• Melli40
    Dabei seit: 1255564800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1256247757000

    Ich kenne mich leider - gerade bei den Flughäfen - in London garnicht aus.

     Wenn ich jetzt nach Flügen im Internet gucke, werden immer verschiedenen Flughäfen angeboten. Wir wollen ein Städtereise machen. Also gern Hotel in Stadtnähe u.s.w.

    Welcher Flughafen ist zu empfehlen ?

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12821
    geschrieben 1256251526000

    Egal! Vom Flughafen musst du sowieso in die Stadt fahren, wie überall auf der Welt.

    Also Billigflug und rein ins Vergügen.

    London ist sowieso teuer.

    Ok. now 1 EUR zu 1 Pfund, das geht so.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Yvandra
    Dabei seit: 1212364800000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1256293177000

    Seit die Terravision-Busse die Strecke Stansted Airport-Innenstadt für14 Pfund anbieten, kann man Stansted ruhig als Alternative zu Heathrow empfehlen.  Früher habe ich von den "Billigflügen" nach Stansted immer abgeraten - da hat man vielleicht 20 Euro am Flug gespart, zahlte dann aber 40 Euro für den Stansted Express hin- und zurück, während Heathrow ans U-Bahn-Netz angeschlossen ist und der Transfer 4-5 Pfund kostete.

    Trotzdem würde ich auch andere Dinge bedenken - z.B. dass man bei Ryanair oder Germanwings schon für den ersten Koffer Gebühren zahlt.  Klar kann man einen kurzen Städtetrip auch "nur" mit Handgepäck machen, ich persönlich nehme aber immer einen großen Koffer mit weil ich in London so gerne shoppen gehe.  :D   Bei mir war es bis jetzt jedenfalls immer so, dass ich unterm Strich mit den 99 Euro-Angeboten von Lufthansa günstiger weggekommen bin als mit den Billigfliegern, zumal wenn man anständige Abflugzeiten haben will und nicht um 7.00 Uhr morgens ab Stansted zurückfliegt oder solche Scherze. Also ich würde die Airline-Preise vergleichen, etwaige Extrakosten wie eingechecktes Gepäck bedenken oder Anreise zum jeweiligen deutschen Flughafen (was nutzt mir z.B. ein 50€-Flug mit Ryanair ab Weeze, wenn ich dann noch 1 Stunde Anreise und 4 Tage Parkgebühren in Weeze zuzahlen muß, wenn ich für 2,40€ mit der Tram zum Flughafen Köln/Bonn komme) und von solchen Faktoren den Zielflughafen in London abhängig machen, denn da sind die Unterschiede wirklich nicht mehr so groß, Stansted und Heathrow je eine Stunde Transfer, Stansted per Bus ein bisschen teurer als Heathrow per U-Bahn.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1256294180000

    Schon klar, das Gesamtpaket zählt. Auch die Abflugzeiten sollte man nicht außer acht lassen. Mit der Morgenmaschine von British Airways hin und mit der letzten am Abend retour. Da hat man im Vergleich zu einem "verkehrten" Tagesrandflug mit EZY od. FR vielleicht einen ganzen Tag mehr in London.

    Trotzdem gewinnen bei mir oft die No-frills-Carrier gegen die arrivierte Konkurrenz. Man sollte einfach keinen "Glaubenskrieg" draus machen. Im November flieg ich mit AerLingus hin und mit British Airways retour.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1087
    geschrieben 1256296055000

    Ich bin bisher bis/ab Gatwick, Heathrow und Stansted geflogen. Von allen Flughäfen (das trifft natürlich auch auf den City-Airport und Luton zu) kommt man bequem in die Innenstadt. Für mich zählt auch das "Gesamtpaket" - früher Hinflug, dafür ein Rückflug am Abend. Wenn dann auch noch der Preis stimmt, wird gebucht!

    ;)  

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1256297350000

    @yvandra

    Den Bus in die Innenstadt kann man doch schon seit etlichen Jahren benutzen und war immer schon eine preiswerte Alternative. Ich habe ihn einmal genutzt (sonst immer den Stansted Express), ich glaube, da war der Flughafen noch ganz neu und die Busfahrt hat knapp 10 Pfund gekostet.

