• Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1276767985000

    Wir möchten uns einen neuen Fernseher kaufen. 

     

    - Flachbildfernseher

    - Ca. 90 cm Diagonale

    - Full HD

     

    tja und da verliesen sie einen auch schon. Plasma o. LCD, da scheiden sich ja auch die Geister ;)

     

    Was ist wichtig, was muß der Fernseher unbedingt haben? 

     

    Was wollen, brauchen wir? Wir sind nicht so die Technikfreaks, so 3D e.t.c. bedarf es nicht. Ich habe nun wieder Fußball abonniert und den sky-receiver pace full HD, aber HD nicht abonniert.

     

    Welchen TV könnt ihr empfehlen bzw. auf welcher Seite können wir uns "schlauer" machen?

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1276768714000

    geh in einen M............a Shop so habe ich es gemacht,und habe mir von einem Fachkundigen Angestellten die Unterschiede erklären lassen um meine Wünsche abzudecken und habe sämtliche in Frage kommenden Geräte im 1:1 vergleich ansehen können.

     

    Die individuelle wahrnehmung ist bei jedem Mensch anderst so war es auch bei mir ich habe mich zum ersten male für einen riesigen TV entschieden wusste gar nicht das die TV bauen Diagonal um die 1.30 zu einem Hammer Preis.

     

    Der läuft nun auch schon das 4. Jahr ,nach 6 Jahren sind sie alle hin auf jeden Fall geschehen mit meinen Marken TV die ich zuvor hatte.

     

    LG

  • desaster
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1276768940000

    Die Frage ist...wieviel willst Du dafür ausgeben.

    Plasma hat momentan noch einfach das bessere Bild, allerdings wirst Du in dem Grössenbereich der Dir vorschwebt keinen brauchbaren finden.

    Für Dich wär ein LCD angebracht. Da gibt es massenhaft Modelle (bei Plasma lohnt es sich nur bei Panasonic nachzuschauen)

    Aber wenn Du mal einen schnellen allgemeinen Blick über die TV's werfen willst, dann würde sich einfach anbieten bei Google 'test lcd tv' einzugeben und dann kannst Du da mit Sicherheit für deine Preisvorstellung das passende Gerät finden.

    Hier aber noch ein Tipp von mir: Warte damit bis zum September...dann kommen wieder viele neue Modelle raus und die jetzigen werden günstiger werden.

    guckguck
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1276771254000

    @jordan26 sagte:

    geh in einen M............a Shop

    nee, nee niiie wieder dorthin. Habe dort nen receiver gekauft und daheim festgestellt, daß zwei Geräteangaben auf der Packung bzw. Bedienungsanleitung völlig falsch sind. Daraufhin das Gerät zurückgebracht, man erklärte mir man werde den Hersteller kontaktieren und die reciever erstmal aus dem Verkaufsraum  entfernen und was sah ich am anderen Tage, genau, nada war geschehen.

    Auch deren Werbeprospekte sind die reine Ver.rschung. Nein, es gibt bessere Elektromärkte, Fachhändler.

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1276771542000

    @desaster sagte:

    Die Frage ist...wieviel willst Du dafür ausgeben.

    Plasma hat momentan noch einfach das bessere Bild, allerdings wirst Du in dem Grössenbereich der Dir vorschwebt keinen brauchbaren finden.

    Für Dich wär ein LCD angebracht. Da gibt es massenhaft Modelle (bei Plasma lohnt es sich nur bei Panasonic nachzuschauen)

    Aber wenn Du mal einen schnellen allgemeinen Blick über die TV's werfen willst, dann würde sich einfach anbieten bei Google 'test lcd tv' einzugeben und dann kannst Du da mit Sicherheit für deine Preisvorstellung das passende Gerät finden.

    Hier aber noch ein Tipp von mir: Warte damit bis zum September...dann kommen wieder viele neue Modelle raus und die jetzigen werden günstiger werden.

    DANKE  :-)

     

    Wir waren gestern im Kaufhof und haben dort einige Geräte von Panasonic ( Teils Ausluafmodelle ) entdeckt. Preise waren zwischen 499,- bis 699,- € bis 94 cm.

     

    Wir hatten uns vor zig Jahren einen 70er LCD-Digital von SEG gekauft, sind noch zufrieden, der soll jetzt in das sleepzimmer ;) und der neue ins Wohnzimmer.

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1276772237000

    Noch ne Frage desaster:

     

    Irgendjemand erklärte mir einmal darauf zu achten, da ich ja über SAT-Schüssl schaue, möglichst einen TV zu erwerben ohne DVB´s. Grund weis ich auch nicht mehr. Blödsinn oder???

     

    Sieger bei lcd-tv-test ist Sony Bravia KDL-40HX705, Panasonic, unser Favorit taucht relativ spät auf?

     

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1276773252000

    ...auch wenn Du über SAT schaust würde ich einen Panasonic mit DVB-T/S Reciever nehmen, denn die eine Technik kann auch mal ausfallen.

    Panasonic hat nach wie vor die beste Bildqualität, vor allem in Hinblick auf den Betrachtungswinkel. Schau Dir die Geräte live an, den Unterschied merkst Du sofort... ;)

  • desaster
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1276774239000

    Ähh...also wenn Du über SAT TV anschauen wllst, dann ist es super wenn der TV schon einen DVB-S Tuner mit an Bord hat -> Kein zusätzlicher Receiver notwendig.

    Ich seh schon, dass Dir Plasma gefällt...aber die grösse des TVs eine grosse Rolle spielt

    Du musst aufpassen. Die Geräte von Panasonic unter 42' sind häufig LCD TV's! Nicht, dass es da zur Verwechslung kommt. Aber Pana macht auch gut LCD's ;)

    Ich persönlich bin ein Toshiba-Fan :) ...  

    Guck Dir mal den da an  ->  Samsung LE37C650= günstig, modern, nicht zu gross.

    Aber letztendlich musst Du in deine Brieftasche schauen und Dir überlegen ob Du nicht lieber etwas mehr ausgeben willst und dann jahrelang zufrieden zu sein.

    guckguck
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1276786646000

    Hi,

     

    ich zähle in dieser Sache ein bissel zu den "Verrückten", habe ich doch schon im September 2004 rund 4000 Euronen in einen der ersten LCD`s von Philips investiert (9986-Serie, 94"). Das Ding läuft wunderbar, ich bin zufrieden damit.

    Trotz, dass es damals noch verschiedene Schwächen bei den LCD`s gab.

    Eigentlich hatte ich seinerzeit mit dem damals führenden Pioneer-Plasma geliebäugelt...aber ein LCD ist es geworden.

     

    Heute tränen mir allerdings die Augen, wenn ich die Preise sehe.

     

    Du kannst ohne Bedenken einen modernen LCD kaufen, bis September warten mag stimmen, aber immer wieder kommen neue Geräte - man ist nie aktuell.

     

    Das Beste - aber auch das Teuerste - sind z.Z. die ganz neuen Loewe-Geräte, sind erst jetzt im Mai rausgekommen - aber eben für über 4 schlappe Riesen ein Wahnsinn (aber perfekt !).

    Pana kannste auf jeden Fall nehmen, auch die neue Sony sind ganz o.k.

     

    Bitte nicht den Fehler machen, und den Vorführbildern im Märchenmarkt vertrauen - wichtig ist, wie Dein Kabel- bzw. Sat-Empfang zu Hause ist !

     

    Viel Spass beim Anschaffen !

     

     

    Erwin  

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1276792909000

    Bin sehr zufrieden damit.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!