• ZenQi93
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 592
    geschrieben 1446147090000

    Wir möchten von Bali aus ca. 4-5 nach Yogyakarta.

     Geplant ist keine Rundreise sondern Ausflüge ab Yogyakarta und am Abend wieder zurück.

     Uns schwebt z.B. vor:

     - Dorf Candirejo und Borobudur Tempel

     - Prambanan-Tempel

     - Tour zu Fuß/Rikscha /oder ähnliches durch Yogyakarta 

     Möchte gerne die Touren von zuhause aus bereits buchen und nicht erst vor Ort.

     Wer kann mir einen Tour-Guide/Tour-Veranstalter (Englisch, Deutschsprachig wäre nicht schlecht ist aber kein Kriterium) vor Ort empfehlen? Evtl. gleich mit Kontaktdaten.

     Bin aber auch offen für Empfehlungen anderer Touren.

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1446667557000

    Ich werde keine Antwort zur vollsten Zufriedenheit geben können, aber bevor keiner was sagt, gebe ich meinen Senf mal ab.

    Mit 4-5 Tagen kann man die Gegend um Yogyakarta gut erkunden. Wir waren auch 4 Nächte vor Ort (2 Nächte direkt am Borobudur, um den Sonnenaufgang möglichst stressfrei zu geniessen und 2 Nächte mitten in der Stadt).

    Von Borobudur sind wir auch hinauf auf das Dieng Plateau gefahren, aus der Stadt zum Prambanan-Tempel. Ansonsten können wir in der Stadt das Wasserkastell und den Palast (Kraton) empfehlen. Da spielte auch gerade das Gamelan Orchester.  

    Einen Guide kann ich nicht empfehlen.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1446675009000

    ZenQi93:

     Möchte gerne die Touren von zuhause aus bereits buchen und nicht erst vor Ort.

    Ich will Dir das nicht ausreden, aber der Grund dafür würde mich interessieren.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ZenQi93
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 592
    geschrieben 1446760607000

    @Frank und Gabi: ja denke auch dass 4-5 Tage ausreichend sind. Flüge von Bali nach Yogyakarta und zurück habe ich zwischenzeitlich nun auch gebucht. Trotzdem danke für den Tipp mit Wasserkastell und dem Palast. 

    @chriwi: Schlicht der Zeit wegen. Wenn wir auf Java ankommen wollte ich mich eigentlich nicht erst lange auf die Suche begeben. 

    Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1446816911000

    Ich hatte auf Java keinen Guide, deshalb kann ich dazu leider nichts beitragen, sondern einen Leihwagen (mit Fahrer). Bei Prambanan und Borobudur reicht mir die Atmosphäre, die Geschichte und sonstige Eckdaten kann ich jederzeit nachlesen.

    Die Rezeptionen der Hotels und Guesthouses sind bei der Vermittlung von Fahrern behilflich. Ich hab z.B. in Solo (Suryakarta) einen Wagen gemietet und wurde mit mehrstündigem Zwischenstopp in Prambanan nach Borobudur ins Hotel gefahren. Auch die sehr empfehlenswerte Sunrise-Tour nach Borobudur kann man im Hotel buchen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ZenQi93
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 592
    geschrieben 1446844984000

    Das ist nicht die schlechteste Idee mit Leihwagen und Fahrer.

    Dann könnten wir auch unsere Touren so gestalten wie wir es uns vorstellen. 

    Wie z.B. die Tour Dorf Candirejo und Borobudur würden uns an einem Tag reichen, wir brauchen nicht noch irgendwelche Herstellungsbetriebe jeglicher Art anzuschauen, wie es des Öfteren angeboten wird.

    Und mit dem Nachlesen lauf ich mit dir dakor. 

    Kannst du mir hierzu eine ungefähre Hausnummer sagen was ich da preislich kalkulieren sollte? Schlicht um ein Gefühl dafür zu bekommen.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1446849803000

    Ich weiß es nicht mehr, aber ich glaub, so ca. 50 Euro p. Tag.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1446915215000

    Die Sunrise-Tour war uns zu teuer, zumal wir ansonsten kurz vor 6 Uhr auch so vom Hotel hochgegangen sind. Der Eintritt ist inkl., wenn man im Hotel übernachtet. Und man ist vor dem großen Massenandrang dort. Erstaunlich fand ich die warmen Farben des Tempels zum Sonnenaufgang im Vergleich zum Grau tagsüber bei hoch stehender Sonne.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1446938258000

    In welchem Hotel muss man übernachten, damit der Eintritt inklusive ist?

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Candi_Bentar
    Dabei seit: 1398729600000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1446962190000

    chriwi fragt .. :

    In welchem Hotel muss man übernachten, damit der Eintritt inklusive ist?

    Dazu zB die Info im HolydayCheck über das Hotel Manohara Resort beim Borobodur ..:

    https://www.holidaycheck.de/hi/hotel-manohara-resort/4de8fdf8-b4a2-3b25-bae6-a9b4c167268a?q=Hotel+Manohara+Resort+%2F+Borobudur+%28Hotel%29

    Zitat .. :

    Das Hotel sollte über Portale gebucht werden. Je nach US Stand ist der Preis auf jedenfall besser als vor Ort. Die Preisangabe an der Rezeption lag in Summe ca 15 € über Portalpreis / Umrechnungsfaktor. Wenn man betrachtet, dass der Eintrittspreis im Zimmerpreis enthalten (je PErson 20 US) ist und bei der Sonnenaufgangstour nochmals jeweils je Person ca 12€ gespart wird, dann übernachtet man fast umsonst.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!