• Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1315841217000

    Hallo Leute,

    ich habe echt Probleme mich für ein Reiseziel für 2012 zu entscheiden.

    Erst war Mexiko hoch im Kurs, dann wollte ich nach Malaysia und nun denke ich doch das es Bali werden soll.

    Bali hatten wir schon oft im Auge haben uns dann aber wegen den nicht so besonders schönen Stränden immer wieder dagegen entschieden. Trotzdem habe ich immer wieder gehört das es doch sehr sehenswert sein soll.

    Unsere Reisezeit wäre ab Mitte Mai für 2 bis 3 Wochen. Das sollte ja passen?!

    Geplant ist bisher das wir gerne einen Zwischenstopp machen würden (wahrscheinlich in Singapur) für 2-3 Nächte. Dann suchte ich ein Hotel am Jimbaran Strand. Ich hätte gerne eine kleine 4-5 Sterne Anlage. Das Problem ist das die Hotels die ich bisher gefunden habe und die mir gefallen leider sehr teuer sind. Zumindest im Moment. Wie sind die Preise für Mai tendenziell? Also gehen die eher noch rauf oder ist die Reisezeit günstig? Ich frage weil wir Thailand auch immer zu der Zeit besucht haben und die Preise in dieser Zeit recht niedrig sind.

    Oder habt ihr einen anderen Strandtipp an dem Baden ohne Einschränkung möglich ist und es schöne kleine Anlagen (30-60 Zimmer) gibt?

    Von der Lage sind wir gerne in oder in der Nähe von einem Ort da wir gerne abends etwas bummeln gehen. Ich weiss Jimbaran ist da nicht optimal aber wegen dem Strand würden wir halt eine Taxifahrt am Abend in Kauf nehmen. Aber wenn jemand von Euch eine bessere Idee hat dann bitte her damit . Die Planung steckt ja noch in Kinderschuhen wir sind also noch für alles offen.

    Zum Abschluss ist ein Aufenthalt in Ubud geplant. Hotels die mir gefallen gibt es da einige. Würdet ihr 2-3 Tage dort generell empfehlen oder hättet ihr noch eine andere Idee? Hotelempfehlungen für Ubud sind natürlich auch willkommen.

    Ich freue mich schon wahnsinnig auf Eure Vorschläge und danke schon mal für eure Hilfe!

    Liebe Grüße,

    Sandra

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1315844357000

    Wie ist es denn vieleicht mit einem Hotel in Seminyak dort hast du ein schönen leeren und langen Strand.Gut zugegeben, sind dort oft Wellen dafür hast du aber ein guten Strand.

    Die Lage ist auch gut tagsüber hast du dort deine Ruhe und abends bist du schnell im geschehen von Kuta oder Legian.

    Die 3 Wochen würde ich teilen, 3 Nächte Singapur - 7 Nächte Bali? - 2 Nächte Ubud -             7 Nächte Lombok

  • CCStrobel
    Dabei seit: 1233187200000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1315899659000

    Für einen schönen Strand liegst du mit Jimbaran schon ganz richtig. Eine kleine Hotelanlage am Strand wird dort allerdings schwierig.

    Wir sind ebenfalls im Mai 2012 wieder auf Bali. :laughing:

    Wir beginnen unseren Urlaub im Intercontinental Resort in Jimbaran.

    Ja, das ist eine große Anlage, dort verläuft sich aber alles wunderbar. Wir haben ein Clubzimmer gebucht. Dort hat man einen Clubpool und alles ist etwas ruhiger.Allerdings ist es auch etwas teurer.

    Es gibt in Jimbaran noch das Hotel Keraton, das ist auch ok, aber deutlich günstiger. Aber halt auch eine größere Anlage.

    Eine schöne,kleine Anlage direkt am Strand kann ich euch nicht empfehlen, gibt es dort im 4-5 Sterne Bereich nicht.

     

    Mhm, die Preise im Mai sind noch keine Highseason Preise. Die meisten kleinen Hotels nehmen noch Low Seasons.

    In Thailand ist meiner Info nach im Mai Regenzeit bzw. beginnt die Regenzeit, daher die günstigen Preise. Das lässt sich so ca. mit Bali im November vergleichen.

    Auf Bali beginnt ab ca. Mai die Trockenzeit.

     

    Mhm, Seminyak wäre nicht mein Favorit, zu voll, aber da ist jeder anders. Mit Sicherheit seit ihr schneller im Nachtleben.

     

    In Jimbaran könnt ihr schön am Strand entlang bummeln und euch in eines der zahlreichen Restaurants am Strand setzten.

