• nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6859
    geschrieben 1300176465000

    Bekanntlich gibt es ja auf den Kanaren auch eine Winterzeit. Da ist es durchaus gegeben, dass es in höheren Regionen mal schneit. Allerdings kommt dieser Schnee  nicht in den niedrigeren Regionen an, da es dort viel zu warm dafür ist. Habe ich auch noch nie davon gehört oder selbst mitbekommen.

    - Schlimmer geht immer -
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1300176676000

    @ Yurena

     

    Schaut auch mal wieder gut aus, die Berge im Schnee.

    Worauf sich mein post weiter oben bestätigt. Der März ist einfach der "kälteste Monat" im Jahr. Aber auch er geht mal vorbei.

    fio

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1300177303000

    @nate1 sagte:

    Bekanntlich gibt es ja auf den Kanaren auch eine Winterzeit. ...........

    Sorry, eine solche Zeit ist mir bislang noch nicht begegnet.

    Tatsächlich ist GC klimatisch aufgeteilt in den feuchteren Norden/Nordwesten und den trockeneren Süden.

    Dass es in den Monaten Januar bis März mehr regnen kann als in den übrigen Monaten hängt nicht vom "Winter" ab sondern von den Passatwinden.

    fio

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6859
    geschrieben 1300177861000

    Sorry fio, ich meine natürlich nicht so eine Winterzeit, wie wir hier in D haben.  Vllt. hätte ich es mit "kühlere Jahreszeit in den Monaten Jan., Febr., März" besser ausgedrückt. ;)

    - Schlimmer geht immer -
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1300178120000

    Schon ok.

    Obwohl deine Annahme mit "Winterzeit" bei diesen aktuellen Bildern fast schon richtig ist.

    fio

  • Doris1983
    Dabei seit: 1272844800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1300705191000

    Hallo Leute

    Wir möchten heuer ende des Jahres bevor der Winter kommt nocheinmal in die Wärme fliegen. 

    Wir haben an die Kanaren gedacht.

    Unser Reisemonat wäre der Oktober, für eine Woche.

    Wäre egal ob man Anfang oder Ende Oktober fliegt? Oder gibts da schon Temperaturunterschiede?

    Mit welchen Durchnittstemperaturen kann ich überhaupt rechnen??

    Könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben für ein schönes Plätzchen?? (Playa del Inglés, Maspalomas, San Agustin,........)

    Wie schaut es mit den Wind aus?

    Ich hoffe auf baldige Antwort von euch und schicke euch liebe Grüße aus Österreich,

    Doris

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1300719998000

    Oktober ist die beste Zeit für GC. Die Festlandsspanier sind schon weg und die "Zugvögel" (Residenten) noch nicht da.

    Wettermäßig klasse. Tagestemperaturen um die 32 Grad und nachts immer noch runde 23 Grad. Meerwasser warm, runde 24 Grad.

    fio

  • MCHot
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1300723841000

    Also zum Wetter bzgl Oktober kann ich fio nur recht geben, war letztes Jahr vom 16.10 an 2Wochen dort! 35 Grad tagsüber, nicht einmal bewölkt in den 2Wochen!

  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1300728674000

    @fio sagte:

    Oktober ist die beste Zeit für GC. Die Festlandsspanier sind schon weg und die "Zugvögel" (Residenten) noch nicht da.

    Wettermäßig klasse. Tagestemperaturen um die 32 Grad und nachts immer noch runde 23 Grad. Meerwasser warm, runde 24 Grad.

    fio

    Weißt Du eigentlich, was Du da schreibst, was Du damit anrichtest...  :laughing:

     

    Da müssen wir ja erneut im Herbst nach Gran Canaria.

    Madre Dio... ;)

     

    Gruß

    Günter

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4118
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1300728900000

    Tja, wohl oder übel.

    Aber wenn ich mir das Wetter der letzten vierzehn Tage (bis gestern) anschaue und die Temperaturen von knapp 15 Grad tagsüber "körperlich" fühle, dann ist mir der (Spät)Sommer im Oktober und November doch lieber. ;)

    fio

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!