• bossi15
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1462889159000

    Hallo zusammen,

    wir sind gerade auf GC in San Agustin und planen einen Tag ein MW zu leihen, um uns die Rum-Brennerei anzuschauen. Ich bin ein großer Rum-Fan und möchte mir das nicht entgehen lassen. Das dauert ja aber nicht den ganzen Tag ;-) daher zu meiner Frage:

    was würdet ihr euch an diesem Tag noch anschauen? Meine Vorlieben erstmal beiseite, ich kann ja noch aussortieren...

    Was wären EURE Must-Sees :)

    Vielen Dank euch :)

    Thomas

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1462891109000

    Würd ich mir überlegen ob ich mit nem Auto nach Arucas fahren soll, da ja bei der Besichtigung eine ausgiebige Rumverkostung dabei ist.

    fio

  • bossi15
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1462892863000

    mir geht es weniger darum, den rum zu trinken, sondern anzuschauen wo er herkommt ;-)

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1462900148000

    Naja, bei der letzten Besichtigung dauerte der Rundgang durch die Brennerei nicht mal eine Viertelstunde. Dafür die "Verköstigung" mehr als 30 Min.

    So oder so. Nach der Rumfabrik bietet sich eine Fahrt zum Mirador von Arucas an. Herrlicher Rundblick auf Arucas, das Meer, Galdar und Las Palmas. Ein sehr gemütliches Lokal oben lädt zum Verweilen ein.

    Anschließend Heimfahrt über Teror und Vega de San Mateo, Tenteniguada und Telde.

    Oder alternativ von Arucas über Cardones nach Las Palmas. Dort kostenloses Parken (3 Stunden) im CC El Muelle. Von hier geht´s dann zu Fuß über den Santa Catalina Park zum Las Canteras-Strand. Heimfahrt dann über die Avenida de Canarias immer neben dem Meer.

    fio

  • bossi15
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1462980448000

    vielen Dank für die Tipps fio :)

    Was hältst du von der Idee nach dem Mirador ( finde ich im Netz unter "Montaña de Arucas" ) in den Süden zum Roque Nublo zu fahren und von dort aus über das Landesinnere in den Süden nach Hause nach San Agustin zu fahren (falls es die Zeit noch zu lässt, evtl. einen Abstecher in den (Palmitos Park).

    Oder würdest du die Fahrt über Teror und Vega de San Mateo, Tenteniguada und Telde bevorzugen?

     Danke :)

    Thomas

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1462989519000

    Die Idee ansich ist nicht schlecht, wenn ihr denn sehr früh von San Agustin nach Arucas losfahrt. Die Anfahrt dauert über Las Palmas rund eine knappe Stunde. Rumfabrik und Mirador in Arucas (Calle Dr. Fleming) werden wohl knapp zwei Stunden brauchen.

    Anschließend Fahrt nach Teror. Dort wieder eine gute Stunde einplanen. Weiter gehts dann nach Quebradero und von dort links abbiegen in die GC 42 Richtung San Mateo und weiter dann bis zu den Pozos. Von dort zurück und über Ayacata, San Barth. und Fataga wieder heim.

    Ist jedoch eine ganz schöne Strecke. Allerdings phantastische Ausblicke und Gegenden, die schöner nicht mehr sein können. Zu schaffen ist es, wenn auch etwas anstrengend. Und die Straßen dort sind top. Sind erst vor vier Wochen die Strecken gefahren.

    fio

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3954
    geschrieben 1462993371000

    Die Strecke ist allerdings auch sehr kurvenreich. Du und Deine Mitfahren sollten das Serpentinenfahren  etwas gewöhnt sein. ;)

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1463067198000

    Kurven gibts natürlich. Aber bei unserer Fahrt mit einem FIAT Panda waren wir zu viert. Und selbst da gabs keinerlei Probleme mit den Kurven. Vorausgesetzt man fährt und rast nicht.

    fio

  • bossi15
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1463143040000

    danke für eure Hilfe! :) Ich schreib kurz stichpunktartig runter, wo wir nacheinander waren:

    - Start: San Agustin

    - Montana de Arucas

    - Arehucas Rum Distillery

    - Teror

    - Casa Museo Santiago Aranda

    - Roque Nublo

    - Ziel: San Agustin

    viele grüße

    thomas

  • yurena
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 633
    geschrieben 1463145233000

        Hi, Bossi15

    Du hast doch sicher auch ein paar Fotos, oder ?

    Wie war's mit der Fahrerei ?

    L.G.Y.

    Adui mpende
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!