• Bodensee_bmwler
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1392760952000

    Hallo zusammen,

    werde ende März zusammen mit meiner Partnerin 14 Tage nach Bali fliegen.

    Die bisherige Planung sieht so aus, das wir erst 6 Tage in Tulamben verbringen wollen und die restlichen 6 Nächte in Candi Dasa.

    Habe nun an folgende Hotels gedacht:

    Tulamben: Siddartha / Alam Batu oder Alam Anda

    Candi Dasa: Candi Beach cottage / Anam Beach / Puri Bagus

    Könnt ihr mir vielleicht 1-2 Tips geben, welche die Entscheidung mir erleichtert?

    Oder Candi Dasa auslassen und lieber in Richtung Pemuteran

    Oder 4 Tage Pemutran 6 Tage Tulamben und 2 Tage Candi Dasa? Zu stressig oder?

  • Ronny321
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1392802275000

    Moin moin,

    wenns Dir ums Tauchen geht so würde ich auf jeden Fall ein paar Tage in Padangbai statt in Candidasa bleiben, dann hast Du die Tauchbasen direkt am Beach bei Deiner Unterkunft. Empfehlenswert ist dort die Basis Waterworx.

    Grüße,

    Ronny

  • Bodensee_bmwler
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1392901573000

    Ok, das habe ich auch schon gelesen das PadangBai besser sein soll.

    Was haltet ihr von der Idee, erst Lombok evtl mit Verbindung von den Gilis und dann rüber nach Bali entweder dann PadangBai oder Tulamben?

    Ist sowas praktikabel?

  • Heikebali
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 557
    Zielexperte/in für: Indonesien
    geschrieben 1392907264000

    Sei gegrüßt! 

    Du kannst mit Singapore Airlines gleich nach Lombok durchbuchen und Dein Rückflug  geht ab Bali-ist vielleicht nicht verkehrt!

    Liebe Grüße von      Heike

  • Bodensee_bmwler
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1392929436000

    Lohnt sich Lombok denn überhaupt?

    Solangsam steige ich nicht mehr durch :(

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1392973997000

    Lombok ist auf jeden Fall eine Reise Wert,ich finde z.B. Lombok besser als Bali

    Nur nicht aufgeben,einfach alle Kombis durch probieren und das was ein am besten gefällt buchen.

  • Bodensee_bmwler
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1393014884000

    Wenn nur die Zeit nicht langsam knapp werden würde :)

    Vorallem schreibt echt jeder was anderes.... :(

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6588
    geschrieben 1393019486000

    Schwierig bei nur 2 Wochen, sonst wäre die beliebte Kombi Bali-Lombok-Gilis perfekt.

    Lomboks Süden lohnt sich wegen der Strände, super mit dem Roller zu erkunden. Wenn ihr aber noch nie in Indonesien ward und taucht, auf jeden Fall beim ersten Mal lieber Bali und von dort aus einen Abstecher auf die Gilis für ein paar Tage.

    Pemuteran fanden wir strandtechnisch für Nordbali sehr schön, kann man auch gut schnorcheln.

    Also entweder einen Ort im Norden kombinieren mit Tulamben oder Padangbai (ich würde dann Tulamben mit dem Wrack dem wohl recht unansehnlichen Ort Padangbai vorziehen) oder wie angedacht nur den Osten und von dort aus dann rüber auf die Gilis.

    In den Norden Balis ist's ist halt 'ne Ecke. Die Fahrt lohnt sich aber, zu sehen gibt's genug! Ihr könnt auch unterwegs jederzeit anhalten (lassen) und euch z.B. den Batur See ansehen.

    Das Alam Anda hatten wir uns auch mal ausgesucht, sicher toll! Falls es im Norden auch Lovina sein darf, kann ich dir wärmstens das Puri Mangga empfehlen.

    edit:

    Ein bisschen mehr Eigeninitiative würde vielleicht auch helfen ;) Wir recherchieren für unseren Urlaub wochen-, wenn nicht sogar monatelang. Lesen Reiseführer und schauen Bilder. Im Internet findest du zig Erfahrungsberichte, Reiseblogs usw.

    April 19 Kalifornien ---- Juni 19 Bantayan/Malapascua/Hongkong
  • Bodensee_bmwler
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1393020259000

    Das mit der Eigeninitative lass ich mir nicht nachsagen, ich beschäftige mich schon wochenlang mit dem Thema und habe sicherlich schon mehr wie genug gelesen, aber ich denke genau hier liegt das Problem begraben....jede schlechte Bewertung verunsichert einen :)

    Wie ist es denn in Pemuteran mit dem "vor das Hotel" gehen, gibt es dort Restaurants und Bars wo man mal Zeit verbringen kann oder ist man an das Hotel gebunden?

    Wenn wir Lombok bzw. die Gillis machen, dann gleich nach der ankunft in den Flieger und rüber und erst nach 5 Tagen etwa nach Bali mit dem Speedboot, nur lohnt es sich dann fast nicht mehr in den Norden zu fahren?!

    Wäre halt schon cool, wenn mal was mit einem schönen Strand dabei wäre in den 2 Wochen :) :)

    Edit: das Puri Mangga sieht wirklich sehr gut aus....aber für uns als Taucher. eher als durchreise Hotel geeignet :)??

  • Ronny321
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1393020590000

    Hi,

    bei nur 14 Tagen würde ich Lombok und Gilis vergessen. Kulturell hat Bali einfach zuviel zu bieten! War schon oft auf Bali, fand Padangbai immer ganz nett um ein paar Tage von dort zu Tauchen da einige der schönsten Tauchspots von dort am nächsten sind. Sicher würde es sich auch anbieten ein paar Tage in Tulamben zu verbringen denn das Wrack sollte man sich nicht entgehen lassen.

    Landschaftlich ist die Gegend um Tulamben auch interessant, halt ganz anders als die immer grünen Kokospalmen und Reisfelder, es ist trockener dort wachsen eher Fächerpalmen....

    Oder Ihr nehmt noch eine dritte Station mit auf und verbringt 2-3 Tage in Ubuds Umgebung, mietet Euch ein Haus in Penestanan, nahe an Ubud aber sehr ruhig gelegen um noch ein bisschen von der balinesischen Kultur und Atmosphäre aufzunehmen.

    Grüße, Ronny

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!