• 4motion
    Dabei seit: 1171411200000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1293125062000

    Hat jemand Erfahrungen wie es am Airport  Hurghada läuft , Abholung des Rollifahrer aus dem Flieger ?  Weiterhin haben wir Privattransfer gebucht, in den Unterlagen jetzt steht was von Taxitransfer ?

  • Rita_63
    Dabei seit: 1264204800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1293198151000

    Hallo 4motion

    Ich war jetzt erst im Oktober in Hurghada und das Abholen aus dem Flugzeug hat wie an jedem anderen Airport geklappt ( vielleicht etwas langsamer,aber kein Problem). Wir hatten Privattransfer über unser Hotel gebucht auch das hat prima funktioniert. Wo habt ihr denn den Privattransfer gebucht?Das ist normalerweise ein "Privattaxi-PKW".

  • 4motion
    Dabei seit: 1171411200000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1293206876000

    Hallo Rita63, wir hben über TUI gebucht gehen ins Iberotel Makadi Beach  den Privattransfer auch darüber gebucht . Mit den Unterlagen jetzt kam ie Info, Trasfer per Taxi ins Iberotel. Das Privattraxi bei Eurem Transfer war goß genug und hatte auch Platz für den Rolli ?

  • Rita_63
    Dabei seit: 1264204800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1293211103000

    Hallo 4motion,

    wir waren zu dritt plus die Koffer und haben beim Rolli die Räder abmontiert.Das Auto war absolut voll! Auf dem Rückweg hatten wir irgendwie etwas besser gepackt und es war bequemer ( gleiches Auto,aber die Übung machts :D  ).Einen schönen Urlaub,wird schon klappen!! 

    Gruß Rita

  • 4motion
    Dabei seit: 1171411200000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1296304568000

    Ankunft 18.1.2011 in Hurghada mit Tuifly keine Abholung vom Flieger möglich , keine Leute sagte ,man uns ! Also musste meine Frau langsam Stufe für  Stufe selbst hinunter ! Der Bus mustte warten , bis auch wir dann im Bus waren ! Der Bus fährt los da kommt jemand mit unserem Rollstuhl und winkt, er lässt den Rollstuhl stehen um den Busfahrer zum anhalten zu bringen ! Dann konnte auch unser Rollstuhl mit in den Bus !  Ja leicht chaotisch trotz anmeldung über TUI .  Auf dem Rückflug wurden wir mit Heberampe zum hinteren Eingang des Fliegers gebracht! Wir waren drin und mussten nach ganz vorn Reihe 3 doch da begann schon schon der große Sturm des Fliegers und wir hatten Mühe in unsere Reihe zu kommen !

  • Rita_63
    Dabei seit: 1264204800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1296307371000

    Hallo 4motion,

    ich bin gelinde gesagt etwas entsetzt,wie das bei euch abgelaufen ist!Was hätten die denn gemacht,wenn deine Frau absolut gehunfähig wäre??Warum wurde denn die Heberampe zum hinteren Eingang gebracht,wenn ihr vorne sitzt?Das ist ja mehr als unlogisch.Anscheinend habe ich bisher wohl großes Glück Gehabt!Ist das Makadi Beach für Rollifahrer gut geeignet?

    Hat denn mit eurem Privattransfer alles geklappt?

    Gruß Rita

  • 4motion
    Dabei seit: 1171411200000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1296311086000

    Ja mit allem haben wir gerechnet aber als uns eben gesagt wurde keine Leute dachten wir es kommt wenigstens ein Auto! Das wir in den Bus sollten und der Rollstuhl noch nachgereicht wurde scheint eben Ägypten zu sein ! Wir waren bis jetzt nur auf Mallorca und Antalya mit Rollstuhl dort klappte das immer prima !

