• Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1233170366000

    Wahrscheinlich hast Du Recht, dass werde ich evtl. für nächstes Jahr mal im Hinterstübchen behalten.

    Gruss Marco

    Gruß Marco
  • ivy1974
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 652
    geschrieben 1233517373000

    Also ich bin auch Hamburgerin und habe noch in keinem Hotel übernachtet, aber ich würde Euch von der Lage und vom Flair, dass neue Mövenpick empfehlen.

    Es liegt inmitten eines Pars, in einem alten historischen Wasserturm. Die Zimmer müssen einen Wahnsinns-Ausblick auf die Hamburger-City bieten.

    Das Entree ist gigantisch und das Frühstück, aus eigener Erfahrung - sehr lecker. Rundherum liegt das Szene-Viertel "Schanzenviertel" und auch zu den Sehenswürdigkeiten und in die City ist es nicht weit.

    Eine weitere tolle Location, in einem umgebauten alten Gaswerk, bietet das Gastwerk in Bahrenfeld. Hier muss man allerdings von der Lage her ein paar Abstriche machen, da es in Richtung Innenstadt, mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, schon ein paar Stationen sind.

    Ein weiteres neues Design-Hotel ist das East in der Nähe der Reeperbahn. Von hier aus kann man auch ganz einfach zu Fuß zum Hafen laufen.

    Die schönste Lage besitz wohl ganz klar das Le Meridian, direkt an der Außenalster.

  • hema2812
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 864
    geschrieben 1233690617000

    Hallo flyinggirls,

    genau das Richtige ist für euch das Marriott am Gänsemarkt.

    Absolut top ist das "Natural Body Care Center"- sprich Spa und Fitnessbereich.

    Einfach mal auf die Seite gehen und vor allem die vielen Bilder anschauen!!!

    Ja, zum Bummeln und Shoppen braucht ihr einfach nur aus dem Hotel herausgehen und ihr seid mittendrin.

    Gruß

    hema

  • Traumzeit
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1237461447000

    Ganz NEU eröffnet am 17 ? April, das neu erbaute Lindner Parkhotel Hagenbeck in Stellingen/Lokstedt.

    Es liegt direkt am Zoo/Tierpark Hagenbeck und ist im asiatischen und afrikanischen Stil aufgebaut und eingerichtet.

    In unmittelbarer Nähe fährt die U-Bahn (U2) Richtung Centrum (Jungfernstieg/Hauptbahnhof) ab.

    Mit der Schnellbuslinie 39 kommt man ohne Umsteigen zum Hamburg Airport und in die andere Richtung direkt nach Nienstedten an die Elbe zum Fähranleger Teufelsbrück. Von wo aus man mit der Hafenfähre, die Landungsbrücken erreichen kann, oder Finkenwerder/Airbuswerk auf der anderen Elbseite.

    Mit der Metrobuslinie 22 hat man eine Anbindung an die Freizeit-,Sport- und Konzertsarenen (HSV/HSH-Nordbank-Arena, Color Line Arena, Volksbank Arena) am Volkspark. (Hellgrundweg/Arenen). Sowie weiter bis nach Blankenese, und von da aus mit (Linie 189) bis nach S-Wedel (Schulau/Willkommhöft).

    Richtung Innenstadt/Eppendorf liegt an der Endhaltestelle der Linie 22 Kellinghusenstraße, das schöne Schwimm-und Wellnesbad Holthusenbad.

    Leben bedeutet unterwegs zu sein,nicht möglichst schnell anzukommen... Das Reisen seit jeher wie zu Homer´s Odysseus Zeiten... ein Abenteuer.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!