• GrafTravel
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1354748318000

    Hi,

    ich suche ein Familienhotel das besonders für Kinder ( 2 und 6 Jahren ) geeignet ist.

    Aber auch alles andere sollte passen. Essen, Zimmer  Strand Poolanlage usw.

    War schon mal jemand in beiden Hotels und kann einen Tipp oder kurz mitteilen  welches er besser fand? Gibt es in einer Anlage einen Pool mit Rutschen?

    Die Lage drumherum ist mir bekannt.  Kann man am Strand des Riu Olivia kiten?

    Danke schon mal

  • Klatschmohn
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1354807199000

    Hallo GrafTravel,

    also, ich kenne beide Häuser. Ist zwar schon einige Zeit her, aber meine damals noch kleine Tochter hatte einwandfrei mehr Spaß im Sotavento Beach Club.

    Im Oliva Beach waren wir nur 1 x - im Sotavento mindestens 5 Jahre hintereinander.

    Man traf immer wieder die gleichen Urlauber mit Ihre Kindern und meist waren wir alle wie eine große Familie - na ja, hab ich sonst in der Art nirgends mehr so erlebt.

    Die Animation hat sich super klasse um die kids gekümmert, das Entertainment ist heute noch so gut, dass wir abends immer mal wieder hingehn um nachzusehen was denn heutzutage so geboten wird - insofern wir an der Costa Calma urlauben.

    Pool mit Rutschen - nein, nicht im Sotavento. Im Oliva Beach ist mir das nicht in Erinnerung, aber vielleicht kann da ja jemand aushelfen, der noch vor kurzem da war.

    Ich bin auch nicht der Kiter, aber ich habe auf dieser Windinsel sportbegeisterte Menschen schon an beiden Strandabschnitten bewundert. Im Norden ist der Wind wohl noch ein wenig heftiger und vielleicht auch kühler.

    Zu Rene Egli (Costa Calma) gibt es diesen Link hier:

    http://www.rene-egli.com/de/webcam/

    Ich hoffe, ich kann ein bißchen bei der Entscheidungsfindung behilflich sein.

    Lg Klatschmohn

  • GrafTravel
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1354809958000

    Hi Klatschmohn,

    Danke,  ich kenne beide Gegenden.  Wir waren letztes Jahr im Costa Calma Palace...sehr schön aber war nichts für die Kinder aber toller Strand. Dort war ich dann beim Rene Egli aber ich wollte auch gern mal was anderes sehen.

    Oben waren wir mal im Nachbarhotel Tres Islas Palace...aber das ist schon länger her.

    Kannst Du dich noch an das Essen erinnern? welches war besser? Wo war der Strand schöner? Evtl. flacheres Wasser für die Kinder?

    Danke schon mal

    lg

    Graftravel

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 905
    geschrieben 1354810541000

    Hallo GrafTravel,

    ich war kürzlich in diesem Hotel zur Besichtigung.

    www.holidaycheck.de/hotel-Urlaubsbilder_Playitas+Aparthotel-ch_ub-hid_137063.html?mediaCategorySubId=48#extraInfoLinks

     Das Hotel hat Rutschen und sieht toll aus. Es gibt auch Villen und ein Hotel in Playitas.

    Sehr viele Sportler halten sich dort auf.

    LG dieganzewelt

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1354814682000

    Ich würde das Playitas-Hotel in diesem Fall nicht empfehlen. Das ist eher ein Trainingscamp für Triathleten, außerdem ist der Strand dunkel, tw. sehr steinig und niemals mit der Costa Calma vergleichbar. Und so nett Las Playitas für Ruhesuchende und Mobile ist, bezweifle ich, ob es der ideale Urlaubsort für diese Familie ist.

    Quelle: wir waren in Las Playitas 3 Wochen, Ruhe suchend, mobil und ohne Kinder, nicht im Hotel, sondern privat, sind aber dort oft rein; die Beschallung hallte oft bis rüber ins idyllische Dorf!

