• Foppie
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1304948073000

    Ich weiß, dass der Klub da sehr nah dran liegt. War ja schon mal da.

    Also auf einen Presslufthammer den ganzen Tag hätte ich natürlich keine Lust, aber hier schreiben ja z.B. ganz viele, dass der Straßenlärm total schlimm ist im Altamarena. Davon haben wir gar nichts mitbekommen.

     

    Sie scheinen sich ja wirklich sehr gut auszukennen, was würden Sie uns denn raten? Ist das Barcelo Jandia Playa wirklich so schlecht?

     

    Wir haben ein 6 Jähriges Kind dabei und bei der riesen Poolanlage, die auf den Fotos zu sehen ist, müsste man ja ständig gucken, wo der Kleine ist. Im Altamarena ist ja alles sehr überschaubar, aber wenn da gar nichts los ist, wäre ja auch blöd!

  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1304988986000

    @Foppie

    das heisst, in Deutschland am See oder im Freibad brauchst Du nicht gucken wo der Kleine ist?

  • Foppie
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1305037040000

    Was soll denn der Kommentar?

    Lohnt sich eigentlich gar nicht drauf zu antworten, aber trotzdem.

     

    Natürlich muss ich da nach ihm gucken, aber für einen Schwimmbadbesuch in Deutschland zahl ich keine 2.000 Euro und ist doch wohl klar, dass man in einer übersichtlichen Anlage nicht so viel gucken muss wie in einer großen Anlage, wo er sich selbst verlaufen kann.

  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1305227266000

    Es gibt schon einen Thread zum Altamarena (früher Ifa Altamarena und Lopesan Altamarena)

    Klick Klick

    Vieleicht ist es besser dort weiter zu schreiben.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14728
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1305310759000

    Nicht früher...., plackerer: IFA ist eine Tochter von Lopesan und denen gehört das Hotel immer noch. Die REWE Hotelmanagement -Tochter LTI hat es nur gepachtet.

    Der Thread ist vom Thema her schon ok, weil es nur um die Bauarbeiten im Robinson geht, nicht um das LTIAltamarena.

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1305321735000

    Foppie,

    ich würde mal behaupten, daß Du auch bei einer übersichtlichen Anlage und einen Pool

    von ca. 1.50 m Tiefe mußt Du auch nach Deinem 6 jährigen gucken und am Besten ständig im Auge behalten. Wenn er reinfällt und kann nicht schwimmen :shock1: :frowning: ,

    ist das mit der Übersichtlichkeit völlig wurscht. So einen Knips würde ich überhaupt nicht aus den Augen lassen, es sei denn, er ist ist in der Kinderanimation und unter Aufsicht. ;)

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • Stefanie145
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1306253824000

    Hallo,

     

    ich bin am Wochenende von Furerteventura zurückgekommen.

     

    Am Flughafen auf Fuerteventura hatte mir ein älteres Ehepaar erzählt, dass es durch die Bauarbeiten am Robinson Club schon recht laut war. Wohl auch am Strand und in der Umgebung.

     

    Da ich dieses Jahr nicht nach Jandia gewandert bin (war in Esquinzo) kann ich selbst nicht sagen, ob es wirklich so laut ist.

     

     

    Vom Barcelo-Komplex ist es auf jeden Fall viel weiter zum Strand und zum "Ortszentrum" von Jandia als vom Altamarena / Robinson Club.

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1306255010000

    Es IST laut, ich bin gestern zurückgekommen und fast täglich dran vorbeigelaufen. Und es wird nicht nur an einer Stelle gearbeitet, sondern parallel in der gesamten Anlage, man hört den Lärm runter bis zum Wasser.

    Etliche hat das aber nicht gestört, die Liegestuhlzone vor dem Club am Strand war gut belegt.

    LG

    Dagmar

  • angeleyes007
    Dabei seit: 1307664000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1307732235000

    ich bin am 08.06. wiedergekommen . die ersten wochen sollen laut gewesen sein. DA dort die größten Abrissarbeiten vorgenommen worden sind. Aber in der Zeit wo wir da waren war so gut wie nichts zu hören. Wenn der Kran da nicht gestanden hätte, hätte man das gar nicht bemerkt. Dafür gabs 10% Ermässingung. So eine Baustelle wünsche ich mir immer! Das Hotel ist sehr zu empfehlen, nicht zu groß, direkt am Strand, super sauber und das Essen da kann man nun auch nicht meckern! Also alle die da hin wollen, gute Reise und gute Erholung!

  • KristinaM1988
    Dabei seit: 1219363200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1309513073000

    Soweit ich informiert bin (arbeite im Reisebüro) sind die Bauarbeiten im August abgeschlossen. Ich fliege Anfang September in das LTI Hotel. Darum hoffe ich mal, dass diese Information stimmt.

    "Der kürzeste Weg zu dir selbst führt einmal um die ganze Welt."
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!