• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1246461414000

    Vielleicht war es ja die Buchungsseite eines Reisevermittlers zu diesem Hotel.

    Sinnvoll wäre dann gewesen, nur den Namen und Ort des Hotels zu nennen. In Google schauen kann man selbst. Aber das will joey ja nicht, Internet = zu teuer.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1246463420000

    Ein ungemein hilfreicher Beitrag!

    "har" hatte den Namen einer Unterkunft genannt, allerdings wohl keine über Veranstalter buchbare da zu klein u/o individuell. Klar ist das eine Art "Werbung", aber was ist mit den zig anderen Threads über diese ganzen Massenbunker aus den Gigantenkatalogen? Keine Werbung oder nach welchem Maßstab wird da gemessen?

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1246464054000

    vielleicht war das nur ein missverstaendniss...har hat sogar ein paar Beiträge nach oben ein link geschrieben (villa giulia) und keiner hat was gesagt/gext, ich hab auch namen geschrieben und Hotelthreads gibt es eine ganze Menge auch im Gardasee forum...also,  wir duerfen immerhin Hotelnamen nennen... ;-) 

    PS: was ist los mit diesem HC-Forum? Sieht immer schlechter aus...

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8150
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1246464395000

    Ciao alessandro,

    pazienza, alessandro, pazienza ;) .

    Geb den HC-Leuten noch ein paar Tage. Es kann ja nur besser werden hier im Forum ;)

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1246467830000

    tja reiselilly, la speranza è l'ultiuma a morire ;-)

    back to topic: für 30-40 €uro findet man schon was am See, allerdings nichts dass ich so 100% weiterempfehlen wurde...

    Kleinere Pensionen kosten ja um die 40 €uro /Person, wenn man direkt mit der "Mama" bzw "Oma" handelt bekommt man es für weniger!

    Z.B. im kleinen Hotel Carlo in Assenza di Brenzone zahlst Du ungefähr soviel, ein einfaches Haus aber gut geführt, oder aber das schöne B&B "La Maison du Port" in Lazise. Hier hast Du ein gutes Preis/Leistungsverhältnis....

    Oder noch das Hotel Nettuno in Porto di Brenzone: sehr gute Lage am See, die Besitzerin ist super Lustig und das Essen ist absolut zu empfehlen...für 44€/Person/Nacht bekommst Du dort ein Zimmer mit HP (aber bitte zum See...nicht zur Strasse...)

    LG

    Ale

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1246469825000

    OT

    Tirrenia, Du kannst lesen?

    Was Sokrates eliminiert hat war für mich nicht mehr sichtbar, also halte mal die Füsse ruhig.

    @bernhard707 sagte:

    Vielleicht war es ja die Buchungsseite eines Reisevermittlers zu diesem Hotel...

      @Tirrenia sagte:

    Ein ungemein hilfreicher Beitrag! ... "har" hatte den Namen einer Unterkunft genannt...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1246476651000

    @joey007 sagte:

    wir suchen was, wo wir es nicht weit zum see haben und schöne märkte in der nähe sind! 

      

    hallo, habe erst jetzt gelesen. Also, Markt gibt es in diesen Tagen in Garda (Freitag) und Lazise (Samstag).... 2 Orte die nicht gerade die billigsten sind...

  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1246477622000

    Ehrlich gesagt, sollen doch die ganzen Billigheimer und "Sparfüchse" ihren Urlaub in der Türkei, in Ägypten, in Tunesien oder sonstwo verbringen - Italien ist halt Mitteleuropa und die Preise sind entsprechend!

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1246478244000

    auf einer Seite gebe ich Dir Recht... aber die kleinere, billige, italienische Pensionen möchten auch noch Zimmer vermieten :-)   und es gibt noch eine ganze Menge, nur die werden hier von den meisten schlecht bewertet weil sie kein pool haben...

    Gott sei dank gibt es immernoch Leute die die italienische Gastfreundschaft zu schätzen wissen...

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2469
    geschrieben 1246478261000

    Tipps für eine Unterkunft kann ich Euch keine geben.

    Aber wir waren gestern für einige Stunden in Lazise und Bardolino.

    Die Gegend dort ist wunderschön.

    Lazise ist ein wunderschön erhaltenes malerisches Städtchen, in Bardolino ist alles etwas grösser und touristischer und nicht so romantisch wie in Lazise. Allerdings hatte ich den Eindruck, dass um Bardolino herum mehr Badestrände sind.

    Hoffentlich findet Ihr was schönes in einer Privatpension was Eurem Geldbeutel entspricht.

    Es gibt auch durchaus Lokale, wo man günstig essen kann.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!