• Liesa
    Dabei seit: 1088812800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1415972400000

    Da London ja sehr teuer ist, überlege ich, ob nicht eine Busreise günstiger wäre. Ich weiß ja, dass es erheblich länger dauert, aber man bräuchte z.B. keinen Transfer vom Flughafen zum Hotel usw. Kann mir jemand ein gutes Busreiseunternehmen empfehlen, dass von Düsseldorf nach London fährt.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1415974507000

    Die Busfahrt kostet auch ca. 100 Euro schätze ich. Da kann man bei entsprechender Vorlaufzeit auch fliegen und sitzt nicht 10 Stunden oder mehr im Bus.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12414
    geschrieben 1415975489000

    Ja, aber man kommt nicht durch den Tunnel unter dem Ärmelkanal. :laughing:

    Drüber hinweg bin ich schon oft "geschwommen"

    Sorry, die Busse fahren natürlich nicht unter dem Kanal durch, sondern werden auf Boote verladen.

    Bin zu oft mit dem LKW rüber geschippert. Ab Holland, ab La France.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7358
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1415978628000

    Hallo Liesa,

    suchst du nur die reine Busfahrt, oder Busfahrt + Hote? Es gibt oft günstige Pauschalangebote. Meine Nichte z.B. hatte 1,5 Tage London gebucht. Am späten Abend ging es los in Essen, dann von Belgien aus mit der Fähre rüber. Ankunft in London am Morgen. Der ganze Tag stand zur freien Verfügung, und am Abend ging es dann wieder zurück. Ankunft in D zum Frühstück ;) . Das Ganze kostete 49 €.

    Schau mal bei Hafermann oder Hülser Reisen.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12414
    geschrieben 1415979419000

    Det war ja nur stress.

    Für London sollte man schon mind. 3 Tage einplanen.

    Oder?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 3871
    geschrieben 1415979945000

    Und das reicht nur für das Gröbste. Ich habe 14 Monate dort gelebt und es nicht geschafft, all das anzusehen, was mich interessiert hatte, obwohl ich fast jedes Wochenende "auf Tour" war.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1415979990000

    Für 49 € würd' ich das auch machen. Aber nur nach London. Bei jeder anderen Stadt sag ich: Nö, bin zu alt für so'n sch...  ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7358
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1415981982000

    Ich war schon zweimal mit dem Flieger für 1 Tag in London. Morgens um 8 Uhr war ich auf der Tower-Bridge und abends um 22 Uhr wieder in Düsseldorf. Es waren noch zur Zeiten der 29 € Flüge. Das war jeweils super. Den "Tagesablaufplan" ;) einschließlich Bus- und U-Bahnverbindungen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten hatte ich schon zuhause erstellt, und wir sind kreuz und quer durch London gefahren und gelaufen.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1444
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1415985972000

    Hallo,

    also eine Busreise finde ich nur für Senioren angebracht. Du kannst von Köln aus mit Ryanair z.B. im März 2015( habe mal wahllos geschaut) für EUR 35,00 nach London fliegen. ( nur mit Handgepäck 8 kg, aber ist machbar) Von jedem Flughafen in London gibt es preisgünstige Möglichkeiten ins Zentrum zu kommen. Low Budget Hotels findet man auch, oder so, wie ich es mache, immer eine Ferienwohnung. Einen Tag London finde ich überhaupt nicht sinnvoll, ich war sooft da, mein Sohn hat mehrere Monate dort gelebt, und auch ich habe längst nicht alles gesehen, was mich interessiert. Ist meine absolute Lieblingsstadt.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7358
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1415988963000

    Nun ja, 1 bzw. 2 Tagesausflüge nach London sind nicht intensiv, reichen aber für einen 1. bzw. 2. Überblick. Bei Kreuzfahrten sind die Tagesausflüge in die Städte meistens kürzer (und teurer) ;)

    Busreise nur für Senioren? Für mich käme sowas auch nicht in Frage, aber ich denke der Preis macht die Musik. Wenn man  140€ für 2 ÜF mit Busfahrt bezahlt und keine hohen Ansprüche stellt, ist das ok. Und alte Leute im Bus können auch nett und lustig sein ;) .

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!