• CorinnaG
    Dabei seit: 1226620800000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1247134615000

    Gute Hotelwahl, ist auch recht zentral!

    Mein Tipp für eine Stadtrundfahrt: Fahrt mit dem Bus 2, hält bei euch in der Nähe, zum Bahnhof Altona und nehmt dann den Bus 112 Richtung Innenstadt. Das ist wie eine Stadtrundfahrt: Landungsbrücken, St. Pauli, Planten und Blomen, Alster... überall kommt ihr vorbei, - könnt nach belieben aussteigen und dann weiter... Fast umsonst!!

    Dialog im Dunkeln, Miniaturwunder und Dungeon... puh, straffes Programm ;-)

    Für abends: In Altona bzw. Ottensen (mit dem Bus 2 Station "Friedensallee" oder direkt zum Bahnhof) gibt es massig kleine Kneipen und Bars. Ich glaube ein Bummel lohnt sich da auch für unter 18jährige ;-) Besonders bei schönem Wetter spielt sich die ganze Szene draussen ab (Alma Wartenburg Platz) und versorgen kann man sich am Kiosk... Etwas hipper und schicker gehtes in der Schanze zu: mit dem Bus 3 (der hält auch in der Nähe des Hotels) bis Bernstoffstr. und dann über die Strasse mitten rein....

    Gerade ohne Auto ist Hamburg klasse - ihr werdet viel mehr sehen und erleben!

    Tolle Erlebnisse - und gutes Wetter wünsche ich euch!

  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1247138041000

    Noch als keiner Tipp.

    Früher konnte man sich die Karten beim MiWuLa vorbestellen und musste dann nicht anstehen, sondern konnte direkt an der Schlange vorbei. Mitunter steht man dort nämlich ziemlich lange an. Weiß allerdings nicht genau, ob sie das inzwischen geändert haben oder ob das immer noch so ist.

    Weltenbummler
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8367
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1247149343000

    Hallo,

    man kann die Karten für das MiWuLa online auf der hp bestellen. Du kannst dir einen bestimmten Tag aussuchen und eine bestimmte Uhrzeit, z.B. 10.00 Uhr bis 10.30 Uhr. Diese Zeit sollte man dann auch einhalten. Per Email bekommst du eine Reservierungs-Nr. und kannst dann mit dieser Email an der langen Warteschlange vorbei :D , an einen extra Schalter gehen, und dort musst du auch erst die Karten bezahlen.

    Bei uns hat das alles super geklappt.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Hamburug
    Dabei seit: 1244937600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1247153122000

    Danke, das mit den Karten habe ich schon gesehen und wir werden welche reservieren :).

    Was könnte sonst noch in den Plan rein?

    Ok, also Abendprogramm ist mit Altona und Schanze geklärt, wie sieht's abends mit dem zurückkommen aus?

    Bis wann fahren die Busse? Sind dort abends viele "Prolls" unterwegs, die sich mit einem anlegen wollen?

  • CorinnaG
    Dabei seit: 1226620800000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1247162508000

    Die Busse fahren in der Woche bis ca. 0:30 - 1:00 Uhr. Am Wochenende durch - übrigens auch S- und U-Bahnen. Genaue Fahrpläne www.hvv.de . Von Altona könnt ihr auch zurück ins Hotel gehen, ca. 20 Min. den Bahrenfelder Steindamm hoch.

    Ich finde das Publikum in Ottensen (man kann dort übrigens auch gut shoppen) ok - bin aber auch schon 43 Jahre -. Dort treiben sich größtenteils jüngere Leute aller Richtungen herum. Genauso ist das Angebot der Kneipen und Bars. Vom Cocktail (Blaues Barhaus, Bolero) über gut Essen (Filmhauskneipe z.B. - laufen aber keine Stars rum :-) - nur Fatih Akin, den trifft man öfter mal :-) bis hin zur kultigen Kneipe (z.B. Familieneck)...Die Schanze finde ich persönlich schicker - so "New Media" - mäßig - auch eher junges Publikum.  Vielleicht steht ihr ja eher darauf;-) Fern halten würde ich mich von der Reeperbahn - da ist es echt prollig - finde ich - und nur Touri-*******.

    Ich überleg´ noch mal, was junge Leute noch so mögen...

    Ach ja, Dom ist zu der Zeit.

    Und runter mit dem 112er (andere Richtung) nach Neumühlen an die Elbe... Da ist in lauen Sommernächten viel los...

  • Aylin89
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1247443719000

    hallöchen chris, hallöchen liebe antworter,

    bei mir ist's auch bald soweit !

    werd vom 17. - 20. in hamböörch die gegend unsicher machen :)

    da es bei uns (freundin+ich) etwas spontaner zu ging, haben wir uns noch garkein

    programm überlegt aber das hier im forum hört sich alles ziemlich gut an.

    klasse tipps !

    werd gleich mal einiges aufschreiben, damit man nix vergisst :)

    noch eine frage:

    ich hab in meinem stadtführer etwas von einem nivea-haus gelesen.

    is das ein einfacher nivea-store und ne art museum?

    lohnt es sich da mal reinzuschauen??

    & noch was:

    kann man in hamburg bzw in der näheren umgebung eigentlich irgendwo

    baden oder muss man dafür 1,2stunden fahrt auf sich nehmen um an die nordsee oder

    ostsee zu kommen!?

    danke schonmal für die antwort !

    liebste grüße ausm süden,

    aylin

  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1247476205000

    Das Nivea-Haus ist zwischen Gänsemarkt und Jungfernstieg bzw. mehr am Jungfernstieg. Dort gibt es die Niveaprodukte und man kann sich dort z.B. eine Massage gönnen.

    Man muss nicht unbedingt ans Meer fahren, man kann z.b. auch am Elbstrand baden. Mir fällt da jetzt spontan nur Wedel ein, direkt hinter dem Willkommhöft ist ein großer Spielplatz und eine Bucht mit Strand etc.

    Ab Övelgönne hat man zwar auch Strand, aber ich weiß nicht oob man da baden kann/darf bzgl der Strömung?

    Weltenbummler
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1247479036000

    In Hamburg gibt es auch noch eine Reihe von Badeseen. Schau mal hier.

    http://www.hamburg-magazin.de/fr_badesee.htm

    Das Baden in der der Elbe ist immer mit Vorsicht zu geniessen. Wie schon gesagt es gibt dort eine teilweise unheinmlich starke Strömung. Gerade auch wenn große Schiffe vorbeifahren oder Ebbe und Flut ist.

    Gruss

    Gruß Marco
  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1247479533000

    Wie auch durch den Link von Marco zu finden, fiel mir auch grad noch ein --> Der Stadtparksee. Ist ein Freibad, aber im Stadtparksee, also mit ungechlortem Wasser ;)

    Weltenbummler
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!