• tanja my
    Dabei seit: 1593942270878
    Beiträge: 6
    geschrieben 1624299421529

    Ich habe eine Frage zum QRCode:

    Muss man Gesundheitsfragen beantworten zur Erzeugung? Bei mir kam nur eine Frage nach Kontakten zu an Covid Erkrankten in den letzten 14 Tagen.

  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1574
    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 5103
    Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (David Hilbert)
  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1574
    geschrieben 1624698057306

    Und seit heute endlich ohne Maske in der Öffentlichkeit!

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • karaganda90
    Dabei seit: 1287878400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1624743330164

    Hallo zusammen,

    Kann vielleicht mir jemand sagen, vielleicht aus eigene Erfahrungen, gibt's es Möglichkeiten auf Fuerteventura ein Schnelltest zu machen der nur im Rachen gemacht wird oder ein Spucktest. Es handelt sich um ein Kind, dass Probleme mit der Nase hat (sehr schnell kommt zur Blutung). Sind auf Fuerteventura ab den 07.07.21. Wäre schön, wenn jemand uns antworten kann. Danke schon mal Voraus!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 22568
    geschrieben 1624893437278 , zuletzt editiert von Kourion

    Im Anschluss an Haberlings Posting vom 26.6.:

    Zu den Einreise- bzw. Einzugsbedingungen auf den Kanaren auch vom Auswärtigen Amt - hier klicken

    Und kurz und knapp :wink: - Kanaren: Antigen-Test weiterhin erforderlich

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • AlineBleck
    Dabei seit: 1594033124661
    Beiträge: 1
    geschrieben 1624999426772 , zuletzt verschoben von Günter/HolidayCheck

    Hallo, ich habe über schauinslandreisen gebucht und unser Ansprechpartner ist aber Holidaycheck.

    Ich habe heute eine Mail bekommen wo drin steht:

    Alle Personen, die mit dem Flugzeug nach Deutschland einreisen – unabhängig davon, ob sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben – müssen vor dem Abflug dem Beförderer ein negatives Testergebnis (negativen PCR-, LAMP oder TMA-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf) oder ein Impf- oder Genesenennachweis vorlegen. Alle Informationen auch zu den Voraussetzungen bei Einreise auf dem Landweg finden Sie hier: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762#content_4

    Meine Frage ist jetzt allerdings was Sind LAMP oder TMA Tests und wie teuer sind diese?

    Mir wurde von Schauinsland-reisen.de mitgeteilt, dass ein antiger Schnelltest ausreichen würde aber holidaycheck sagt das nur diese Tests (PCR, LAMP oder TMA Tests) ausreichen.

    Ich weiß jetzt absolut nicht mehr weiter und auf der Auswärtigen Gesundheitsseite steht drin:

    Für alle Reisenden ab einem Alter von zwölf Jahren, die sich in einem Risikoland/-gebiet (Deutschland ist derzeit kein Risikogebiet) aufgehalten haben, gilt die Verpflichtung, einen der folgenden Nachweise mitzuführen:

    • entweder ein negatives Testergebnis (anerkannt werden Nukleinsäureamplifikationstests, z.B. PCR-, LAMP-, oder TMA-Test) oder in der Europäischen Union anerkannte Antigen-Tests (sog. „Schnelltest“) . Die Testung darf höchstens 48 Stunden vor Einreise vorgenommen worden sein. Der Nachweis des negativen Testergebnisses muss folgende Angaben enthalten: Vor- und Nachname des Reisenden, Datum der Testabnahme, angewandtes Testverfahren, Sitzstaat des Labors, negatives Testergebnis.

    Somit steht dort das ein sog. "Schnelltest" auch anerkannt wird aber wem soll ich denn nun glauben? Kann mir bitte jemand behilflich sein?

    Danke an alle die mir wirklich helfen.

    Hallo, ich habe über schauinslandreisen gebucht und unser Ansprechpartner ist aber Holidaycheck. Ich habe heute eine Mail bekommen wo drin steht: Alle Personen, die mit dem Flugzeug nach Deutschland einreisen – unabhängig davon, ob sie sich in eine
  • Sandrinchen85
    Dabei seit: 1451606400000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1625306123072

    Hallo zusammen!

    Ich weiß keiner von euch hat eine Glaskugel, aber vllt kann mir jemand sagen warum die Kanaren noch nicht zum Risikogebiet erklärt wurden? Die Inzidenz liegt seit einigen Tagen über 50 (soweit ich weiß ist das doch der Grenzwert?)…

    nicht falsch verstehen, ich freue mich wenn es nicht zum Risikogebiet oder ähnliches erklärt wird, da wir in knapp drei Wochen nach Fuerteventura fliegen wollen, aber wir trauen uns noch nicht uns wirklich drauf zu freuen und ich gucke immer mit bangen Blicken auf die Zahlen 

    Liebe Größe

    Sandra

  • JaKa6676
    Dabei seit: 1453507200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1625306978478

    "Die Reisewarnung gilt erst ab einer Inzidenz von 200...."

    https://www.tagesschau.de/inland/reisewarnung-corona-105.html

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 2794
    geschrieben 1625307708445

    Bitte nicht Reisewarnung und Risikogebiet verwechseln! So ist z.B. die Türkei Risikogebiet, es gibt aber keine Reisewarnung.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!