• Kleve81
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1151273985000

    das Catarina liegt am anderen Ende von Playa del ingles an den Dünen neben dem Riu Palas Maspalomas...

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5845
    Verwarnt
    geschrieben 1151280934000

    Zitat:

    "Ich war im RIU Waikiki (zu empfehlen) und im Aparthotel Playa del Ingles (zu laut)."

    Stimmt beides (ich war auch schon in beiden Hotels), aber:

    Aparthotel aber nur wenn du Zimmer zur Kasbah hin hast, ansonsten ist das Aparthotel von der Lage her top!

    Gruß

    Stephan

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • bigholidaymaker
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 149
    geschrieben 1152224894000

    Ich denk nicht das man das mit dem Ballermann vergleichen kann! ;)

    Wenn jeder an sich denkt ist an alle gedacht
  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1152225957000

    die Homosexuellen liegen übrigens am Maspalomas Nr. 7 :-)

    in Playa del Ingles geht es wesentlich beschaulicher zu als am Ballermann! Dort kann man wenigstens in kurzer Strecke dem Trubel entgehen, am Ballermann muss man schon mehr laufen!

    ;) melbelle
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5845
    Verwarnt
    geschrieben 1152269080000

    @'Nitsrek' sagte:

    Ich fand es am Ballermann auf jeden Fall schöner als in Playa del Ingles. Am Ballermann sind wenigstens gut gelaunte Menschen unterwegs und die Umgebung bzw. Landschaft ist toll. Das alles hat mir sehr gefehlt in Playa del Ingels.

    Hast du dir auch mal das "Hinterland" von Gran Canaria angeschaut? Denn nur so kann ich mir deine Meinung erklären.

    Mallorca ist top, aber Gran Canaria ist auch sehr schön.

    Wo ist der Unterschied zum "Ballermann" und Playa del Ingles???

    Beides hat nichts mit den Schönheiten der Inseln zu tun!!

    Sind halt Urbanisationen die nur für Touristen gebaut wurden!

    Gruß

    Stephan

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • AleMa
    Dabei seit: 1140393600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1152270107000

    @Mulli!

    Ich war sowohl im Buenaventura, als auch im Catarina.

    Das Catarina ist halt bissl weit vom STrand entfernt - knapp 800 - 900 m, aber die Dünen erreichst schon eher.

    Das Buenaventura ist halt bissl lauter, aber auch da ist irgendwann mal Sense. Ich war poolseitig und fand es ehrlich gesagt nicht schlimm.

    Sehr empfehlenswert, ruhig und doch zentral fand ich das Europalace. Außerdem kann ich das IFA Continental, daneben das Hotel Lucana, das Hotel Apolo, das Sol Barbacan (auch bissl weit vom Strand), Principado und das Hotel Tropical empfehlen.

    Nicht gefallen hat mir das Hotel Los Salmones und katastrophal war das Hotel Koka.

    Rustikal, aber sauber - allerdings direkt neben der Kasbah und wirklich bissl laut - das App. Hotel Playa del Ingles.

    Ach ja,...also GC ist sehr schön, sowohl landschaftlich, als auch der Strand. Die tollen Lokale an der PRomenade...

    Halt die Ausflüge sind bissl teuer. Da wird einem der Palmitos Park empfohlen - schön und gut - aber halt sauteuer.

    LG von einem GC-Fan (heuer mal Fuerteventura)

  • Nitsrek
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1152273321000

    Hast du dir auch mal das "Hinterland" von Gran Canaria angeschaut? Denn nur so kann ich mir deine Meinung erklären.

    Mallorca ist top, aber Gran Canaria ist auch sehr schön.

    Wo ist der Unterschied zum "Ballermann" und Playa del Ingles???

    Beides hat nichts mit den Schönheiten der Inseln zu tun!!

    Sind halt Urbanisationen die nur für Touristen gebaut wurden!

    Gruß

    Stephan[/quote]

    Hallo Stephan,

    wenn man jetzt nur mal den "Ballermann" und Playa del Ingles vergleicht, merkt man einen großen unterschied. In PdI sind die Leute viel unaufgeschlossener als an der Playa de Palma. Ich mein das kann auch daran liegen das nur komische Leute in PdI waren als wir dort waren. Dann finde ich Mallorca viel sauberer und gepflegter (auch in den Seitenstraßen) wie PdI. In PdI wurde man Abends fast in die Bars und Clubs rein gezogen von den Leuten di da vorne dran standen. In Mallorca wird man zwar auch angesprochen, allerdings sind diese Menschen nicht so penedrant. Abends kann man auf Mallorca überall hin gehen und feiern ohne sich vorher große Gedanken machen zu müssen welche Musik man eigentlich hören möchte. Auch beim Eintritt spart man viel Geld, weil Bierkönig, Mega Park, Mega Arena, Zapfsäule, ... gar keinen Eintritt kosten.

    Landschaftlich kann man die 2 Inseln eher schlecht vergleichen. Mallorca ist eher grüner uns bepflanzter. Obwohl die Landschaft auf Grand Canaria sicherlich auch schön ist. Man muss aber ein paar Kilometer hinter sich bringen um überhaupt was davon mit zu bekommen.

    Wenn man nur mal die Strecke vom Flughafen man PdI bzw. Playa de Palma verleicht. Wenn man auf GC ankommt und richtung PdI fährt denkt man "Hilfe wo bin ich hier gelandet!" Auf Mallorca sieht man schöne Windmühlen, an der Autobahn entlang sind schöne Pflanzen die blühen, an der Playa de Palma entlang werden jeden morgen die Blumen bewässert. Sieht alles viel gepflegter aus.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!