    Zum Nachtleben müsst ihr tatsächlich nach Kuta.

     

    Wenn ihr einen wirklich schönen Strand wollt, könnte ich noch die Gili Inseln empfehlen. Für 2-3 Nächte oder auch länger ist es richtiges Insel Feeling. Auf Trawangan hättet ihr auch viele Restaurants und Kneipen und könnt abends mal feiern.

     

    In bzw. um Ubud werden wir im Puri Bunga Resort nächtigen. Kleine, nette Anlage außerhalb Ubuds mitten im Dschungel.

    Ubud selber ist laut und schmutzig geworden und direkt im Ort sollte man nicht mehr übernachten. Aber in der Umgebung gibt es viele nette Anlagen.

     

    Wir werden auch noch einen Abstecher in den Osten machen (Candidasa).  Aber nur, um ein bisschen zu schnorcheln und mit dem Roller rum zu düsen :D .

     

    Wenn du sonst noch was wissen willst, oder Infos zu den Hotels nur her mit den Fragen :D  

    Der nächste Bali Trip in Planung - ich kann einfach nicht anders ;-)
  • Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1315932050000

    Vielen Dank Goofy68 und Strobel für Eure Tipps.

    In Jimbaran würde mir das Jimbaran Puri Bali by Orient-Express oder Villa Balquisse oder das Jamahal Private Resort & SPA gefallen. Kommt halt auf den Preis an.

    Würdet ihr Pauschal oder besser Individuell buchen? Flüge könnte ich ja sogar jetzt schon buchen und somit die günstigen Klassen bekommen. Aber macht das Sinn? 

    Ich habe inzwischen überlegt ob eine Woche Lombok im Anschluss an Bali nicht auch toll wäre. Dann könnte ich auch auf Bali nach Nusa Dua oder Seminyak ausweichen weil der schönere Strand würde ja in Lombok zum Abschluss noch kommen und in Bali würden wir mehr Kultur Urlaub machen.

    Wie ist das mit dem Transfer? Da habe ich mich noch nicht schlau gemacht. Fliegt man da oder fährt man per Boot rüber?

    Nette kleine Anlagen habe ich auf lombok auch schon im Auge. Zum beispiel: Qunci Villas Hotel, Hotel Tugu Lombok, Puri Mas Boutique Resort & Spa. Kennt jemand diese Hotels und kann mir einen Tipp geben welches die beste Wahl wäre?

     

    Meint ihr das in drei Wochen vier mal Hotel wechsel zu viel wird? Ist ja im Moment geplant erst Singapur  2-3 Nächte, Bali (Strand) 7 Tage, Bali Ubud 2-3 Tage und 7 Tage Lombok. Oder würdet ihr was weglassen oder auch austauschen? Wie Gili Inseln ? Da habe ich noch gar nicht nach geschaut also habe ich dort noch gar keine Idee von aber das werde ich gleich mal ändern ... ;)

     

    Liebe Grüße,

    Sandra

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6578
    geschrieben 1315939466000

    Hallo Sandra. Kommt drauf an, ob ihr mehr auf Baden oder mehr auf Kultur aus seid. Bei ersterem würde ich die Kombi so lassen!

    Richtig schöne Strände findet man auf Lombok nur in Kuta. Schaut euch dort mal das neu renovierte Novotel an, werden wir im November auch für ein paar Tage sein!

    Auf den Gilis hat man nur bedingt schöne Strände, dafür schnorcheln und tauchen super!

    Ich schicke dir heute noch ein paar Hotelvorschläge für Bali, Lombok und Gilis. Haben uns ja in letzter Zeit intensivst mit befasst und unsere Geschmäcker driften ja nicht so sehr auseinander :D

     

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Philippinen
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1315941048000

    Hallo Sandra,

     

    bin ja auch grad an der Planung für Bali 2012 und unsere Ansprüche sind ähnlich den euren.

    Wir werden Singapur mit Bali kombinieren und nach einigem hin und her haben wir uns entschlossen nicht noch Lombok dazu zu nehmen, sondern in den 3 Wochen auf Bali zu bleiben und dort einige Ortswechsel zu machen.

    Fest steht Ubud, dort das Ubud Village Resort, dann Lovina, das Frangipani Hotel. Ansonsten sind wir noch unsicher ob Sanur, Jimbaran oder Seminyak oder eine Kombi aus 2 der genannten Orte. Liegt ja alles nah beieinander, so dass ein Unzug schnell gemacht ist.