    Zu den beiden anderen Hotels kann ich leider nichts sagen.

    lg

  • fritz111
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1354832969000

    Ich denke vor 20 Jahren hätte ich Dir bestimmt das Riu Oliva Beach empfohlen.

    Sehr viele Jahre haben wir hier unseren Urlaub mit unseren Kindern verbracht. Diese hatten immer viel Spaß bei der Animation, es waren von Jahr zu Jahr die gleichen Animateure am Machen, auch viele "Wiederholungstäter" trafen wir, das war wirklich spaßig. Damals war das Oliva Beach allerdings auch noch ein 4* Hotel und nur mit HP zu buchen, mittlerweile zum 3*Haus mit All-Inclusive erklärt, auch das benachbarte Hotel Tres Islas wird nur noch als 4*Hotel angeboten, vor Jahren auch noch ein 5* Haus. Beide gehören der RIU-Hotelkette an.   

    Unterhaltsam ist dafür der naheliegende Ort - entweder per Bus oder Taxi- mit vielen Shops, Lokalen, Bars, etc. Hier kann die Costa Calma vielleicht nicht ganz mithalten. Kommt aber auch wirklich darauf an zu welcher Jahreszeit ihr verreist?   

    Die letzten Jahre sind wir immer im Süden-mittlerweile als Paar, ab und an mit unseren erwachsenen Kindern-und fühlen uns hier sehr wohl.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1354836653000

    das riu oliva beach bietet nicht wirklich viel (wasser-)unterhaltung für kinder.

    beide pools sind recht klein und keiner von denen hat eine rutsche.

    eigentlich dürfen kinder auch nicht in den whirlpool. oder nur in begleitung von erwachsenen. aber daran hält sich niemand.

    die shows abends sind allerdings erstmal auf die kiddies ausgerichtet. abends dürfen die kiddies auf der bühne den clubtanz vorstellen, den sie tagsüber gelehrt bekommen haben.

    ich würde - mit kindern - dem sotavento club den vorzug geben.

    @fritz

    dass eine renovierung der beiden rius (tres islas und oliva) wegen der lage im naturschutzgebiet nicht möglich ist, weißt du aber schon, gelle?

    früher kursierten mal die gerüchte, dass beide bauten abgerissen werden sollen. das ist aber schon lange vom tisch. da im naturschutzgebiet aber kein neuer bau mehr genehmigt wird, ist ein umbau (bzw. renovierung) der hotels fast unmöglich. daher das downgrade auf einen niedrigeren stern. trotz allem hat das tres islas immer noch ein gutes nievau und wird (gott sei dank) nur mit hp angeboten.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Klatschmohn
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1354870472000

    GrafTravel:

    Hi Klatschmohn,

    Kannst Du dich noch an das Essen erinnern? welches war besser? Wo war der Strand schöner? Evtl. flacheres Wasser für die Kinder?

    Danke schon mal

    lg

    Graftravel

    ________________________________________________________________

    Das Essen in den RIU Hotels ist meiner Erfahrung nach einen Tick besser. Das ist aber auch schon alles.

    Der Strand an den Dünen ist natürlich spitzenmässig. Für Kinder viel zum buddeln ;) aber drum herum ist halt nichts. Du warst ja schon im Tres Islas - 2 Hotels und Ende.

    Ich teile die Meinung von Lexilexi - mit kindern an die Costa Calma ins Sotavento.

  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1354871625000

    ....auch meine Meinung, mit Kindern zur Costa Calma ist die bessere Wahl...

  • fritz111
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1354881870000

    @Lexilexi

    Ist mir alles bekannt und genau seit auf All. Incl. umgestellt wurde, haben wir das Haus nicht mehr gebucht.

    Ich kann mich auch den allg. Empfehlungen für Graf Travel bezgl. der Costa Calma anschließen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!