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1307
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1256297374000

    Ich würd´s mal so zusammenfassen (meiner Erfahrung nach, Verbesserungen und Erweiterungen sind sehr willkommen)

    London City Airport

    Lage:  10 km östlich von Central London

    Anreise: nach Central London mit der DLR (recht schnell & sehr preisgünstig)

    Sonstiges: wird nicht von Billigfliegern angeflogen, sehr kleiner überschaubarer Airport, kurze Check-in Zeiten 

    empfehlenswerte Hotel-Lage für diesen Flughafen: Docklands, Greenwich, City of London, Southwark, insgesamt Hotels die irgendwo an DLR- oder Jubliee-Line Station liegen

     

    London Heathrow

    Lage: 22 km westlich von Central London

    Anreise: innerhalb des U-Bahnsystems in Zone 6 (sehr günstig, langsam) oder Heathrow Express (schnell, teuer)

    Sonstiges: riesiger Flughafen mit immenser Auslastung

    empfehlenswerte Hotel-Lage für diesen Flughafen: Hotels, die an einer Piccadilly-Line Station liegen, besonders günstig z. B. Kensington, Hammersmith oder Earl´s Court,  oder (für Heathrow Express) in der Nähe vom Bahnhof Paddington

    London Gatwick (habe ich noch nicht genutzt)

    Lage: 40 km südlich von Central London

    Anreise: Gatwick Express (schnell, teuer) oder Coach (langsam, günstig)

    London Luton (habe ich noch nicht genutzt)

    Lage: 45 km nordwestlich von Central London

    Anreise: Zug oder Coach

    London Stansted

    Lage: 55 km nordöstlich von Central London

    Anreise: Stansted Express (schnell, teuer), Coach (langsam, günstig)

    Sonstiges: überschaubarer Airport

    empfehlenswerte Hotel-Lage für diesen Flughafen: in der Nähe von Liverpool Street (Express, Coach), ansonsten nördliches London (Golders Green, Camden Town) bei Nutzung des Coach

    eventuell noch eine weitere Möglichkeit:

    St. Pancras International Station (mit dem Zug nach London) 

    mit ICE oder Thalys nach Brüssel, von dort aus mit dem Eurostar bis St. Pancras International Station, man ist direkt in Central London, da man Zeit & Geld für den Transfer spart, sind die Preise & Zeitaufwand für eine Zugfahrt durchaus konkurrenzfähig  (natürlich je nachdem von wo man anreist), lässt sich praktisch kombinieren mit einem Hotel in der Nähe von King´s Cross, in Bloomsbury oder Islington

  • Yvandra
    Dabei seit: 1212364800000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1256317340000

    Wahrscheinlich habt ihr recht, ich hab keine Ahnung, seit wann es den Bus gibt :D   Ich habe Stansted nur ein einziges Mal benutzt (Germanwings, glaube ich?), früher immer British Airways nach Heathrow, seit die den Flug ab Köln/Bonn eingestellt haben, halt Lufthansa nach Heathrow. Wie gesagt, unterm Strich (Gepäckaufgabe, Transfer, gescheite Flugzeiten) war Lufthansa immer das Günstigste.  Morgens mag ich nicht so früh, sonst ist der Tag für mich gelaufen, vor allem weil ich immer nach London fliege um ins Theater zu gehen und abends noch fit sein muß, zu spät heimkommen mag ich auch nicht.  Habe bislang immer den Nachmittagsflug zurück nach Köln gebucht, nun lass ich es mal drauf ankommen den Morgenflug ab Heathrow zu kriegen, mal sehen ob ich aus den Federn komme ;)

    Hat schonmal jemand die Zugfahrt gemacht? Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, geht von Köln aus auch recht leicht, erst Thalys nach Brüssel, dann Eurostar nach London, zeitlich ist es kaum mehr als der Flug, preislich etwas mehr (ca 120€ als ich nachguckte) und man tut der Umwelt was gutes.

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1307
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1256318239000

    Jupp, ich bin im Januar zum ersten Mal mit den Zug gefahren und fand´s sehr angenehm. Preislich find ich´s echt okay, wenn man bedenkt, dass man keinen Transfer mehr ins Zentrum von London benötigt. 

    Bin allerdings mit dem ICE nach Brüssel gefahren, nicht mit dem Thalys, da sich diese Verbindung online nicht buchen ließ.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1305
    geschrieben 1256319865000

    Hallo

    Von und zum Flughafen Gatwick gibt es auser dem Gatwick Express noch 2 weitere Zugverbindungen welche deutlich billiger jedoch n icht wesentlich langsamer sind.

    Hier der Link für alle Verbindungen von und nach Gatwick.

    Gruß

    Karl

    Leider führt der von mir gesetzte Link nicht dorthin wo ich wollte.

    Man muß daher links unten auf einen weiteren Link clicken:

    Getting to and from London

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!