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1315943777000

    @CCStrobel sagte:

    Mhm, Seminyak wäre nicht mein Favorit, zu voll, aber da ist jeder anders.

     

    Seminyak voll? Der Strand von Seminyak ist menschenleer der Übergang von Legian nach Seminjak ist voll aber weiter hoch Richtung Norden so ab den ehemaligen Seminyak Resort sind kaum noch Leute am Strand.

     

    Du kannst beides machen mit der Fähre oder Fliegen wobei ich das Fliegen bevorzugen würde.Die Hotels die du am Senggigi zur Auswahl hast kenn ich nicht nur den Strand dort und da finde ich die Strände in Kuta auf Lombok schöner.

     

    Ob Pauschal oder Individuell da würde ich die Preise vergleichen und dann das günstigere nehmen. Die Kombi singapur-Bali-Lombok haben auch viele Veranstalter im Angebot wie da z.b.   http://www.suntrips.de/m.php?fi=f_l&ibewidth=626&menugroup=GLOBAL&ni=0&nm=Buchungsanfrage&ti=35&tm=BA.

  • CCStrobel
    Dabei seit: 1233187200000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1315985640000

    Hallo Sandra,

    ja, die Hotels gefallen mir in Jimbaran auch ;) Aber außer das Jamahal Private Resort & SPA sind alle sehr teuer! Das Puri Bali ist ein Traum und zu 100  Prozent zu empfehlen, aber das lassen die sich auch ordentlich bezahlen ;)

    Der Strand bei den Quinci Villas ist nicht schön. Das hatten wir auch im Auge. Tolles Hotel, aber kein schöner Strand.

    Also wir haben jetzt individuell gebucht, bzw. buchen lassen über ein bekanntes online Reisebrüro (mehr gerne per PN, ich will hier keine Werbung machen). Es gibt uns die Sicherheit einer Pauschalreise, wir haben aber nicht den Preis bezahlt ;)

    Die fertigen Angebote der Anbieter sind alle recht teuer und häufig weiß man nicht mal, welche Hotels man bekommt.

    Du kannst alles schon buchen. Bis auf einen großen deutschen Reiseveranstalter haben bei unserer Reise allle Veranstalter schon bestätigt. Buchen kann man aber schon, es könnten nur die Hotelpreise des einen Anbieters noch leicht steigen.

    Wir haben daher super günstige Flugpreise bekommen :D

     

    Also wir sind 2 Nächte Hong Kong, 2 Nächte Jimbaran, 4 Nächte Ubud, 4 Nächte Candidasa, 7 Nächte Gili Trawangan, 2 Nächte Jimbaran.

    Ich finde das mit dem Umziehen ok, bei 4  Nächten kommt man ja doch immer wieder zur Ruhe. Die 2 Nächte am Anfang und Ende haben wir nur zum Aklimatisieren. Wir kennen Jimbaran ja schon.

     

    Ihr könnt natürlich auch 3 Wochen auf Bali bleiben, da gibt es genug zu sehen!

     

    Ich würde aber in keinem Fall nur an einem Ort bleiben, da verpasst man viel zu viel!

     

    Nusa Dua scheiden sich die Geister dran. Ich war dort und fand es schrecklich. Es ist steril und unpersönlich!

     Viele reisen wegen der schönen Hotels dort hin.

    Aber muss ich dafür nach Bali???

     

    Also ich finde die Strände auf den Gilis (mal gegoogelt?) sind zum Teil wirklich schön. Sie sind halt eher zum schnorcheln als zum Schwimmen gemacht und man braucht meistens Badeschuhe wegen der Korallenstückchen, aber aussehen tut es traumhaft :D

    Und zum am Strand rumliegen und relaxen reicht es allemal ;)   alleine eine Insel ohne Autos und Mopeds und die unbefestigten Straßen, einfach nur Inselfeeling pur  :D

     

    @ goofy: Dann waren wir wohl an der falschen Ecke ;)

     

    Viele Grüße

    Christiane

     

     

    Der nächste Bali Trip in Planung - ich kann einfach nicht anders ;-)
  • hutzliputz
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1316947810000

    Vergesst Bali und bleibt lieber zwei Wochen in Singapur...

  • fruschi
    Dabei seit: 1107475200000
    Beiträge: 440
    geschrieben 1316952111000

    @hutzliputz sagte:

    Vergesst Bali und bleibt lieber zwei Wochen in Singapur...

    sehr intelligenter Beitrag, Respekt!!!!!! :frowning:

    März 17: Flores-Rinca-Komodo-Bali-Singapur
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!