• plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1266059934000

    Da kannste aber viel lernen...du lernst dich praktisch besser kennen... :laughing:

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7072
    Verwarnt
    geschrieben 1266061200000

    @Patio,

    ...dann werde ich mich mal outen, ich hab´s gelesen und ich fand es einfach nur schlecht und völlig überbewertet. Hämorrhoiden die wie Fangarme einer Seeanemone aussehen oder Blumenkohl (Buchzitate), dazu die Beschreibung ekliger Körpergerüche im Intimbereich, wer so was liest und es auch noch gut findet, oder viel schlimmer noch vielleicht mit erotischer Literatur verwechselt, hat wirklich keine Ahnung von erotischen Büchern, schau mal lieber für eine kleine Auswahl hier rein, da findest Klasse und keinen Müll für Verklemmte,

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1266066333000

    ich hab das buch letztes jahr gelesen und muß ehrlich sagen, dass ich es schon etwas eklig fand. ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass irgendeine frau so drauf ist und sich aus dies oder jenen gründen selten duscht. auf einzelheiten verzichte ich natürlich. es war zwar irgendwie witzig zu lesen, trotzdem hatte die geschichte einen widerlichen touch.

     

    sehr gute bücher lese ich oft 2 mal hintereinander. bei "feuchtgebiete" hatte sich das 2. mal lesen ergeben.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • susismile
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 835
    geschrieben 1266070455000

    Auf jeden Fall hat Charlotte Roche erreicht, was sie wollte. Nämlich

    -Publizität und

    -Umsatz

    Sie stand während Monaten ganz oben auf der Bestsellerliste. Ich möchte gerne wissen wie viele nur die ersten Seiten gelesen haben und dann das Buch angewidert weg gelegt haben.

    Gute erotische Literatur ist anders, wenn sie denn überhaupt erotische Literatur schreiben wollte.

    :meinung:  Charlotte Roche hat mit ihrer Ekelgeschichte eine Eintagsfliege gelandet, die für viel Aufsehen gesorgt hat. Literatur ist was Anderes.

  • Summer7
    Dabei seit: 1188864000000
    Beiträge: 522
    geschrieben 1266070894000

       ich fands einfach nur eklig, kann mir nicht vorstellen wie man sowas verfilmen soll.

    24.11. - 04.12.2014 Arabella Azur , 11.11. - 23.11.2015 Arabia Azur, 09.- 16.04.2016 Albatros Palace
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1266083985000

    Öhem, das mit der Verfilmung war nur ein Scherz von mabysc ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18799
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1266085036000

    Feuchtgebiete wurde 2008 als Theaterstück u.a. in Halle aufgeführt.

    Ich könnte 2 Stunden lang diese Fäkaliensprache und Livedarbietung nicht ertragen. :spucken:

  • nachtwind
    Dabei seit: 1186099200000
    Beiträge: 6581
    geschrieben 1266091082000

    Nachdem ich ja erst zwanzich Minuten gehört hab, frag ich mich jetzt grade..."Spielt der Hauptdarsteller ne Rosette?".. :frowning:

    " Selbst wenn ich schwach bin, bin ich stark."
  • Zoni69
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 2148
    geschrieben 1266092553000

    @Patio:

    @Higit

    Mich interessieren mal andere Meingen als Kritiken. sagte:

    :sm3:   :sm3: :sm3:

     

    Gruß vom Zombie an Higit

     

    Entschuldigung, das mußte sein !

     

     

    Zum Thema kann ich nichts sagen, da ich das Buch nicht gelesen habe und auch nicht vorhabe, es zu lesen.

    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7072
    Verwarnt
    geschrieben 1266129736000

    @nachtwind

    ...um 11.01 Uhr hattest Du 5 min gehört, um 19.58 Uhr dann 20min, entweder ist bei Dir die Zeit stehen geblieben oder Dein CD-Player läuft ein wenig langsam. Ich habe es mal kurz hochgerechnet, in 9 Stunden hattest Du also eine Viertelstunde geschafft, Du bist dann jetzt irgendwo bei etwa 40-45 Minuten, eine Werkstatt für Deinen Player findest Du unter anderem hier

    LG Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!