• dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1201959486000

    Hallole,

    ich kann hier nur die Worte Christians unterstützen: das Preisgefüge der englischen Stadt-Hotels - und speziell in London - ist nun mal etwas teurer.

    In London wird einfach der Zuschlag für eine Weltmetropole verlangt und die Nachfrage diktiert den Preis!

    Es rührt nun mal auch aus deren Tradition und Geschichte - es gibt noch sehr viele altehrwürdige Gebäude mit Wasserinstallationen die man in Deutschland schon sehr lange entsorgt hätte. Muss immer wieder lachen wenn ich ein Waschbecken sehe mit 2 getrennten Wasserhähnen - eine Mischbatterie ist wohl purer Luxus.

    Und die hochflorigen Teppiche finde ich gar nicht so übel; aber an das English Breakfast werde ich mich wohl nie gewöhnen - Augen zu und durch :laughing: :rofl:

    LG Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1201981229000

    @dreckbacke sagte:

    Muss immer wieder lachen wenn ich ein Waschbecken sehe mit 2 getrennten Wasserhähnen - eine Mischbatterie ist wohl purer Luxus.

    :laughing:

    Beim Händewaschen abwechseln Autsch! Heiß! - Brrr! Kalt! - Autsch! Heiß! Kneippen nennt man das, ist gesund!

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • nevertiredoflondon
    Dabei seit: 1161129600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1202241997000

    getrennte wasserhähne, englisches frühstück - naja es ist nun mal so in england - ist halt landes typisch...

    wir wohnen eigentlich so gut wie immer im marble arch inn - ein kleines bed&breakfast in der nähe vom marble arch, in einer nebenstrasse zu oxford street. super preis-leistungsverhältnis. von der ubahn 3 minuten zu fuß. find ich ne super lage und man ist gleich überall.. allerdings muss ich auch sagen, dass ich nicht mehr allzuviel sightseeing in londn mache, da ich schon sehr viel gesehen habe sprich st. paul's cathedral oder tower of london. bei mir stehen da dann immer mehr bekanntenbesuche, einkaufen, ausgehen, essen gehen auf dem programm.

    kleines manko am hotel ist, dass es keinen frühstücksraum gibt. das frühstück bestehend aus cornflakes, milch, o-saft, croissant usw. nimmt man am abend von der rezeption mit ins zimmer. dort gibt es kühlschrank, wasserkocher etc. mich hat das nicht sehr gestört, da ich kein großer frühstücker bin - heißer tee und ein croissant reicht für mich eigentlich...

    ansonsten bin ich auch öfters im piccadilly backpackers hostel - ist allerdings schon wirklich sehr schäbig, aber eben auch billig für london. ist ne richtige jugendherberge sprich toilette und dusche auf dem gang, metallstockbetten. dafür ist immer viel los, man lernt wahnsinnig schnell viele leute kennen und es liegt sehr gut - dirket am piccadilly circus....

    man kann eben nicht alles haben :-)

  • sparkyholi
    Dabei seit: 1168646400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1202684198000

    Hallo Londonfans,

    ich wollte euch mal fragen, wann ihr euer Hotel eigentlich bucht.

    Ich war Januar 2006 das erste mal in Lodon und habe anderthalb Wochen vorher mein Hotel (2 Personen, 4 Übernachtungen, 2 Sterne, ca. 250 € für beide) gebucht.

    Nun wollen wir Ende April wieder hin. :laughing: Kann ich da wieder mit Lastminute rechnen oder war das eher ein Glücksgriff? Oder werd ich im Frühjahr kein Zimmer mehr finden? :frowning: Große Ansprüche hab ich ja nicht. Es sollte nur sauber sein, ich möchte "ein Dach über dem Kopf haben" und ein Frühstück sollte inbegriffen sein.

    Wie sind da so eure Erfahrungen?

    Bedanke mich schonmal für eure Antworten ;)

    Kathl

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1202686775000

    "Last minute" in dem Sinn, dass es durch spätes Buchen besonders billig wird, kenn ich für London nicht. Schau Dich lieber jetzt nach einem für Dich geeigneten Hotel um.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1087
    geschrieben 1202687205000

    Bei den Grange Hotels in London gibt es eigentlich nur zwei günstige Varianten: mindestens ein halbes Jahr im Voraus buchen oder Last Minute. Diese Erfahrung habe ich allerdings nur bei Wochenendreisen gemacht. In der Woche sind diese Hotels erheblich teurer!

    Ist eine Entscheidung, die Du selbst treffen musst. Man kann Glück haben, aber auch tierisch auf die Nase fallen. Zumindest ist das meiner Schwester schon passiert - statt 2 Doppelzimmern bekam sie nur noch ein Vier-Bett-Zimmer in London.

  • magiccat
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 279
    geschrieben 1202796747000

    also wir fahren erst im August und ich habe schon alles gebucht. Flug und Hotel sicher ist sicher.

    Hatte mich zuerst für das Travelodge City Road entschieden aber als ich die neuesten Bewertungen gelesen habe, hab ich mich entschlossen umzubuchen. Als ich gebucht hatte, kam das Travelodge auf 100% jetzt nur noch 80%.

    Ich habe jetzt umgebucht auf das Sleep Inn City (bzw. neuer Name des Hotels Purple Hotel City of London). Da ist die Empfehlungsrate 93% und des weiteren hat man die Möglichkeit die Koffer unterzubringen wenn man erst Abends abfliegt.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1202811734000

    @magiccat sagte:

    Als ich gebucht hatte, kam das Travelodge auf 100% jetzt nur noch 80%.

    :shock1: Bei 5 (!) Bewertungen.

    Liest Du die Bewertungen auch, oder nur die Percentage?! :frowning: Die negative Bewertung kam ausschließlich zustande, weil das Hotel angeblich keinen "Luggage Room" hat.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • magiccat
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 279
    geschrieben 1202883250000

    @chriwi sagte:

    :shock1: Bei 5 (!) Bewertungen.

    Liest Du die Bewertungen auch, oder nur die Percentage?! :frowning: Die negative Bewertung kam ausschließlich zustande, weil das Hotel angeblich keinen "Luggage Room" hat.

    ja und der ist für mich sehr wichtig, da ich erst abends wieder abreise, da muss ich mein Gepäck irgendwo unterstellen können. Das Purple Hotel hat mittlerweile 97% und einen extra Raum fürs Gepäck, sogar einen Haarfön im Zimmer (für Frau sehr gut)

  • Vaco
    Dabei seit: 1193184000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1203528248000

    Ich und eine Freundin, haben im Travelodg city road über silvester die nächte verbracht. War super gut da. Nicht zu teuer( hatten über die travelodge website gebucht) und morgens leckeres und reichaltigen(!) Frühstück. Zimmer sind klein, aber man braucht da nicht mehr. Außerdem war alles extrem sauber weil es natürlich neu war. Ich würd das aufjedenfall noch mal nehmen. Auch super Verkehrsanbindung udn Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß zu erreichen.

    :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!