• rastaman
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1185715197000

    Hallo,

    habe Heute gelesen das es auf GC brennen soll, weiss jemand näheres, wo es brennt und wie gross das Feuergebiet ist?

    Ebenfalls soll es auf Gomera brennen, wie schrecklich war da erst im Mai.

    gruss rastaman

    in der ruhe liegt die kraft- asien hat die ruhe und die kraft))
  • katze2ooo
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 3062
    gesperrt
    geschrieben 1185716445000

    fehrnsehen, radio, internet

    gruss

    Kann seit dem 25.4 ab ca. 20 Uhr nicht mehr schreiben! Warum? keine Ahnung
  • Isi214
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 218
    geschrieben 1185716973000

    http://www.stern.de/politik/panorama/:S%FCdeuropa-Waldarbeiter-Gran-Canaria/594063.html

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1185724502000

    ...und leider auch auf La Gomera bei Vallehermoso .. :?

    Zunächst brannte es auf Gran Canaria und dann auf La Gomera. Inzwischen sollen über 2000 Hektar Land den Flammen hier zum Opfer gefallen sein.

    Betroffen von den Waldbränden auf Gran Canaria sind die Gemeinden Tejeda, Mogán und das Dorf San Nicolás. Erschwert werden die Löscharbeiten von der vorherrschenden Hitze. Ein Kalima sorgt auf Gran Canaria zu Zeit für Spitzentemperaturen von über 40 Grad.

    quelle islacanaria.net

  • annimaus
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1185736928000

    Wir waren erst vor 1 woche da ... und die Dörfer die im moment betroffen sind haben wir alle besucht. Wirklich schade um die schönen Waldgebiete dort - allgemein um die Natur.

    Aber laut Nachrichten soll es ja Brandstiftung von einem Forstarbeiter gewesen sein!

    Schlimm!

    ...up up and away...
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1185813373000

    Gestern noch schien es, dass die Brände eingedämmt werden konnten. Noch in der Nacht zu heute änderte sich alles. Dramatische Bemühungen das Feuer einzudämmen, konnten nicht verhindern, das bislang über 4000 ha Wald, Fauna und Flora vernichtet wurden.

    Nach aktuellem Stand wurden Mogan, Ayacata, Veneguera, Soria und Las Lagunas von San Bartolomé de Tirajana evakuiert, dazu über 600 Leute aus dem Palmitos Park.

    Die Straße Richtung Süden wurde ab Playa Amadores komplett gesperrt. Ebenso die Sraße nach Mogan.

    In Mogan brannten über 30 Häuser, u.a. auch das des Bürgermeisters.

    Helikopter können, des Rauches und der thermischen Stürme wegen nicht weiter eingesetzt werden. Dafür wurden von einigen Stauseen die Schleusen geöffnet, um den Einsatzkräften noch mehr Löschwasser zur Verfügung zu stellen.

    Gelegt wurde der Brand von einem Forstarbeiter, der Frust wegen seinem nicht verlängerten Arbeitsvertrag "abbauen" wollte. Er sitzt jetzt im ********* Salto del Negro.

    fio

    Näheres auch Fotos findet man hier in spanischer Sprache:

    http://www.maspalomasahora.com/index.php

  • SpeediHH02
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1185868716000

    der Palmitos Park soll jetzt dem Feuer zum opfer gefallen sein? stimmt das?

  • nicmel
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1185877178000

    Hallo

    @SpeediHH02 sagte:

    der Palmitos Park soll jetzt dem Feuer zum opfer gefallen sein? stimmt das?

    Ja das soll leider stimmen. :disappointed:

    Es ist so furchtbar was dort abgeht.. am Freitag soll eigentlich unser Flug nach Gran canaria gehen aber irgendwie steigt bei mir keine rechte Urlaubsstimmung auf,

    lg nicmel

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1185879209000

    @SpeediHH02 sagte:

    der Palmitos Park soll jetzt dem Feuer zum opfer gefallen sein? stimmt das?

    Nein, das stimmt nicht. Sämtliche Tiere wurden aus dem Park freigesetzt und der Natur "überlassen". Im Park selbst wurde erheblicher Schaden angerichtet; das Tennishotel gleich oberhalb des Parkes wurde zerstört.

    fio

  • nicmel
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1185879702000

    Hallo

    @fio sagte:

    Nein, das stimmt nicht. Sämtliche Tiere wurden aus dem Park freigesetzt und der Natur "überlassen". Im Park selbst wurde erheblicher Schaden angerichtet; das Tennishotel gleich oberhalb des Parkes wurde zerstört.

    fio

    naja also stimmt es doch das er zerstört ist...!das Tal soll in flammen aufgegangen sein,, schön wenn die tiere gerettet werden konnten...

    lg nicmel

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!