    Zum Makadi Beach ist zu sagen dass es sehr steile Rampen gibt !  Speziell von der Rezeption raus kommt eine steile Rampe und die zweite kommt vor dem Animationszelt gleich hinterher !Im Hauptrestaurant ist die Rampe auch sehr steil ! Vom Hauptrestaurant gute breite Rampe am Pool eine Zweite ebenso gut und breit gemacht ! Zu unserer Zeit waren ein aktiver Rollifahrer , der anscheinend damit gut klar kam ! Und 3 Rollifahrer welche geschoben wurden, wir  inclusive ! Wir haben noch den Vorteil das meine Frau noch einige Meter immer wieder laufen kann ! Wir haben den Rolli vom Zimmer zum Strand und zum Essen Mittags benutzt ! Das Beach Restaurant ist wunderbar erreichbar am Strand mit Rolli aber da sind wir nicht zum Essen gewesen  . Vorab hatten wir auch einen Zimmerwunsch nähe Pool per mail geordert ! Welcher promt super erfüllt wurde, unser Zimmer war im Erdgeschoss nur von einer Seite aus per Rolli erreichbar !

    Gruß Frank

  • dunjacat
    Dabei seit: 1273276800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1389542792000

    Rollstuhlservice am Airport Hurghada.... Chaos hoch drei

    wir sind am 21. Dezember 2013 ,mit Condor, nach Hurghada geflogen. Der WCHR wurde bei Flugbuchung bestellt und bestätigt. In Düsseldorf klappte es reibungslos.

    Ankunft in Hurghada..... Das Chaos begann......

    Im Flugzeug wurde uns gesagt, dass der Rollstuhl gleich kommen würde. Wir könnten oben vor dem Flieger warten. Dann kam ein Flughafenmitarbeiter und forderte uns auf, die Treppe hinunter zu gehen. Fälschlicherweise nahmen wir an, daß der Rollstuhl gekommen wäre. Unten an der Treppe bedeutete er uns hier stehen zu bleiben.

    Kurz danach kam ein anderer Herr und forderte uns grimmig auf, in den Bus zu steigen.

    Mein Mann versuchte ihm begreiflich zu machen, dass ich im fahrenden Bus nicht stehen könne. Es half nichts, wir mussten einsteigen und wurden von einigen Leuten sofort angepöbelt, weil sie ja wegen uns warten mussten.

    Im Terminal angekommen, ging mein Mann zu einem Herrn und sprach ihn auf den fehlenden WCHR Service an. Er wollte sich darum kümmern und bot uns erstmal Platz an.

    Dann war und blieb er verschwunden ( ca. 15 Min.). Mit zwei anderen Flughafenangestellten ging es uns nicht anders. Daraufhin hat mein Mann sich an die Mitarbeiter der TUI gewandt.

    Diese haben sich freundlicherweise um meinen Transport gekümmert.

    Beim Rückflug hat sich unser Reiseleiter von TUI um alles gekümmert und es funktionierte reibungslos. Wir konnten unsere Reise nicht pauschal buchen, da es keine Flüge mehr zu unserem Wunschdatum gab.

    Daher mein Rat an alle mobilitätseingeschränkten Reisenden, die den Flug alleine gebucht haben.

    Falls Sie über einen Reiseveranstalter gebucht haben, bitten Sie ihn für den Rollstuhlservice zu sorgen.

    Nach diesem anfänglichen Ärger hat uns der Urlaub doch noch sehr gut gefallen.

    Wenn Sie es geschafft haben bis hierhin zu lesen..... Danke, denn ich musste mir meinen Frust einmal von der Seele schreiben.überleg ich mir noch

  • inna.maleika
    Dabei seit: 1389744000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1390214311000

    Huch na was ich hier so lese. 

    Meine Mutter wollte eigentlich nach Hurghada aber wenn ich hier das so lese, dann werde ich ihr das mal zeigen oO

    Gibt es denn vor Ort nicht so etwas wie eine Bahnhofsmission oder ähnliches?

  • baba595
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1402895493000

    Transport im Rollstuhl in Hurgada

    Hallo, ich  kann nur sagen dass der Transport in Hurgada mit dem Rollstuhl absolut perfekt ist - also keine Sorgen machen! Wir haben über Condor gebucht, am Flughafen wurden wir mit einer Hebebühne transportiert - München könnte sich davon ein Scheibchen abschneiden, da wurde sie die Treppen raufgetragen.... - war also absolut stressfrei, haben uns sofort durch den Zoll und zu unserem Taxi zum Hotel gebracht - Service wie man ihn sich wünscht! L.G

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!