• dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1413538329000

    Danke Gerhard :kuesse: . Der Treadtitel paßt micht ganz auf meine Frage, wollte aber keinen neuen aufmachen.

    @colonia64, wie gesagt: Leihwagen kommt nicht in Frage.

    wir sind einmal mit resorthoppa gefahren, da müßten wir den Fahrer erst ausfindig machen, der war dann auch noch mürrisch; außerdem sehr teuer geworden € 162,--

    für 5 Personen, da kann ich mir auch ein Taxi nehmen.

    Ich habe noch einen gefunden: transferbus.com - kostet € 103,--, Urlaubstransfer

    kostet € 127,--. Ich buche heute Letzteren, Danke - hast mir sehr geholfen.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 593
    geschrieben 1413539407000

    Das sind ja heftige Preise. :shock1:

    Ist das oneway?

    Gruß aus Köln

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1413540529000

    Hallo Namenskollegin,

    bin  mit Urlaubstransfers stets gut "gefahren" - allerdings Shuttle, deren Privattransfers sind sicher ok.

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!