• CCStrobel
    Dabei seit: 1233187200000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1307745594000

    Wie schon erwähnt, es ist schon interessant, dass hier Leute, die ihren Urlaub in Nusa Dua verbringen und nichtmal die Antworten ordentlich lesen große Töne spucken...

    Wenn man dann schon ein paar Mal auf Bali war, wird man im übrigen auch wissen, dass weder im Norden noch im Osten die großen 5-Sterne Anlagen stehen...

    Aber man kann ja auch anscheinend von solchen Leuten nicht erwarten, dass sie verstehen was mit dem ursprünglichen Bali gemeint ist...

    So, das soll es von mir auch gewesen sein. Wie gesagt, schade, dass man für seine gut gemeinten Tips so angegriffen wird.

    Der nächste Bali Trip in Planung - ich kann einfach nicht anders ;-)
  • Nicole+Ben
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1308819676000

    ´

    Hallo,

     

    ich war im letzten Jahr im August ca 16 Tage auf Bali. Wielange möchtest du denn nach Bali fahren? Vielleicht kannst du 2 verschiedene Hotels buchen?  Ich habe damals mit meinem Freund erst im Interconti in Jimbaran gewohnt, dann eine 4 tägige Rundreise gemacht und anschließend noch eine knappe Woche im Laguna in Nusa Dua gewohnt. Beide Hotels haben sich von Preis her nicht viel genommen (haben Baustein-System bei Tui und Stoppover in Singapur gebucht) und uns super gefallen. Hatten jeweils ein Standardzimmer. Frühstück war in beiden Hotels super ! Im Interconti war der Strand besser, man konnte zu jeder Zeit im Meer baden, ab und zu hohe Wellen mit Strömung. Im Laguna dagegen war das Meer eher wie Badewanne mit sehr warmen Wasser zum reinsetzen und mit Seetangteppichen. Schwimmen war da nicht möglich, dafür super Poolanalge. Auch war das Badezimmer im Laguna nicht dunkel und eine Badewanne gab es auch. Zimmer bei beiden Hotels ansonsten sehr schön. Nebenkosten ist beiden Hotels sehr hoch. Im Laguna gab es nachmittags kostenfreie "Tee/Kaffee-Stunde" mit kleinen Kuchen.

     

    Ich persönlich würde keinen ganzen Urlaub in Nusa Dua verbringen. Der Ort ist wirklich komplett neu angelegt. Es gibt ein nettes Einkaufszentrum mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, aber halt nix weiter.....große neu geteerte Straßen und angelegte Grünanlagen, eigene Polizeiwache usw. Praktisch ein Ort geschaffen nur für den Tourismus. Er ist komplett abgeriegelt von "außen", sprich lauter Sicherheitskontrollen....zu den Zufahrten des Ortes, dann im Hotel und auch im Einkaufszentrum.....! Jimbaran dagegen ist sehr ruhig, hat nur wenige Läden, viele Strandrestaurants wo man am Abends schöne Sonnenuntergänge beim Essen anschauen kann und ein paar Supermärkte. Wenn man abends was unternehmen möchte muss man nach Kuta mit dem Taxi fahren (ohne Probleme machbar und preiswert wenn man Taxi außerhalb der Hotelanlage nimmt).

  • gitte3311
    Dabei seit: 1173657600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1309341930000

    Wir kommen gerade aus Bali und ich würde immer wieder nach Nusa Dua fliegen. Du kannst Ausflüge nach dem quierligen Kuta und Jimbaran machen und hast abends wieder deine Ruhe. Für uns ist das Laguna der Favorit. Der Stand ist schöner und das Haus auch. Empfehlenswert ist auch das ehem. Bali Hiltion (Ayodya

    )

  • Emily2010
    Dabei seit: 1265932800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1309816769000

    Hallo, 

    Wir waren schon 3 ml in Bali und zwar jeweils Im Laguna, Westin und im Interconti in Jimbaran

    Also der Direktvergleich:

    Zimmer: Laguna hatte die schönsten Zimmer, alle mit PlasmaTV ausgestattet (wers braucht) sehr schön möbliert und viel Platz. Aussicht auch sehr schön. Westin hatte ein super Bett, sehr gemütlich, hier wren die Möbel schon etwas abgewohnt.

    Aussenbereich: Hier kann das Westin dem Lagune sicher nicht das Wasser reichen, es gab eine sehr schöne Poollandschaft mit sehr vielen ruhigen Plätzchen (keine Kinder). Westin war schön jedoch gab es hier einige kaputten fliesen am Pool und auch Rost.

    Service: Bei beiden Hotels war das Personal sehr nett, jedoch hatte man im Laguna bei Standardzimmern einen 24h Butler Service.

    Frühstück: Beide Hotels waren sehr gut wobei ich dann doch dem Laguna die besseren Noten geben würde. Es gab reichlich auswahl, und man bekam immer Platz.

    Strand: Wie schon öfters gesagt wurde, ist der Strand sicher kein Highlight, wir waren bei beiden Hotels immer am Pool. Die Liegemuscheln sind nur das erste mal Lustig da man sich nicht richtig hinlegen kann und man auch nicht richtig Schatten hat.

    Wenn ich nochmals wählen müsste, würde ich wieder ins Laguna gehen.

    Allgemein zu NusaDua muss ich sagen dass es tatsächlich ein Ghetto ist das wirklich toll manikürt wurde um die Touris zu blenden. Wir hatten es am 2ten Tag satt und waren eigentlich am Nachmittag bis Abends in Kuta, Jimbaran usw. unterwegs. 

    Und warum das Interconti hier so hoch gelobt wird, kann ich nicht wirklich verstehen, das Hotel ist riesig, unpersönlich und mir persönlich zu alt. Naja, ich denke dies ist Geschmackssache.

    Auf jeden Fall wünsche ich dir einen tollen Urlaub.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!