• fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1246211190000

    Die Bauarbeiten betrafen eigentlich nur die kleine Bucht unterhalb des Shoppingcenter "CC-Tropical". Sie werden zu der Zeit in der du auf GC Urlaub machst sicherlich beendet sein.

    Der Hauptstrand von PdI ist davon überhaupt nicht betroffen.

    fio

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1246541535000

    * Sommerschlussverkauf:

    Auch 2009 gibts wieder das eine oder andere Schnäppchen. Besonders Kleidung und Schuhe aber auch Kosmetikas werden teilweise mit bis zu 70% Nachlass angeboten. Bis Ende August kann man sich in den verschiedenen Geschäften umsehen.

    Das gilt allerdings nicht für "Ramschgeschäfte" und den diversen Märkten, bei denen auch die "rebajas-Schilder" hängen.

    fio

  • gloria0815
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1246658320000

    Hallo,

    wir haben Mitte/Ende September das Sandybeach gebucht. :D Jezt habe ich hier im Forum was von dieser Calima gelesen. :?   Wie sieht´s denn damit zu unserer Reisezeit aus ? Kann mir jemand was dazu sagen ??

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1246704300000

    Eine Calima kann auch im September (andere Monate obligo) auftauchen. Vielleicht hilft der Hinweis, dass sie Ende September nicht mehr so heiß ausfallen kann wie Juli und August. Trotzdem muss dann mit Temperaturen um die 35° C gerechnet werden.

    fio

  • gloria0815
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1246742651000

    Danke für die Antwort, dann wolln wir mal hoffen, dass wir verschont bleiben. :D

  • Bianca259
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1246768892000

    Ich war letztes Jahr Mitte September bis Anfang Oktober in Maspalomas und das Wetter war super! Warm bis 33 Grad am Tag,habe weder eine Jacke noch feste Schuhe oder Socken am Abend und in der nacht gebraucht,da da die Temperaturen nicht unter 22 Grad lagen. Mit warmen Winden oder einem Schirocco aus Afrika muß man auf Gran Canaria rechnen,aber das ist nicht so tragisch,kommen noch ein paar Regentropfen dazu,ist erstmal alles mit braunen Farbklecksen vom Wüstensand überzogen ,was man dann gut auf den weißen Poolliegen sehen kann.

    Mit Sandwinden mußt du nun mal rechnen wenn du auf der Insel bist (Südküste)...Afrika liegt dir ja gleich gegenüber ;) ,aber du mußt dich deswegen nicht verrückt machen,die gehen auch wieder !

    Ich werd auch diese Jahr Mitte September bis Anfang Oktober wieder in Maspalomas sein.

    Kleiner Tipp von mir : Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor mitnehmen und schmieren,schmieren,schmieren :D ,vorallem am Strand,da dort immer eine Brise geht und du die Sonne dort auf der Haut nicht so spürst.

    05.10.2016 bis 12.10.2016 Playa de Ingles...einmal Gran Canaria immer Gran Canaria.
  • franzjr
    Dabei seit: 1136764800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1246791909000

    Hola!

    Ich möchte mich nicht in Urlaubsangelegenheiten Fremder einmischen, doch als Jahrelanger Besucher der Kanaren, finde ich es eigentlich erschreckend, daß man sich fast ausschließlich Gedanken um billige Hotels mit AI und Sonnenschutzfaktor macht. Diese Inseln sind mehr, als nur Grillplatz für ölige Körper. In die Sonne klatschen kann ich mich auch zu Hause. Daher lege ich den "Urlaubssüchtigen" nahe, sich doch mal mit Land un Leute auseinander zu setzen, und ihr werdet meken, daß es viel mehr gibt, als Sonnenbrand und Wüstenwinde.

    Und vor allem einen kleinen Tip eines Ösis. Versucht ein paar Wörter auf Spanisch zu lernen. Es öffnet so manches auf den Inseln.

    Und ein Tip für Alle Ösis hier im Forum.

    Wenn man euch fragt, ob ihr Deutsche seid, dann Antwortet:

    No, no soy aleman, soy austriaco!

    Und die Leute sind gleich viel freundlicher! ehrlich

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4116
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1246794046000

    Stimme dir in sehr Vielem zu. Auf der anderen Seite ist´s halt so, dass der "normal durchschnittliche Tourist" einen möglichst "megabilligen" Urlaub will, am besten "AI"; den allerdings in fünf Sterne Hotels. Von diesen Leuten kommen die Wenigsten überhaupt in den "Genuss", dass sie sich mal individuell die Insel(n) anschauen. Man bleibt lieber unter sich. Im Hotel, am Strand oder Pool, in den Kneipen, Restaurants und und und.

    Klar, gibts auch Ausnahmen, die sind aber verschwindend klein, dass sie gar nicht ins Gewicht fallen. Der Tip mit der spanischen Sprache ist durchaus nützlich. Ob das mit dem "austriaco" nun funktioniert oder nicht? Aber "Con algo hay que empezar".

    fio

  • stsieger
    Dabei seit: 1212278400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1247503018000

    Wir haben schon lange nicht mehr Al gebucht. Am besten ist es in schönen Wohnungen und Häusern von privat. Dazu moch ein Mietauto und dann alles anschauen! Empfehle ich jedem! So kann man viel mehr erleben und sehen! Das ist Urlaub! Zwischen durch natürlich mal an den Stran und in die Sonne, aber nur liegen und essen ist doch langweilig. ;)

  • Jaso1987
    Dabei seit: 1138665600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1248170975000

    Hallo zusammen,

    kann man eigentlich das Wasser aus der Leitung bedenkenlos für das Zähneputzen oder für Tee benutzen oder solllte man immernoch lieber Stilles Wasser aus der Falsche verwenden??

    Und wie sieht es mit Eiswürfeln in Bars,Hotels aus? Lieber weg lassen oder doch nicht??

    Lg  Jasmin

    Happy Girls, are the prettiest Girls
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!