• waterlily
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1173721471000

    Noch was eingefallen zu London.

    Warst du schon IN der Towerbrücke? Ist ganz interessant. Man kann sehen wie sie früher mit der Hydraulik und Dampf funktioniert hat. Und Greenwich ist gar nicht soo langweilig. Man kann mit dem Boot hinfahren und ganz gut dort spazierengehen. Und die Cutty Sark liegt auch da. Aber ob die Hydraulik der Brücke und die Cutty Sark deine Frau interessieren?

    Und wenn man dann von in Greenwich durch den Foot Tunnel die Themse unterquert kann man mit der U-bahn durch die neuen Docklands wieder in die Stadt zurückfahren.

    Und bei Brighton ist mir eingefallen, wie man die "Altstadt" nennt. " The Lanes".

    Gruß

    waterlily

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22398
    geschrieben 1173772820000

    Wow! Danke für die ausführlichen Antworten! Alles notiert "for future use..."

    Die geschichtsträchtigen Orte (Canterbury, das Battlefield von Hastings,...) muss ich mal alleine "machen". Das ist meiner Frau definitiv zu langweilig. Ich dagegen könnt mich in historische Sachbücher und Romane eingraben.

    In der Tower Bridge war ich noch nicht. Da war bislang immer so ein Gedränge. Wenn ich was nicht leiden kann, dann anstehen müssen. Schon gar nicht auf einer Städtereise, wo Zeit kostbar ist.

    Aber sehen würd' ich's schon gerne mal. Vor allem der Blick von der oberen Ebene muss toll sein.

    Bath ist sicher sehr schön. Hab grad nachgesehen. 1 1/2 Stunden von Paddington. Das geht grad noch...

    Also Greenwich hat sich für mich erledigt. Das Royal Observatory, den Markt, den Park, die Cutty Sark kenn ich. Würd mir mal gerne das Royal Maritime Museum in Ruhe ansehen. Aber in Ruhe heißt auch in diesem Fall alleine ;)

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • waterlily
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1173811616000

    Hallo chriwi,

    du kennst dich ja eigentlich selber sehr gut aus in England, was ich bisher so mitbekommen habe.

    Und der Blick von der Towerbrücke ist schon schön. Vielleicht erwischst du mal ein ruhiges Stündchen.

    Was mag den deine Frau gerne?

    Falls sie gerne Musik mag: Das Kammerochester (bzw. Teile davon) der Academy von St.-Martin-in-the-Fields probt an zwei Tagen die Woche mittags (ich glaub von 13.00 bis 14.00 kann aber auch ne Stunde früher sein, da müsste ich nachschauen, das hab ich vergessen) öffentlich und kostenlos in der Kirche St.-Martin-in-the-Fields am Trafalgar Square.

    Da hat man Spitzenmusiker zum Nulltarif. Es sind Proben, wohlgemerkt, aber man merkt das nicht unbedingt. Falls du Interesse hast guck ich gerne mal nach wann das genau ist. Aber im Internet findet man das sicher auch. Ausser sie hätten es inzwischen aufgegeben. Würde sich lohnen sich danach zu erkundigen, wenn man Musik dieser Art mag. Als ich letztes Mal da war, wars ziemlich voll. Ist aber schon ne Weile her.

    Aber vielleicht hast du ja das schon gewußt.

    Ich wünsche euch eine schöne Zeit in London und Umgebung

    und wenn ich weiß, was deiner Frau gefällt, dann kann ich ja mal sehen, ob mir was dazu einfällt.

    Gruß

    waterlily

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!