• Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1290290693000

    @Schnuckelhase sagte:

    Wer mag kann hier seine Texte, Sprüche oder Gedichte oder auch Lieder hinterlasssen.

    Das gilt natürlich nur für die Menschen, die sich trauen ....

    Also warum nicht öffentlich?

    Manchmal hilft es  über die Trauer hinweg wenn man Menschen gedenken möchte...

    Ich denke, diese Sätze sind der Kern von Schnuckelhases Aussage. Ich habe lange überlegt, ob ich hierzu etwas schreiben soll oder nicht. Der Verlust eines lieben Menschen betrifft jeden - irgendwann. Jeder trauert anders und jeder geht damit anders um.  Ich persönlich möchte  nicht hier öffentlich darüber sprechen. Dann schon eher per PN mit Usern, die ich im Laufe der Zeit gut kennen gelernt habe. Es gibt hier auch kein geeignetes Forum dafür, denn im Fun darf zwar auch über ernste Dinge diskutiert werden, aber dieses Thema ist schon sehr persönlich.  Viele User sind doch eher hier, gerade im Fun, um auch mal vom Alltag abzuschalten. Aber wie schon gesagt, jeder trauert anders und wenn es Schnuckelhase wirklich hilft, wäre ich die letzte, die etwas gegen dieses Thread hätte. Kann mir aber nicht vorstellen, dass hier viele schreiben werden.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1290305365000

    Ich sagte schon, Schnuckelhase meinte es sicher  ganz lieb.

     

    Aber auch ich werde mich hüten, irgendwelche persönlichen Trauermomente

    hier im HC zu veröffentlichen.

     

    LG Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7074
    Verwarnt
    geschrieben 1290325843000

    @Holzmichel sagte:

    Aber ich gebe auch zu, dass es nicht unbedingt der geeignete Ort hier im Fun ist, über das Thema Trauer zu reden und dass das Thread-Thema generell nicht ganz so glücklich gewählt, vorallem für Viele in Tabu-Thema ist!

    Nur andererseits - wo denn soll man es sonst machen als im Fun?

    z.B. hier und in den im Artikel aufgeführten Links

    Es gibt im www genug Möglichkeiten, man muss nicht alles in einem Reiseforum unterbringen und schon gar nicht im Funforum (!), was ich zudem noch ausgesprochen pietätlos finde. Und das war jetzt mein letzter Beitrag in diesem Thread...

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Zicke58
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1290340570000

    @Rhodos-Peter sagte:

    Kümmere Dich lieber um Deine Angelegenheiten!

    Schnuckelhase hat nicht geschrieben, dass er sich um deine kümmern will. Außerdem find ich diese Wortwahl unangemessen.

    @Rhodos-Peter sagte:

    was ich zudem noch ausgesprochen pietätlos finde.

    Pietätlos finde ich, wie du hier mit Schnuckelhase umgehst

    @Rhodos-Peter sagte:

    Und das war jetzt mein letzter Beitrag in diesem Thread...

    Hoffentlich!!!

    Also ich würde hier zwar auch nicht über meine persönlichen Trauerfälle reden, aber man kann sich ja ganz allgemein darüber austauschen bzw. auch mal einen Thread überlesen bzw. nicht kommentieren.

    Es gibt auch Trauerfälle, die einen nicht persönlich betreffen, aber trotzdem nahe gehen (siehe meine Signatur).

    *****

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1290342982000

    @Reiselady sagte:

    Ich denke, diese Sätze sind der Kern von Schnuckelhases Aussage. 

     

    jeder trauert anders und wenn es Schnuckelhase wirklich hilft, wäre ich die letzte, die etwas gegen dieses Thread hätte.

    Peter,

     

    natürlich gibt es im www. dazu spezielle Foren, die geeigeneter für solche Themen sind!

    Aber kann es nicht auch sein, dass es Menschen = HC-User gibt, die gar kein Interesse haben, in andere Online-Foren neu einzusteigen sondern lieber hier bei uns im vertrauten Reiseforum auch über seelische Schmerzen zu reden/schreiben ??   

    Diese User fühlen sich hier wohl, es ist für sie eine "bekannte" Umgebung, man hat - mehr oder weniger - Vertrauen untereinander aufgebaut, teilweise kennt man sich sogar persönlich !! Und diese User fühlen sich hier bei HC respektiert, werden nicht als irgendwelche "Foren-Neulinge" ausgelacht.

    Und deshalb zeigen sie hier den Mut, auch über solche Tabu-Themen zu schreiben.

     

    Deshalb stört es mich nicht, dass Schnuckelhase über dieses Thema gerne reden möchte !!

     

    Und was oben Reiselady geschrieben hat - besonders das von mir fett hevorgehobene - trifft den Kern !

    Und deshalb hat dieser Thread für mich eine Berechtigung, dass es ihn gibt - ob nun viele oder wenige User hier schreiben werden !

     

     

    einen nachdenklichen Sonntag noch

     

     

    Erwin

  • anjuana
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 660
    geschrieben 1290345605000

    Kann mich ***** und Erwin nur anschließen.

    Da Schnuckelhase dieses Thema sehr am Herzen liegt (erinnere mich an den Thread "Hotel Engel" oder so ähnlich), sollte man es einfach akzeptieren und nicht  böse oder verletzend darauf reagieren,  sondern den Dingen ihren Lauf lassen. Auch ich würde hier nicht öffentlich über meine ganz privaten Gefühle diskutieren wollen, aber wer es mag, soll es auch dürfen.

    Niemand wird gezwungen, in diesem Thread zu lesen.

  • Marlena
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 12409
    geschrieben 1290346961000

    Manchmal hört man von einem Schicksal,was einem sehr zu Herzen geht.

    Da hilft es  schon einfach mal da zu sein oder zu zuhören.

     

    Evtl. kann man das alles auch etwas anders formulieren und Anregungen geben.

    Vielleicht ist das auch einfach nur soo gemeint,nicht alles private blos zu stellen.

     

     Manchmal geht es auch um los lassen können.So sehr der Schmerz einen überwältigt,warum auch immer jemand von uns gegangen ist.

    Versuchen,die Erinnerung an schöne gemeinsame Dinge,die man erlebt hat,in seinem Herzen zu bewahren.

    Trauer braucht Zeit,egal wie lange und diese Zeit soll man sich auch nehmen.

     

    gruss Marlena

    Lege dich nie mit Menchen an die oft verletzt wurden sie sind gefährlich,weil sie wissen wie man überlebt.
  • anjuana
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 660
    geschrieben 1290349750000

    Gespräche in der Familie oder mit Freunden, die einen trauernden Menschen auffangen, helfen enorm, aber was macht jemand, der vielleicht Beides nicht hat.Es sollte möglich sein, innerhalb einer (langjährigen) Kommunity mit vertrauten Menschen auch das Thema "Trauer" aufgreifen zu dürfen.

    Auch wenn es ein Reiseforum ist, wer lediglich Reiseinfos sucht, wird im Fun Forum wohl eher nicht lesen.

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1290362688000

    Hallo Florian, Halt Dich an Deiner Liebe fest! :couplekiss:

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1290375447000

    Wenn es brennt,macht "ER" sich immer so aus dem Staub :sunglasses: .

    Schnuckelhase meint bestimmt solche Beiträge:

    ,,,und als wir unsere Oma begruben,hat man so viel Beifall geklatscht das wir Sie noch 3 mal hochziehen mußten.Und als dann die Musik spielte,waren wir die einzigsten die getanzt haben.

    Gruß Ute

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!