• schubsi
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1247759015000

    Wo warst denn heuer schon?

    ich habe mich jetzt auch mal für die  Heimat entschieden. Will aber aufjedenfall dann im September oder so kurzfristig irgendwo hinfliegen. Mal schaun was es wird.

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1247759371000

    Ich war in Thailand :-)   schön wars, ich finde aber Österreich auch sehr schön,wenn das Wetter mitspielt.

    Was hast Du vor am Mondsee? Badeurlaub??? Den hatten wir letztes Jahr geplant, dann war aber das Wetter so schlecht das wir storniert haben.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1247759506000

    Das schönste in Österreich sind die Flughäfen. :P

    In Mondsee bin ich auch oft - Frühstücken auf der Autobahn-Raststätte. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1247760058000

    Ja, die kenn ich auch gut :laughing: .

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • schubsi
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1247760325000

    Ja Badeurlaub sollte es am Mondsee werden. Und am Wochenende wo ich anwesend bin ist "zufällig" gerade das Seefest. Dorthin wird es mich natürlich am Abend dann immer hinziehen, und am Sonntag zum Frühschoppen. Danach gehts dann in die Steiermark zum wandern weiter!!

    Wie gesagt und dann sollte noch irgendwann dieses Jahr Zeit bleiben für 1 Woche relaxen irgendwo in der Sonne. 

    @chriwi: Abflughafen ist natürlich wie immer der schöne Flughafen in Wien :-)

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1247761584000

    Das Seefest, wie peinlich :laughing: pass auf das Du nicht absäufst, sonst wirds nix mit wandern.

    Chriwi, man kann nicht immer nur in die Ferne schweifen, Österreich is auch schön :sm4: , überhaupt die Heurigen und Schanigärten und nicht zu vergessen, die Punschstandeln im Winter :jp:

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • schubsi
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1247763237000

    Ich werde jeden Abend so gut es noch geht schaun das ich ins Quartier komme ohne abzusaufen. :-)  

    Bin normalerweise aber auch lieber am Meer nur habe ich vom Mondsee und der Steiermark immer noch Gutscheine die endlich auf die Einlösung warten :-) (wie gesagt Österreich ist auch schön - Kärnten zb. gefällt mir auch sehr)

    In die Steiermark fahre ich aber sowieso immer 2x jährlich ein paar Tage zum Wandern. Dort fühle ich mich schon zu Hause.

    Ich finde man hat viel zu wenig Urlaubstage im Jahr. Eigentlich wäre ich dafür das jeder 50 Tage zur Verfügung haben sollte. was sagt ihr?

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1247763802000

    Ich würd´s umdrehen..6 Woche arbeiten und 46 Wochen Urlaub, aber dann müßte ich viiiiel mehr Geld bekommen,  sonst funkts nicht :laughing:

    Du wanderst so richtig mit Rucksack voll Proviant und allem drum und dran???

    Kann man in Kärnten auch gut.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • schubsi
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1247764299000

    Ja das wäre natürlich noch besser!! Aber wie du sagst die 6 wochen müßten wir dann natürlich sehr viel Geld verdienen :-) oder wir treiben einen Sponsor aller Mateschitz für die Reisen auf :-)

    Nein das natürlich nicht. Das schimpft sich bei mir nur wandern. Beim weggehn gibts einmal eine Starthilfe (ein Bier oder ein schnapserl) dann wird ca 1 stunde aufn Berg gegangen, da ist dann eine Zwischenstation wo man mal Trinken muß und nach einer weiteren 3/4 Stunde "Wandern" ist man zb. auch schon auf der Stangelam wo man dann gemütlich sitzt ißt und trinkt und dann geht hinunter genauso :-) . Und so sehen halt immer meine Routen in der Steiermark aus :-) - gibst ja meherere. Oder der Sonnenweg wo alle halbe Stunden so Heurigen oder so sind usw. halt. Sind halt meist so 3-4 Stunden geh zeit wofür ich aber 10 Stunden benötige :-)

    (bin ja immer im selben Ort - und daher kenn ich ja schon die meisten da unten)

     

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2469
    geschrieben 1247772937000

    Ja, ja, Mateschitz als Urlaubssponsor, das wär schon was :laughing:

    Wie Du aus meiner Signatur erkennen kannst, haben wir grad unseren Jahresurlaub auf Mallorca hinter uns.  Vorher waren wir 3 Tage in Venedig.

    Übrigens, Sala, hab ich Dir schon gesagt, dass wir uns vom Gardaland abgesetzt haben und nach Lazise gefahren sind. Ist wirklich wunderschön dort. Mein Mann hat gesagt, dort müssen wir nochmals für ein paar Tage hin.

    :thumbsup:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!