• Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 700
    geschrieben 1269109102000

    Hallöchen Ihr Lieben!

    Im August gehts nun nach Edinburgh, wir freuen uns sehr, zumal ich letztes Jahr für 3 Tage dort war u. wir haben eine nette Bekannte dort, wo wir glücklicherweise auch wohnen können.

    Nun hab ich mir überlegt, dass ich so einiges an Lebensmitteln mitbringen möchte, denn Edinburgh ist recht teuer u. es gibt kein Vollkornbrot. Meine Frage ist, darf man überhaupt Lebensmittel ausführen? Weiß da jemand bescheid?

    Vielen Dank für Eure Hilfe und einen schönen Samstag von Ines

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12590
    geschrieben 1269110086000

    Du meinst sicher EINführen?

     

    AUSführen AUS Deutschland kannst du alles

    :laughing:  

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1269110829000

    Hallo Ines,

     

    les mal hier nach.

     

    Grüße

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12590
    geschrieben 1269111553000

    lies es lieber nicht :laughing:

     

    Ist doch zumeist dummes Gequatsche.

     

    Bouletten mitnehmen? Hah!

    Frischfleisch? tzzz tzz

     

    Bei tesco kann man alles kaufen. Gibts glaube ich in jedem 10.000 EW Kaff. (außerhalb)

     

    Brot kannst du natürlich mitnehmen. Wie lange bleibt es "frisch"?

     

    Pumpernickel? Oder was meintest du?

     

    Bier ist teuer. Falls dein Mann es trinken möchte. Aber er will sicher auch mal in einen Pub gehen?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1269112159000

    Hört, hört, juanito hat gesprochen :D

    warum nicht gleich so, dann müsste man doch kein dummes Gequatsche verbreiten ;)

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12590
    geschrieben 1269112806000

    Der normale, gesunde Menschenverstand sagt einem doch was man mitnehmen könnte und was nicht.

     

    Die Engländer verhungern doch auch nicht, obwohl sie (die Masse) viel weniger verdienen als wir hier.

    Guck mal bei den Einkaufscentern außerhalb.

    Ich kaufte 2 Plastiktüten mit Lebensmitteln, die Engländer riesen Einkaufswagen voll.

     

    Man sollte auch die Speisen im Urlaubsland probieren.

    Muss nicht gerade die green sauce mit mashed potatos sein :laughing:

     

    Aber Fish and chips auf einem Zeitungspapier ist exciting.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 693
    geschrieben 1269116254000

    Solange man sich an die typischen Beschränkungen hält (zum Thema Frischfleisch etc) solltet ihr kein Problem haben, im Zweifelsfall kann man das auf der 

    Wir haben auf unseren Autoreisen immer Vollkornbrot aus der Dose mitgenommen - das ist definitiv kein Problem, sowie auch etwas aufs Brot, Kaffeegranulat, etc .

    Abgesehen vom Vollkornbrot, was in UK wirklich nen Problem sein könnte und zB Alkohol der sehr teuer ist würde ich sagen, dass man alles auch recht gut vor Ort kriegt. Geht halt in nen großen ASDA, Tesco. Morrisons, Aldi ...

    Aber geht eben in die großen Fillialen nicht die kleinen Corner-Shops - die großen Supermärkte sind bei den Preisen nicht soo schrecklich teurer als wir es gewöhnt sind. Die Auswahl gerade bei frischen Produkten ist meiner Meinung oft sogar besser als bei uns.

    Auch Take-Out fand ich oft eher günstiger als hier, hab auch das Gefühl es gibt einfach mehr Optionen - das ist aber doch auch Stadtteilabhängig und Cuisine abhängig.

  • dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1269120440000

    Hallole Ines,

     

    mein Bruder lebt und arbeitet seit 1999 in Manchester UK und ich besuche ihn regelmäßig so drei bis viermal im Jahr.

    Meisstens fliege ich zu ihm rüber und nehme dann seine geliebten Landjäger oder große Bierwürste mit (teilweise bis zu 10 kg!!). Und in den 10 Jahren, in denen ich ihn nun schon besuche, transportierte ich mit meinem aufgegeben Gepäck immer etwas. Bin schon mit den unterschiedlichsten Airlines auf die Insel - Germanwings, Easyjet, Lufthansa, British Airways, flybe, Tuifly etc. und habe noch nie Probleme gehabt. Die Drogen oder Lebensmittelhunde scheinen eher die Maschinen aus dem Orient zu kontrollieren als die deutschen Besucher.

     

    Grüßle Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 700
    geschrieben 1269124909000

    Vielen Dank Ihr Lieben. Frischfleisch, nein soweit wollen wir gar nicht gehen. Es geht da wirklich eher um Vollkornbrot u. abgepacken Käse oder Wurst, eben so ein paar Kleinigkeiten.

    Ich fahre nicht mit meinem Liebsten, sondern mit meiner Nachbarin, aber ein Bierchen oder Pub mit Live-Musik machen wir auf alle Fälle. Und die Isle of Skye bzw. die Highlands schauen wir uns auch an, wir werden da eine Busreise machen für 3 Tage. Mal schauen, was noch so sein wird. Und ne Stadtrundfahrt mit dem Schiff. Wir waren letztes Jahr nur für 3 Tage dort u. haben versucht, so viel wie  möglich zu sehen, wie die Highland-Games, echt irre.

    Vielen Dank für die Hinweise, wir fliegen mit der Ryanair übrigens.

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • Rheinländerunterwegs
    Dabei seit: 1211587200000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1269131346000

    Abgepackt Wurst und Käse??!!

    Habt ihr nichts besseres zum mitnehmen???

    Auf die paar Cent kanns doch keinem ankommen, oder?!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!