• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1255365122000

    Püppi, warte mal ein paar Spiele ab, dann wird dieses deutlich was ich mit "Manko" auszudrücken versuche. ;) Vielleicht habe ich Unrecht, aber ich zweifle daran, daß er dem steigenden Erwartungsdruck mittelfristig gerecht wird. Aber das betrifft in der Nationalmannschaft nicht nur ihn sondern auch andere.

    Übrigens muß ein Torhüter nicht bei allen den lieben Kleinen mimen, denk mal bitte an die ehemalige Nr. 1 und sein "Verhalten". :klappe: :crazy:

  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12451
    geschrieben 1255365725000

    Nun muss ich doch tatsächlich Curi Recht geben :?

    ...... aaaber nur beim letzten Satz! ;) Mir sind "Typen" auch lieber als Mitläufer, denn von den Ersteren gibt's leider nicht mehr viele (fast gar keine) und von Letzteren zuuuuuu viele .....

    Trotzdem halte ich Adler für den auf lange Sicht besseren. Die ständige "rotation" der Torhüter halte ich nicht für gut. Meiner Meinung nach sollten sie sich festlegen. Nehmen tun die sich eh ned viel ....... und 'n "Weltklassetorhüter" haben wir in Deutschland zur Zeit in meinen Augen nicht. :jp:

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • Zoni69
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 2145
    geschrieben 1255379533000

    Kann gar nicht mehr abstimmen :(   Hätte aber für Adler gestimmt und das nicht erst seit Samstag. Ich finde ihn Klasse und dass obwohl er noch sehr jung ist ! Hat ne große Zukunft vor sich, hoffe ich mal !

    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.
  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12451
    geschrieben 1255382466000

    @Zoni69 sagte:

    Habe auch für Adler gestimmt. Zeigt Spitzenleistungen und ist ein junger Mann mit einer großen Zukunft. Außerdem finde ich ihn irgendwie symphatisch ! Vielleicht weil er aus dem Osten kommt :D

    Oder weil er nicht bei den Bayern spielt :D :D

    Oder beides !

     

    Zoni ;)

    erinnerst du dich!? :p

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1255385379000

    @Hogit:

    naja, von´nem Mitläufer kann man bei Adler ja nun nicht sprechen. Dafür gab´s auch noch gar keine Situationen. Hab auch nichts gegen "Typen", Kahn fand ich als Nr.1 auch vollkommen ok. Aber Wiese ist nunmal voll daneben...

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
  • Zoni69
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 2145
    geschrieben 1255417446000

    Da hat sich also nichts dran geändert. G A R   N I C H T S, glücklicherweise ;)

    Erinnern ? Ich habe mich erinnert, dass ich schon mal was über Torhüter geschrieben habe, aber wo und was, das wußte ich nicht mehr :?

    Hogit, gut dass wir Dich haben !!! :couplekiss:

    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1255422694000

    egal welche Nummer auf dem Rücken, im Tor haben wir die kleinsten Probleme. Die Torhüter sind austauschbar und wenn die Form von Adler gerade eben so ist, wie sie ist, dann er. Festlegen für die WM? Wieso denn? Enke wäre es gewesen, auch als Typ in Ordnung. Hatte halt im Leben schon viel Pech und es ist im Sport wie in jedem anderen Beruf. Bist du krank, dann abgeschrieben.

    Ich mag Wiese als Typ auch nicht, aber wenn er im Frühjahr nen Lauf hat, kommt auch er wieder ins Gespräch. Leistung zählt, sonst nichts!

    Adler hat seine Chance nach dem Ausfall von Enke genutzt und hat es " momentan" verdient, zwischen den Pfosten zu stehen. Dass man einen Torwart heutzutage Torspieler nennt hat er auch begriffen, denn er spielte in den letzten Spielen gut mit.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Ohhhlaf
    Dabei seit: 1124841600000
    Beiträge: 2509
    geschrieben 1255428508000

    Ganz klar, ich bin eindeutig für Enke.

    Ist natürlich auch ein wenig durch die viel beschriebene Vereinsbrille betrachtet.

    Was ich aber dazu anmerken möchte ist, dass Enke nie eine wirkliche Lobby hatte und hat. Er hält allerdings schon sehr lange absolut Sicher und das auf einem hohem Niveau. Hatte sich dann auch in der Nati positiv beweisen können, wurde krank und ist wieder weg vom Fenster. Sehr kurzlebig das Geschäft, gerade wenn die Lobby fehlt.

    Wiese, nicht mein Ding, aber auch kein Schlechter. Adler und Neuer sind top, aber werden noch einige Auf und Abs erleben. Die Beständigkeit spricht für Enke und genau deshalb bin ich für die WM mit Enke als Nr. 1.

    Nach der WM würde ich dann einen deutlichen Schnitt machen und gnadenlos auf die Jungen setzen. Sprich Zweikampf Adler vs. Neuer.

    Gruß, Olaf

    @meinungsfreiheit

    hast mit deiner Meinung zu den Torhütern auch nicht so unrecht

    User-Treffen * * * * * * * * * * * * * * * * plus "*" Mallorca ;) Nov 2015
  • Zoni69
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 2145
    geschrieben 1255464455000

    Mit meinungsfreiheit stimme ich auch überein ! Wären wir überall so gut besetzt wie auf der Torhüterposition, hätten wir weniger Probleme !

    Und was Olaf zu Enke sagt, ist auch nicht falsch. Ein guter Mann, leider ohne Lobby. Sorry Olaf, aber ich denke, er spielt beim falschen Verein ! Könnte ihn mir aber auch gut bei der WM vorstellen, ist ja noch Zeit. Mal abwarten ! Hauptsache einer dieser beiden - Adler oder Enke.

    Gruß Zoni69

    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.
  • Harzer
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 1838
    Zielexperte/in für: Belgien
    geschrieben 1262377341000

    Aufgrund der beständig sehr guten Leistungen und mangels Alternative bin ich für Rene Adler.

    Als Ersatztorwart bin ich für Neuer und für einen erfahrenen älteren Torwart.

    Leben und leben lassen!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!