• Angie78
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1278026185000

    Hallo,

     

    kann man von mitte bis ende Okt. auf Fuerteventura noch einen Badeurlaub mit einem knapp 2-jährigem Kind machen oder ist die Lufttemperatur dafür dann schon zu niedrig?

     

    Könnt ihr evt. auch Hoteltipps geben wo man einen schönen Urlaub mit Kleinkind machen könnte. Strandnah und AI sollten es sein. Schön wäre etwas Kinderanimation und evt. Minidisco (wir waren mit der kleinen gerade auf Lanzarote und wir mußten immer zur Minidisco sonst hat sie theater gemacht).

     

    Was ist geeigneter, Costa Calma oder Jandia? Wir waren vor knapp 7 Jahren auf Fuerteventura in Jandia under der Strand dort ist ja schon ein Traum.

     

    Hab mir mal auf Bildern die H 10 Hotels in Costa Calma und das Barcelo Jandia Playa angeschaut hat mir recht gut gefallen das Barcelo fast ein bißchen Besser als die H10, aber ist es auch Kindergeeignet?

     

    Freue mich schon auf Antworten.

  • Uschi54
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1278058387000

    Hallo Angie78,

     

    bei den Barcelo Hotels in Jandia dürft ihr nicht vergessen, dass man dort eine ganz schöne Steigung bewältigen muss. Mit einem Kleinkind nicht immer das wahre Vergnügen! Bekannte von mir waren vor kurzem im Hotel, allerdings ohne Kind. Sie waren sehr zufrieden.

    Schaut euch doch auch mal das Hotel Gaviotas und den Gaviotas Park an. Zum Gaviotas Park muss man zwar auch vom Strand aus etwas bergauf gehen, aber das ist schön gemütlich zu bewältigen. Kein Vergleich mit dem Aufstieg zu den Barcelo Hotels.

     

    Hofffe, konnte ein wenig helfen.

     

    Grüße

    Ursel

  • Angie78
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1278080498000

    Hallo, Danke für die Antwort.

     

    Die Steigung zu den Barcelo Hotels kenne ich, aber die Iberostarhotels kommen für uns definitiv nicht in frage. Wir waren bereits mal in dem Fuerteventura Palace (heißt doch glaub so), aber auch da haben wir lange Überlegt. Ich finde die haben schon saftige Preise und ich bin nicht wirklich bereit für die Kanaren fast 1800 € pro Person zu zahlen.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1278153463000

    @angie

    super praktisch ist, dass holidaycheck wirklich ausführlich zu allem infos bietet.

    wenn du die reiseangebote hier durchstöberst und deine daten eingibst, zeigt dir die tabelle sogar die temperaturen zu deinem reisezeitpunkt an.

    luft 24 grad und wasser 22 grad.

    das sollte wohl gehen für badeurlaub.

    es erscheint eine liste von unzähligen hotels auf fuerte.

    man muß sich nur dsa für sich geeignete raus suchen.

    ich finds super.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Angie78
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1278178034000

    @ Lexilexi: Ich entschuldige mich vielmals das ich eine Frage gestellt habe, denn in anderen Themen hab ich mittlerweile gelesen das hier sowas nicht wirklich erwünscht ist, es könnte sie ja beantworten müssen und das ist ja wahnsinnig schlimm.

     

    Ich weiß ja nicht was für eine Liste Du meinst, aber ich suche hier nicht explizit nach Reiseangeboten die ich sofort buchen könnte, sondern nach Hotelempfehlungen denn ein Reiseangebot sagt mir nicht ob ein Hotel wirklich Kindergeignet ist. 

     

    Glaub nicht das ich mir nicht vorab schon einiges an mühe gemacht habe und unter anderem viele Bewertungen gelesen habe, nur leider habe ich festgestellt das hier viele eine Bewertung als FAMILIE abgeben, aber leider die Kinder wohl zu Hause vergessen haben, denn bei vielen Bewertungen steht unter - Kinder: keine- , nicht wirklich hilfreich um rauszufinden wie Kindergeeignet ein solches Hotel ist.

     

    Zur Temperatur: Naja, 24 Grad sind nicht gleich 24 Grad, vor allem da Fuerteventura als die windigste Insel bezeichnet wird.

     

    Meinetwegen kann man hier Dicht machen, denn Fragen zum Thema sind nicht erwünscht somit werde ich mir wohl anderweitig helfen müssen. Oder nochmals nach Lanzarote Reisen denn da kenne ich die Temperaturen da wir um die Jahreszeit schonmal dort waren, nur dachte ich mit Kind wären die tollen Fuerteventurastrände zum Baden toll.

