• Ohhhlaf
    Dabei seit: 1124841600000
    Beiträge: 2509
    geschrieben 1200844544000

    Ich gebe da Harzer völlig recht. Gerade nach den vielen Dopinggeschichten in jüngster Vergangenheit (vorallem Radsport). Es sollte gerade jetzt mit dem Thema sehr sensibel umgegangen werden. Also bei mir ist ein gewisser fader Beigeschmack geblieben, sehr schade, weil sich evt. einfach nur Leute provilieren wollten, ohne gewissenhafte Nachforschung bzgl. der Richtigkeit.

    Gruß, Olaf

    User-Treffen * * * * * * * * * * * * * * * * plus "*" Mallorca ;) Nov 2015
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6775
    geschrieben 1200848622000

    schwieriges Thema - Ich würde mal sagen, in allen Ausdauersportarten wo extreme Leistungen verlangt werden wird etwas nachgeholfen.

    Leistungsgesellschaft, wer interessiert sich schon für den 5. Platz :frowning:

    Selbst der zweite ist ja schon der Verlierer. :?

    Vielleicht gehts bald nur noch darum, wer hat das Mittel welches nicht nachgewiesen werden kann.

    In diesem Sinne - viel Spaß in Peking ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12460
    geschrieben 1200871128000

    Ja und was passiert wenn mal jemand erwischt wird??? :frowning:

    Siehe Radsport- Beichte von E. Zabel u.a. Und wer glaubt noch, dass z. B. Lance Amstrong sauber gefahren ist? ;)

    Oder die heutige Moderatorin beim ZDF (ehemalige DDR-Schwimmerin)??? Glaube sie heisst Kristin Otto, da kam auch mal bei "report" oder einem ähnlichen Magazin ein Bericht, dass sie des Dopings überführt wurde. Heute ist sie eine angesehene Moderatorin!

    Kann man da glauben, dass es bei einer Sportart wie Biathlon ganz sauber zugehen soll oder bei den Langläufern? :? Wie war das bei den Winterspielen in Italien, dort wurden doch auch welche entdeckt!? ;)

    Und nicht zuletzt der damals "Fast Bundes Berti" Christoph Daum, fiel das nicht auch unter Doping? Oder die ganzen Fussballer, die in letzter Zeit Herzprobleme hatten oder sogar auf dem Platz gestorben sind! :shock1:

    Trotzdem bin ich begeisterter Sportfan (wenn auch selbst nur auf dem laufband aktiv ;) ) und werde weiter viele Sportsendungen anschauen. Verhindern kann man die ganze Sache m.A. nach eh nicht.

    Wie das wohl in Peking wird? :frowning: :frowning: :frowning:

    LG

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6775
    geschrieben 1200934945000

    Richtig, verhindern geht nicht aber man sollte offen damit umgehen. Einzelne Sportverbände sollten nicht immer so tun als ob es sowas bei ihnen nie geben würde.

    Die Sponsoren müssten sich auch viel schneller von den ertappten Sportlern zurückziehen und nicht immer einen Vorwand finden um weiterzumachen. Siehe Radsport, das beste Beispiel über Jahre ist die Karawane weiter gefahren als würde es kein morgen geben. Erik Zabel hätte eigentlich einen OSKAR verdient gehabt für seine schaupielersichen Talente bei der Pressekonferenz.

    Kann man da eigentlich von Betrug sprechen, immerhin eine Straftat.

    Chr. Daum hatte bloß den falschen Friseur u. Berater gehabt. ;) , was solls Köln hat ihn trotzdem genommen. Sind in Köln eh nicht alle unter Rauschmitteleinfluß. ;)

    Ach egal, wo läuft Sport jetzt ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1200937480000

    vielleicht hätte dem Schumi 2 etwas Blut Doping geholfen :laughing: dann wäre er noch in der F1

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6775
    geschrieben 1200937703000

    der Schumi 2 kann ja bloß Dopen, oder wie ist der zu Cora gekommen und warum hat er die noch :frowning:

    :laughing:

    Die will an seinen Bruder ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12460
    geschrieben 1201035934000

    :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

    Die ist aber doch seeeeeeeeeeeehr blond. :broken_heart:

    Ganz im Ernst als normalo war sie doch viel hübscher :meinung: und ganz echt kommt die einem nicht vor. ;)

    Oder??????????

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12460
    geschrieben 1201036177000

    Wie soll sich auch was ändern??? Wenn wie z.B. im Radsport immer die gleichen Personen involviert sind? Da wird dann der ehemalige Doppingsünder eben Teamchef und setzt sich plötzlich vehement für den Kampf gegen das Dopping ein. Oder sie werden berater oder Representant. Was soll man da glauben!

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6775
    geschrieben 1201040017000

    @Hogit sagte:

    :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

    Die ist aber doch seeeeeeeeeeeehr blond. :broken_heart:

    Ganz im Ernst als normalo war sie doch viel hübscher :meinung: und ganz echt kommt die einem nicht vor. ;)

    Oder??????????

    Na passt doch prima ins Thema. Hat Sie halt ein bissel nachgeholfen. Blond kommt doch immer gut :p und wenns oben stimmt isses auch gut.

    Blonde Sportlerinnen kommen übrigens besser an als andere, um die Kurve zum Sport wieder zu kriegen. Oder welche erfolgreiche Sportlerin ist nicht blond. :frowning:

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12460
    geschrieben 1201040994000

    z.B. Kathi Wilhelm und Uschi Disl , nicht blond aber???????? ;) ;) ;) ;) ;)

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!