• anjaundjochen
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1226761514000

    Hallo...

    Mein Freund und ich sind grad am überlegen, ob wir nächstes Jahr nach Bali fliegen.

    Hab zwar grad schon ein bißchen hier im Forum gelesen, aber ich hätte trotzdem noch ein paar Fragen bzw. wäre dankbar für ein paar Tipps.

    Ich würde gern einen Zwischenstopp in Singapur einlegen. Ist das empfehlenswert? Kann man da auf eigene Faus losziehen?

    Welchen Ort könnt ihr in Bali empfehlen? Uns ist es sehr wichtig, das wir einen relativ schönen Strand haben. Es sollte ein guter Ausgangspunkt für Tagesauflüge sein (hier wurde ja empfohlen keine Rundreise zu machen, sondern vor Ort mit einem Fahrer unterwegs zu sein) und man sollte abends viele Möglichkeiten haben zum Essen gehen und evtl. auch zum shoppen (aber kein Partyurlaub!!!).

    Und noch eine Frage zu den Ausflügen vor Ort. Wo findet man solche "Fahrer", die auch wirklich seriös sind?

    Vielen Dank schon mal im voraus!!!

  • xmawa
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1226918276000

    Hallo Anja,

    einen Stop in Singaour einzulegen ist eine gute Idee. Der Flug nach Bali ist schon ziemlich anstregend und ihr könnt euch schon ein bißchen an das Klima gewöhnen. Singapur ist eine tolle Stadt und ihr könnt sehr viel auf eigene Faust unternehmen.

    Bali und Strand, tja, was möchtet ihr denn? Eher einen ruhigen Strand oder lieber ein bißchen Trubel? Bei Trubel fällt mir Kuta ein, Nusa Dua ist auch nicht schlecht und liegt ganz im Süden der Insel. Dort könnt ihr ohne Sorge abends essen gehen und danach noch ein bißchen shoppen.

    Woher ihr den Fahrer bekommt? Die Leute sprechen euch am Strand einfach an und zeigen euch auch Ecken von Bali die sonst von Touris nicht besucht werden. Wir haben die allerbesten Erfahrungen gemacht und würden es jederzeit wieder machen. Schaut euch vorher die Reisetipps an und überlegt, was ihr sehen wollt. Dann könnt ihr eure eigene Route mit dem Fahrer ausmachen und den Preis aushandeln. Wir haben einen Fahrer für 3 Tage gehabt und wirklich alles gesehen. Eine Katamaranfahrt solltet ihr auf alle Fälle einplanen. Die werden vom Reiseveranstalter im Hotel angeboten.

    Gruß

    Tina

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! (Noka)
  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1226935649000

    Hallo anjaundjochen,

    ich war im September (heuer) auf Bali und habe nach der Rundreise in Nusa Dua gewohnt. Strand und Hotel waren super.

    Nur hatten wir hier das "Poblem" von Ebbe und Flut - das hast du in Jimbaran nicht. Uns hat es aber nicht gestört, da wir so zum schnorcheln optimale Verhältnisse hatten - das Wasser war nämlich nie ganz weg.

    Die Rundreise hatten wir über einen Veranstalter gebucht.

    Jetzt würde ich sagen könnte ich mir auch vorstellen, einen Führer vor Ort zu buchen (konnte ich vorher irgendwie nicht..). Du wirst am Strand und auch außerhalb des Hotels von einigen angesprochen, die Touren etc. anbieten. Alle haben ein kl. Büchlein dabei, mit den wichtigstens Stops und Aktivitäten (man kann z. B. auch Jetskifahren buchen).

    Wir haben 2 Touren mit einem Führer vor Ort gemacht und hatten sofort Vertrauen zu beiden. Nur einer der beiden wollte uns unbedingt eine Massage in einem Spa andrehen weil "hotel is viel zu teuer". Nachdem wir verneint hatten war es für uns erledigt. Nur hatten wir uns gewundert, dass die Fahrt zum Hotel doch vorher kürzer war..... Haben dann nachgefragt und er hat es so verstanden, dass wir "ins Spa nur mal schauen wollen". Nach einem nochmaligen NEIN hat er umgedreht und es ging direkt zum Hotel. Mit ihm hätten wir keine Tour mehr gemacht. Aber trotzdem war alles ok mit ihm, war nicht so dass wir Angst oder so hatten.

  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1227113399000

    Hi,

    also der Stop in Singapore ist nur zu empfehlen. Dort drei volle Tage können sich lohnen. Auch wenn man es kaum glauben mag, es gibt dort viel zu sehen.

    Was die Strände in Bali angeht, na ja.....Also doll sind die alle nicht.

    Wer auf einen schönen Strand wert legt, ist in Bali fehl am Platz, dass muss man mal ganz deutlich sagen.

    Ein Strand der noch ganz gut ist, ohne Verkäufer, ist der Jimbaran und dann dort das Interconti Hotel oder das Puri (früher Pansea) Bali. Aber die Häuse haben ihren Preis. Das Puri Bali ist ein kleines Hotel und nur wärmstens zu empfehlen.

    Jeder Gast hat seinen eigenen Bungalow mit großem Bad und eingelassener Wanne sowie eine Terrasse mit kleinem Garten der uneinsehbar ist.

