• wellness_84
    Dabei seit: 1550419735320
    Beiträge: 98
    geschrieben 1718482048207

    Alles klar, dann stellen wir uns auf eine kurze Schifffahrt ein. Bis Malcesine scheinen es 20-30 min zu sein. Ums seekrank werden muss man sich bei dem stillen See wohl keine Gedanken machen?

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 9023
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1718492602018 , zuletzt editiert von BlackCat70

    Wie kommst Du jetzt auf den stillen See? Der Gardasee ist bekannt für seine Winde Ora und Peler. Gerade deshalb ist der See bei Seglern sehr beliebt.

  • wellness_84
    Dabei seit: 1550419735320
    Beiträge: 98
    geschrieben 1718517585049

    Oh, gut zu wissen. Dann fahren wir doch lieber mit dem Bus oder Auto durch die Küstenstraße nach Malcesine. Außerhalb der Hauptsaison ist da wahrscheinlich nicht ganz so viel los.

  • wellness_84
    Dabei seit: 1550419735320
    Beiträge: 98
    geschrieben 1718523076240

    Mit welchem Bus kommt man von Limone nach Malcesine und wieder zurück? Ich habe auf https://brescia.arriva.it/en/ keine Verbindung gefunden, aber verstehe die Seite auch nicht gut

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 10740
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1718524377717

    Du musst erst mit dem Bus nach Riva del Garda und dort umsteigen nach Malcesine. Du weisst aber, dass die Gardesana sehr kurvenreich ist, und dass es viele Tunnel gibt? Ich würde auf jeden Fall mit dem Schiff rüberfahren. Nimm eines von den größeren, die schaukeln dann auch nicht so viel.

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 12164
    geschrieben 1718524391929 , zuletzt editiert von nate1

    Es fährt kein Bus direkt von Limone nach Malcesine, du musst dazu am Busbahnhof in Riva del Garda umsteigen. Hier die Buslinien und Fahrpläne rund um den Gardasee klick mich und hier die Pläne der Schifffart und Fährverbindungen klick mich.

    "Erst dean ma amoi nix, dann miass ma moi schaung, und dann wean ma scho seng."
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 9023
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1718529856715

    Wann ist bei Dir außerhalb der Hauptsaison? Oktober bis April? Dann musst auch die Fahrpläne checken, zumindest die Schiffe fahren dann nicht mehr so oft. Busse weiß ich nicht.

  • wellness_84
    Dabei seit: 1550419735320
    Beiträge: 98
    geschrieben 1718530821674

    Danke euch sehr für die Infos!

    Wir sind in der letzten Septemberwoche da. Mit dem Schiff klingt es auf jeden Fall unkomplizierter. Tunnels machen mir nichts aus, aber kurvenreiche Straßen müssen wirklich nicht sein.

    Woran erkenne ich die großen Schiffe bzw. welche würdet ihr empfehlen, die weniger schaukeln etc.? Ich könnte auch vorbeugend Superpep nehmen, das macht aber müde.

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 9023
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1718531602585

    Die Fähre fährt stündlich. Die kleinen Schiffe vom Gardasee Express schaukeln teilweise ganz schön, kommt natürlich auf die Wetterbedingungen an.

    Wir waren damals Ende September bis zum 3. Oktober in Brenzone, dort war zum 29./30.9. die Saison quasi über Nacht zuende. In Bardolino wird dann mit dem Weinfest nochmal richtig Gas gegeben.

  • wellness_84
    Dabei seit: 1550419735320
    Beiträge: 98
    geschrieben 1718549988715

    Also dann kein Express für mich. :grinning:

    Weisst du noch, wie die größeren Schiffe heißen? Ich kann natürlich auch vorher schauen wie die Windverhältnisse sind. 20 min für 9€ hin und zurück klingt schon toll.

    Wie war das Klima, als ihr Ende September dort wart?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!