganze Personal angerannt um das kleine Untier zu entfernen.

    In jedem Hotel würde es dir nicht anders ergehen.

    Wenn du aber gaaanz sicher gehen willst, die auf Bali üblichen Insektensprays helfen (im Gegensatz zu den in Deutschland üblichen) SOFORT und mit tödlicher Sicherheit auch gegen diese Horrorviecher.

    Genieß deinen Urlaub, du wirst unvergessliche Eindrücke bekommen.

    Gruß Brigit

  • anjinho
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1202929543000

    Hallo nochmal!

    Ja, die Spinnen waren im Urwald! Oder sind da wohl immer noch:) Es war auf dem Weg zu einem Wasserfall, leider weiß ich den Namen nicht mehr. Und dort waren in den Bäumen überall Netze mit diese Tierchen... Aber nicht quer über den Weg oder es hat sich auch keine vor den Köpfen abgeseilt. Zum Glück!!!

    Liebe Grüße, anjinho.

    Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum!
  • anjinho
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1202929718000

    Hab grad was vergessen: Bei den Tempeln sind mir diese Spinnen nicht aufgefallen (ich hätte sie gesehen, denn vor lauter Angst mir könnte eine zu nahe kommen, suche ich schon danach...)!

    Außer ein paar Mücken gab es dort nicht viele Krabbeltiere! Keine Sorge:)

    Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum!
  • DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 401
    geschrieben 1211116959000

    Hallo,

    wir haben in einer Tempelanlage auf Bali eine kleine Schlange gesehen (weiß nicht mehr, wie der Tempel heißt, dort entspringt eine heilige Quelle), unser Reiseleiter konnte aber nicht sagen ob giftig oder nicht!

    Gruß, Silvi!

  • dennis-und-janina
    Dabei seit: 1203033600000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1211125390000

    Hallo,

    wie ist es denn auf Bali mit den Mücken die Dengue und Malaria übertragen? Brauche ich 24-Std-Mückenschutz oder gehen die z.B. nicht an den Stand/Pool?

    Welches Mückenmittel könnt ihr empfehlen (Moskitonetz und lange Kleidung ist klar)? Ist das wasserbeständig und verträgt sich mit Sonnencreme?

    Lg nina

  • jamieo
    Dabei seit: 1134864000000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1211134509000

    Hallo @dennis-janina

    keine Angst

    Mücken gibts immer und überall, aber nur nicht verrückt machen lassen.

    Die Denguemücke ist Tagaktiv und kann auch am Pool= Wasser vorkommen. Aber guter Mückenschutz ist gar kein Problem.

    Wir haben in Bali immer Anti Brumm Forte benutzt auch in anderen Ländern . Vorher mit Sonnencreme eingeschmiert etwas gewartet und dann Anti Brumm draufgesprüht.

    Wasserfest ist das nicht, halt nach dem Baden wieder sprühen, habe aber irgendwann mal das sprühen sein lassen .......

    Hab natürlich bei jedem Stich Panik geschoben, dass das nun der Denguestich war... ;)

    Aber ..... mittlerweile reagiere ich vernüftig und sprühe mich ein und lasse mich nicht mehr verrückt machen.

    JamieO

    Thailand 2016 Rawai, Nai Thon, Bangkok
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!