  • allemanja
    Dabei seit: 1202515200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1227123432000

    Hallöchen,

    kann mich den Vorrednern nur anschliessen und ich persönlich würde nicht nach Nusa Dua und Sanur usw.gehen da man dort Ebbe und Flut zu stark merkt.Legian/Seminyak wäre eine alternative wo man zwar schöne Wellen zum Badevergnügen hat aber auch mitten im Gewühl für Shopping oder Ausflüge ist.

    Vielleicht kannst ja auch die Reise spkitten und ein paar Tage Ubud einplanen da hast dann schon mal ein paar Punkte für Ausflüge vor Ort dann auf jeden Fall einen Fahrer vor Ort nehmen und schon mal schauen was man unbedingt sehen möchte ob mehr Kultur oder Natur und ihm dann direkt sagen wo ihr hin wollt.

    Strände sind leider kein Traum in Bali entweder Wellen oder Ebbe aber wir waren im April auf den Gili Inseln da war es einfach super ruhig(weil keine Verkehrmittel)und entspannt und toll zum schnorcheln in der nahen Umgebung.Das könnte man auch mit Lombok verbinden also wie du siehst die Möglichkeiten sind sehr vielseitig.

    Ach und wenn du Interesse hast ich war mit einem Deutsch-Balinesen unterwegs den ich über ein Forum kennengelernt habe er war zwar etwas teurer(50Euro sonst so zw.30 und 40Euro)aber das für 2Personen inklusive Essen und Eintritts bzw.Spendengelder und mit Privatfahrer an die Stellen die wir wollten ohne "Verkaufstour".

    LG (alle)Manja

  • pascha123
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1231358904000

    Hallo,

    wir waren im Dezember 2008 auf Bali!

    Hotel war unteranderem das Respati Hotel in Sanur.

    Hier sind jede Menge Restaurants, Bars usw.

    Von Ebbe und Flut haben wir nicht viel gemerkt...... Wasser war immer genug da!

    Gebucht haben wir über Meiers und wir fanden es war das günstigste Angebot!

    Wenn ihr weiter Fragen habt könnt ihr uns gerne per Mail erreichen.

    Viele Grüße

    Ramona und Michael

  • Edithanna
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1231435313000

    Hallo Ihr beiden,

    Sanur war u.a. auch mein Urlaubsort, aber wer einen tollen Strand und ein wunderschönes Meer sucht, ist hier falsch. Ansonsten ist DSanur aber nett und bietet Unterhaltung ohne den Rummel von Kutta.

    Und der Strand?

    Der Jimbaran Beach ist schon gewaltig, ich fand ihn besonders schön. Eine weite, runde Bucht, toller Sand und lebhafte Wellen. Dazu Abendsonne und traumhaften Sonnenuntergang.... Was will man mehr?

    Singapore ist auch wärmstens anzuraten, alleine schon wegen der Flugverkürzung und auch wegen des asiatusch-großstädtischen Flairs. Merchant Court Hotel sit empfehlenswert und erschwinglich.

    Liebe Grüße#

    Anna

    Reisen öffnet die Augen, den Geist und das Herz!
  • Edithanna
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1231435488000

    Soilltet ihr nach Sanur kommen: Hier empfehle ich für Ausflüge Jasmin-Tours.

    (Liegen überall Werbezettel aus!)

    Wir waren mit dem Chef unterwegs, sehr gebildet und sprach tadellos deutsch, wir erfuhren viel über die Kultur und Gebräuche. War toll und nicht so teuer. (Ganztags ca. 20 Euro p.P. inclusive Wasser und Kuchen)

    Reisen öffnet die Augen, den Geist und das Herz!
  • anjinho
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1231527885000

    Hallo!

    Wenn ihr einen seriösen Fahrer wollt, schick mir eine PN, dann mail ich Dir die e-mail-Adresse! Waren sehr zufrieden, super Deutsch, keine Werbe-Touren, alles gesehen wo wir hin wollten!

    Wir waren in Sanur, Strand ist nicht wie in der Karibik, aber immer ausreichend zum Schwimmen. Dort ist es ruhig, keine Party-Meile und für abends sind sehr viele, sehr gute Restaurants im Ort, gleich hinter den Hotels.

    Bei den Hotels kann ich das Puri Santrian sehr empfehlen. Wunderschöne Anlage mit allem was das Urlauberherz begehrt.

    Bei Fragen einfach melden!

    LG anjinho

    Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum!
  • Heike_S
    Dabei seit: 1226448000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1240226886000

    ich weiß leider nicht wie ich ein eigenes thema im forum eröffne, deswegen schließe ich mich einfach mal hier an.

    wir waren im märz - anfang april auf bali, sanur, im ari putri hotel. dort hatte ich eine behandlung beim guru hendra oder hindra. er ist offiziell schneider und hat sein geschäft gleich beim trophy restaurant.

    leider habe ich seine visitenkarte verloren und im internet findet man auch nichts.

    kennt ihn hier vielleicht jemand - er war schon sehr bekannt und ging im hotel täglich aus und ein.

    wer ihn kennt soll sich bitte bei mir melden!

    danke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!