• Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1283
    geschrieben 1401022102000

    Oh, Malini, grüße ihn bitte sehr herzlich von mir! Schön, dass ihr zufrieden seid! Ich wünsche euch noch einen tollen AUfenthalt :)

    Und ja, es stimmt, ich war vorwiegend in den Tourihochburgen im Süden. Wie es in Pemuteran ist, weiß ich leider nicht - vielleicht gibt es ein nächstes Mal?

    Candi Bentar, schön, dass dir der Reisebericht gefallen hat :)

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9437
    Verwarnt
    geschrieben 1401022214000

    Mach' ich! :D 

    Und danke für die guten Urlaubswünsche... Leider nur noch 6 Nächte...  :disappointed:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • AlexThai
    Dabei seit: 1400284800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1401050470000

    Hallo,

    gibt es eine Rundreise, die Ihr empfehlen könnt?

    Ein Fernreiseanbieter hat folgendes Angebot:

    http://www.explorer.de/reiseziele/asien-indien/indonesien/rundreisen/detail/reise/facettenreiches-bali/reiseablauf/

    1. Tag: Denpasar - Ubud:

     Barong-&-Kris-Tanzvorführung, Besichtigung Elefantengrotte Goa Gajah und Quellheiligtum bei Tampaksiring. Künstlerdorf Ubud 

    2. Tag: Ubud - Candi Dasa:

    Erster Halt in Klungkung, Besichtigung der Gerichtshalle. Fahrt zur Fledermaushöhle Goa Lawah. Weiterreise über das traditionelle Dorf Tenganan nach Candi Dasa.

    3. Tag: Candi Dasa - Lovina:

    Besuch der Tempelanlage Besakih,zum Ort Sangsit mit dem Beji-Tempel.

    4. Tag: Lovina - Pupuan:

    Gitgit-Wasserfälle und der Bergseen um Bedugul. Besichtigung des direkt am See gelegenen Beratan-Tempels.

    5. Tag: Pupuan - Denpasar:

    Stopps an der Tempelanlage Taman Ayun, am Affenwald Alas Kedaton, Besuch des Meerestempels Tanah Lot. Rückkehr nach Denpasar.

    Im Anschluss könnte ich mir vorstellen, 1-2 Hotels zu wählen, in denen man dann nochmal mehrere Nächte "ruhig" verbringen könnte...

    Viele Grüße!

  • Candi_Bentar
    Dabei seit: 1398729600000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1401096321000

    Hallo Alex ..

    Man kann es so machen, wenn man auf den Spuren aller Touristen wandeln möchte.

    Nehmen wir zum Beispiel Pupuan im Bezirk Tabanan, was am 4. / 5. Tag angefahren wird. Mit der von Dir angesprochenen Rundreise wirst Du nicht in den wunderschönen Reisfeldern bei Belimbing in Pupuan wandeln können. Du wirst nicht den tollen, großen Wasserfall bei Sanda in Pupuan sehen können. Du wirst nicht die traditionellen, balinesischen Dörfer in Pupuan zu Fuß erkunden. Dazu bleibt nämlich gar keine Zeit bei dem Expressdurchgang !!

    Manchmal ist eben weniger mehr.

    Sampai jumpa ..

  • AlexThai
    Dabei seit: 1400284800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1401123803000

    Hallo & Danke für die Empfehlungen!

    ich werde dann wohl Tagesausflüge machen!

    Auf jeden Fall möchte ich ein paar Nächte in Ubud und Sanur buchen.

    Empfiehlt es sich, ein Hotel in einer dritten Region im Norden zu buchen, damit man nicht immer von Ubud/Sanur die Strecke hoch zu Sehenswürdigkeiten im Norden fahren muss? Falls ja, welche Region/ Stadt kann man empfehlen (Tembok?!) ?

    LG

    Alex

  • Candi_Bentar
    Dabei seit: 1398729600000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1401174396000

    Hallo Alex ..

    Ich bin auch gerne in den nicht so touristisch erschlossenen Gebieten im Norden von Bali. Von Tembok aus gelangt man leicht zu dem Yeh Mempeh Wasserfall ( ein Geheimtipp ). Ansonsten gibt es einige nette, kleine Hotels in Tempok, welche auch Massagen anbieten und man kann ohne Touristenmassenauflauf gut relaxen. Also ein sehr, sehr ruhiger Ort.

    Ausflüge von Tempok aus nach Singaraja ( Märkte, Lontarbibliothek (Gedong Kirtya)), oder kleine Wanderungen von Lovina in das wunderschöne bergige Hinterland, oder zum Brahma Vihara Ashrama oder zu den heisse Quelle in Banjar .. Weiterhin gibt es im Norden von Bali viele interessante Tempel.

    Sampai jumpa ..

  • Pahler
    Dabei seit: 1400976000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1401175823000

    Hallo Zusammen,

    Bei unserem Bali Urlaub sind wir durch Reisetipps auf Vitalis aufmerksam geworden. Wir haben von zu Hause aus Rundreise 5 tage / 4 Nächte gebucht. Der Kontakt mit ihm lief einwandfrei, hat immer schnell per E-Mail geantwortet. Er ist absolut zuverlässig,pünktlich und weiß über sein Heimatland sehr gut bescheid.( Er kann gut Deutsch ) Ich kann jedem nur empfehlen, macht mit Vitalis Rundreise und lernt das Land, die Kultur und die Menschen dort kennen und lieben, hier der link: www.taxi-bali.com

    Mfg Pähler.

  • Candi_Bentar
    Dabei seit: 1398729600000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1401180206000

    Super. Da gibt es sogar auf der Homepage genaue Preisangaben

    www.taxi-bali.com/route-mit-ihrem-wuenschen.html

    Ich finde, daß sich so Bali am besten erkunden läßt. So ist man flexibel mit den Zeiten und den Orten, welche man besuchen möchte und spontan kann man seine Entscheidungen treffen. Man kann die Wahl der Hotels spontan vor Ort treffen und muß die Hotels nicht von Deutschland aus vorbuchen. Das finde ich auch als großen Pluspunkt.

    Da in den 55 Euro die Übernachtung des Fahrers dabei ist, ist der Preis gerechtfertigt. Deutschsprechend soll er ja auch sein.

    Ob nun mit dem von Pähler empfohlenen Vitalis oder einer anderen Agentur oder einem anderen Fahrer, so ließe sich eine Rundreise gut gestalten.

  • AlexThai
    Dabei seit: 1400284800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1401203479000

    Hallo,

    ich plane ein paar Tage in

    Gibt es dazu Erfahrungen?

    Kann man die Zeit gut füllen (Zumal wir uns nicht tagelang an den Strand legen möchten)?

    VG

    Alex

  • Bea Z.
    Dabei seit: 1247702400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1401296824000

    Hallo,

    ich kann nur zu Sanur was sagen: zunächst Glückwunsch du hst ein tolles Hotel gewählt, wir waren im letzten Jahr 9 Tage im Puri Santrian einfach spitze, ich denke 7 Tagen sind auch o. k. dort, ihr könnt von dort auch die Orte in der Umgebung per Taxi erkunden (am besten Blue Bird das sind vernüftige Fahrer und Wagen in einem tadellosen zustand) aber Achtung:

    ihr seit dort mitten im Trubel ( mit teilweise koatischen Verkehrsverhältnissen: wir haben z.Bsp. nach Kuta fast eine Stunde gebraucht

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!