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1278190034000

    Manche Fragen und Beiträge sind und bleiben wirklich merkwürdig. Zunächst bleiben 24 Grad = 24 Grad. Auch dann, wenn es windig ist. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob man sich auch Fuerte oder Lanzarote befindet. Abgesehen davon gibt es massenweise Wetterstatistiken auf Wetter.com & Co. Noch merkwürdiger finde ich, wenn 2-jährige im Urlaub eine Kinderanimation bzw. eine Minidisco benötigen. Aber wenn ich hier schon nun einmal gefragt werde, kann ich das Furteventura Princess (erheblich weniger Wind als im Norden der Insel) empfehlen. Dort gibt es einen separaten, beheizbaren Kinderpool, Kinderanimation bzw. Kinderbetreuung von früh bis spät, eine (Mini)disco und einen sehr flachen Strand. In der Disco tummeln sich auf der Tanzfläche Touristen von 2-80. "Vortänzer" sind hier die englischen Gäste. Mädels im Alter von 4-10 auf/angemacht im Stile "Victoria Beckham" wobei sich deren Mütter mit 80kg lebendgewicht in 36-Miniröcke und High-Heels zwängen. Aber über Geschmack kann man (Frau) bekanntlich lange streiten....

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1278241321000

    @angie

    was biste denn gleich so gnazelig?

    ich habe dir lediglich den tipp gegeben, mal selber zu schauen.

    und für die suche gibt einem hc wirklich alle erdenklichen werkzeuge und infos an die hand.

     

    wenn du auf den reiter "reiseangebote" gehst, und deine daten eingibst, erhältst du eine liste von hotels. diese liste meine ich.

    du kannst dir die liste nach allen möglichen kriterien selektieren lassen. (nach preis, nach beliebtheit, etc).

    dann kannst du dir die bewertungen anschauen. und auch dort kannst du dir die liste nach bewertungen von familien mit kindern selektieren lassen. oft gibt es auch so symbole an den angeboten, die zeigen, dass ein hotel besonders familienfreundlich ist.

     

    niemand weiß, von wo ihr abfliegt und welche kriterien ihr sonst noch so erfüllt haben möchtet. da ist es doch sinnvoller, dass du selber schaust.

    außerdem wissen wir auch nicht, wie viel geld ihr ausgeben möchtet/könnt.

     

    und selbstverständlich kann man hier fragen stellen.

    wenn sie konkret gestellt werden, dann werden sie auch beantwortet.

    ich wollte dir lediglich eine hilfestellung geben, selbst nach einem geeigneten urlaub zu suchen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • fischerei
    Dabei seit: 1154304000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1278263002000

    Hier in diesem Forum habe ich auch noch eine Frage: wir wollen als Großeltern mit Kleinkind (2 Jahre) in ein Hotel auf Fuerte gehen, waren schon oft im Fuerteventura Princess, haben aber nicht darauf geachtet, ob es dort auch einen Spielplatz mit Schaukel bzw. Rutsche gibt; denn nur Sand und Strand wir auch kleinen Kindern mit der Zeit langweilig. Ansonsten muß man nur hoffen, daß der Pool im Princess auch angewärmt ist, vor 2 Jahren war es sehr kalt im Wasser, wir gehen sowieso nur ins Meer, das war im November auf jeden Fall wärmer.

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1278264248000

    Waren x-mal im FuertePrincess haben jedoch nie einen Spielplatz mit Schaukel etc. gesehen. Allerdings war der obere Pool zumindest im "Winter" immer geheizt.

  • Hexe401
    Dabei seit: 1249430400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1278329495000

    Wir waren letztes Jahr Ende September/Anfang Oktober im Taro Beach gewesen, da war unsere Kleine noch nicht ganz 2 Jahre. Die Kinderdisco im Taro war nicht so dolle, und es waren auch nicht so viele Kinder da, aber sie haben sich mühe gegeben. Und im Taro Beach sind die alle Mitarbeiter total nett mit den Kinder umgegangen.

    Wir hatten eine Suite gebucht, so hatten wir zwei Zimmer und eine riesige Terrasse.

    Bei manchen wird hier das Essen bemängelt, deren Meinung sind wir nicht... unserer Kleinen hat es geschmeckt und wir waren beim ganzen Personal bekannt... da sie immer schon beim reinkommen "ola" gerufen hat.... wir werden das Taro nächstes Jahr wieder besuchen und freuen uns schon heute drauf.

    Uns hat es dort super gefallen und zur Minidisco sind wir dann immer ins Nachbarhotel gegangen, dort waren mehr Kinder und ist mehr Platz. Hinzu kann man meistens noch nach dem Essen am Strand entlang gehen und über die Steine klettern und zurück ist es dann doch besser wenn man oben rum geht, da es dann doch schon recht dunkel ist.

    Falls noch Fragen sind einfach melden.

    Viele Grüsse

    Ute

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!