• gloane
    Dabei seit: 1174608000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1241010216000

    hey :-),

    jetzt bin ich mal wieder dran *g*,

    jetzt hätt ich mal eine Frage, wir haben im August ein Hotel in Zone3, müssen aber zuerst mit dem Bus fahren, weil der direkt vorm Hotel liegt. Wie ist das dann mit den Fahrkosten wenn ich eine Oyster Card kaufe? Wird dann von U-Bahn das maximum gezählt, oder kommt da das Bus-Limit auch noch dazu? Vielleicht hat ja schon jemand erfahrung damit!

    lg :-)

    http://travel-pics-kade.weebly.com/
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1241010933000

    Bus ist immer eine eigene Fahrt, pro Busfahrt wird Dir ein Betrag (ich glaube 1 Pfund) abgebucht, aber insg. nur bis zu dem Betrag, den eine One-Day-Travelcard kostet, die Fahrten danach sind gratis. Das nennen die Londoner "price-cap"! ;)

    Die Travelcards gelten ja auch für U-Bahn UND Busse. Genau so ist das auch mit der Oyster Card.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • gloane
    Dabei seit: 1174608000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1241079289000

    Ok danke,

    aber meinst du dann, das es mir wenn ich z.b. öfters mit dem bus beispielsweise 2x fahre, einmal in der früh und einmal abends, und den rest nur u-bahn, dann zieht es mir immer z.b. den maximal betrag von bus + maximal betrag von u-bahn ab?! Glaubst du das dann eine normale "travel-card" besser wäre?

    liebe grp0e :-)

    http://travel-pics-kade.weebly.com/
  • gloane
    Dabei seit: 1174608000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1241080482000

    Ich hab mir jetzt etwas überlegt, wäre es nicht billiger, wenn ich mir für Bus fahren, eine Oyster card kaufen würde und für normale fahren eine 3-day-travelcard? weil die travelcard gibt es ja nur für die zonen 1-2 und dann erst wieder 1-6. Und deswegen hab ich mir überlegt, ob es nicht billiger wäre, wenn ich beides nehme. den restbetrag auf der oystercard und den pfand bekommt man ja zurück oder?

    Gelten die Buspreise für "anytime" oder gibts da auch Nebenverkehrszeit und so?

    http://travel-pics-kade.weebly.com/
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1241085332000

    Boaeyyy, bist Du mühsam. :laughing: Ich hab doch schon versucht, das "price capping" zu erklären. Auf der Oyster-Homepage steht:

    Daily price capping automatically calculates the cheapest fare for all the journeys you make in a single day.

    Ein Beispiel:

    Eine Busfahrt kostet mit Oyster-Card £ 1. Eine U-Bahnfahrt kostet £ 1,60.

    Angenommen Du fährst morgens mit dem Bus zur U-Bahn, dann fährst Du 4 x mit der U-Bahn und abends wieder mit dem Bus zum Hotel.

    1 + 1,60 + 1,60 + 1,60 + 1,60 + 1 = 8,40

    Trotzdem wird Dir für diesen Tag nur der Preis einer one-day Travelcard für Zone 1-3 (die gibt's nämlich sehr wohl) abgebucht, also £ 5,80, bzw. £ 8,40 wenn Du Fahrten im Peak-Bereich (morgens bis 9:30 Uhr) getätigt hast. Den Preis einer Peak-Travelcard für Zone 1-3 (£ 9,50) hast Du ja noch nicht erreicht.

    Price-capping heißt, dass Oyster immer billiger ist als Einzelfahrscheine und nie teurer als Travelcards. Folglich brauchst Du kein Extra-Ticket für den Bus. Alles klar?! :p

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • olli_82
    Dabei seit: 1132272000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1241387834000

    Sagt mal seh ich das richtig, das sich die Oyster Card sich auf die Nahverkehrsmittel beschränkt und ich bei der Travelcard noch Vorteile in Sachen Vergünstigungen bei Attratkionen bzw. Sehenswürdigkeiten hätte?

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1290
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1241431455000

    Mit der "normalen" Vor-ort-gekauften Travelcard hat man keine Vergünstigungen - und mit der Oyster Card auch nicht.

    Kann es sein, dass Du das mit dem London-Pass verwechselst?

  • olli_82
    Dabei seit: 1132272000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1241448768000

    Ah ok, dann hab ich mich da verschaut bei meinen Recherchen.

    Dankeschön!

  • gloane
    Dabei seit: 1174608000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1241614481000

    @chriwi: ok vielen Dank, und entschuldigung, aber ich hab das echt nicht verstanden und das war immer die frage, die mich beschäftigt hat. ich hab auch gemeint, dass es die one-day-travelcard für 1-3 nicht für drei Tage gibt.

    aber trotzdem vielen vielen dank :-)

    http://travel-pics-kade.weebly.com/
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1281
    geschrieben 1241630731000

    Hallo gloane

    Die one - day - travelcard gilt wie der Name schon sagt für einen Tag.

    Eingeschlossen sind jedoch auch Fahrten bis 0430 des Folgetages, was bedeutet das Du problemlos nach Mitternacht zu deinem Hotel zurückfahren kannst.

    Für die Zonen 1 - 3 gibt es die one - day - Travelcard nur in der Variante Anytime zu 8,60 Pfund.

    Wenn du erst nach 0930 in der Früh unterwegs sein mußt, ist es für dich günstiger eine Karte für nie Nebenverkehrszeit für die Zonen 1 - 4 zu nehmen, die kostet nämlich nur 6,30 Pfund.

    3 Day Travelcards werden für die Zonen 1 - 2 in der Variante Anytime zu 18,40 Pfund, sowie für die Zonen 1 - 6 als Anytime für 42,40 Pfund, und in der Variante Nebenverkehrszeit für 21,20 Pfund angeboten.

    Wenn Du auf der Webseite von Transport for London www.tfl.gov.uk im Suchfeld den Begriff German eingibst kannst Du die aktuellen Tarife in Deutsch als Pdf - Datei herunterladen und ausdrucken.

    Gleiches gilt auch für die Informationen über die Oyster Card.

    Gruß

    Karl

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!