• Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1157820058000

    Hallo Leute,

    wir waren schon zu allen Zeiten (außer März und November)auf den Kanaren unterwegs.Unser beliebtes Ziel ist aber immer noch Fuerteventura.Da wir jetzt oft außerhalb der Ferien fahren,sieht es mit Leuten mitleren Alters schlecht aus.Woran liegts,was ist Eure Meinung?Ich glaube,die meisten fahren immer noch im Sommer in den Urlaub.Es gibt doch bestimmt viele,die zu jederzeit fahren bzw. fliegen können.Wir jedenfalls genießen die Urlaubszeit außerhalb der Ferien.

    Schon heute freuen wir uns,im Jan./Febr. 07 wieder auf Fuerteventura zu sein.Sind schon bei der Planung.

    Ich hoffe,daß auch andere " mittleren Alters " auch in Planung sind!

    Ich möchte noch erwähnen,daß ich es super toll finde,wenn das älteres Semester so zahlreich unterwegs ist.Macht einfach weiter so!

    Mal sehen,was Ihr so für Erfahrungen gemacht habt.

    Gruß aus Westfalen

    Mary :| :| :|

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1157823980000

    Die Kanarischen Inseln!

    Das beste Klima der Welt! Ganzjährig warm bei nur relativ kleinen Temperaturunterschieden zwkischen Sommer und Winter! Deshalb ganzjährig zu bereisen! Flugzeit nur ca. vier Stunden! Abwechslungsreiche Landschaften! Hervorragende touristische Infrastruktur!

    Was will man mehr als älterer Mensch? Die meisten Älteren und Rentner fahren nach Teneriffa und Gran Canaria. Die beiden Inseln sind auch in unseren Wintermonaten stark besucht, u.a. auch durch Langzeit-Überwinterer. Auf einer reinen Badeinsel wie Fuerteventura ist dann natürlich weniger los, dahin fahren die jungen Leute in erster Linie in den deutschen Ferienzeiten.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1157910003000

    Hallo,

    also wir fliegen auch nicht grade in der Hauptsaison, jedoch am liebsten im Juni oder September, dann es ist einfach super schön warm (wir brauchen die Sonnengarantie) und das Wasser ist auch warm! Mit dem 18°C warmen Atlantik würde ich mich da in der kälteren Jahreszeit nicht zufrieden geben! Wir sind zwar nicht nur Strandlieger, erkunden auch die Gegend, aber für mich muss das Wasser zum baden angenehme Temepraturen haben! ;) Da wir immer nur einen größeren Urlaub im Jahr machen, ist es dann auch verständlich, dass wir zu einer solchen Jahreszeit reisen wollen, wo es schön warm ist. Wenn ich öfters im Jahr verreisen könnte, würde ich - ganz klar - auch mal im März oder so die Kanaren ausprobieren. Im Februar wären mir diese allerdings noch zu unebständig. Ich kenne Leute die jedes Jahr drei Wochen im Februar auf Fuerte sind, und letztes Jahr hatten sie dermaßen Pech mit Regen, Sturm etc... - dafür ist mir mein Geld dann zu schade - solch ein Wetter kann ich auch hier zu Hause haben!

    Ich höre allerdings immer wieder von Leuten, die im Juli oder August fliegen - das wär mir nichts! Und vor allem viel zu teuer! Warum Leute, die Ferienmäßig nicht gebunden sind dies tun, ist mir ein Rätsel. Auch bei uns in der Firma nehmen sich alle Leute über den Juli und August verteilt Urlaub. Wir haben dann kaum Urlaub, weil wir halt lieber zu anderen Zeiten fliegen...

    Grüße

    Soluna

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4030
    geschrieben 1157920005000

    Hallo!

    Wie sind meistens im Februar oder März auf Gran Canaria. Waren aber auch schon im Mai bzw. Ende Dezember/Anfang Jänner auf der Insel. Aber der Besucheransturm hat in den letzten Jahren doch nachgelassen. Am Anfang wurde man am Abend am Paseo nur durchgeschoben - so viele Menschen, gegen den Strom ging gar nicht. Das ist mittlerweile nicht mehr so. Uns gefällt es im März sehr gut. Wenn nicht gerade Karneval ist, ist es doch relativ ruhig. Das fängt schon am Flughafen an. Da ist dann schon wesentlich wenige Gedränge als in den Ferienzeiten bzw. zum Jahreswechsel.

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4120
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1157964151000

    @'Soluna81' sagte:

    Hallo,

    Ich höre allerdings immer wieder von Leuten, die im Juli oder August fliegen - das wär mir nichts! Und vor allem viel zu teuer! Warum Leute, die Ferienmäßig nicht gebunden sind dies tun, ist mir ein Rätsel.

    Grüße

    Soluna

    Zu diesen Leuten gehören wir auch, eben weil wir ferienmäßig gebunden sind. Uns gefällt´s trotzdem. Das Wetter ist klasse und das Meer herrlich warm. Aber teuer - konnten wir bisher nicht feststellen. Eher das Gegenteil.

    gruß fio

  • Skagen
    Dabei seit: 1157760000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1157965107000

    :DHallo,

    "Ich höre allerdings immer wieder von Leuten, die im Juli oder August fliegen - das wär mir nichts! Und vor allem viel zu teuer! Warum Leute, die Ferienmäßig nicht gebunden sind dies tun, ist mir ein Rätsel."

    Ich kenne viele Firmen, die Betriebsferien machen, da wird die Firma 4 Wochen dichtgemacht im Sommer,oder so gut wie dicht.

    Da müssen dann halt auch die Urlaub machen, die keine Kinder haben.

    Gruss Bine

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1157988087000

    @Fio und Skagen:

    So weit kann ich auch denken. ;) Ich meine Leute die weder Ferienmäßig noch Betriebsferienmäßig gebunden sind.

    Allerdings Fio, ist Juli/August nun mal die teuerste Reisezeit, das kann wohl keiner abstreiten!

    Grüße

    Soluna

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4120
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1157998225000

    @'Soluna81' sagte:

    @Fio und Skagen:

    Allerdings Fio, ist Juli/August nun mal die teuerste Reisezeit, das kann wohl keiner abstreiten!

    Grüße

    Soluna

    Die teuerste Reisezeit ja, wenn du Charter fliegst und in ein Hotel gehst.

    Bei Ferienwohnungen ganz klar das Gegenteil. Da zahlste in der Hochsaison (Dez-März) für einen einigermaßen gut ausgestatteten Bungalow runde 420.- € die Woche. Im Juli und August werden dir die gleichen Objekte für nicht mal 300.-€ angeboten.

    Weiter sind die Flüge im Juli/August, wenn du nicht Charter fliegst, wesentlich günstiger (z.B. zahlten wir bei IBERIA für August/September hin/rück p.P. 250.-). Vergleiche das mal mit Condor oder anderen.

    Auch sind die (allerdings nicht die, in denen Touris gehen) Restaurantes von der Preisgestaltung um einiges günstiger als in der Winterzeit. Kommt daher, dass im Sommer auch viele Festlandsspanier Urlaub machen und sich die Preise denen anschließen. Also da essen gehen, wo die Spanier hingehen.

    gruß fio

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1158044802000

    @fio:

    Hin und Rück für 250,- Euro ist doch ok, bekommt man auch im Winter von Air Berlin, Condor oder den anderen angeboten... ich beobachte nämlich schon seit Monaten die Flugpreise auf die Kanaren.

    Ich habe mit meinem obigen Beitrag auch nicht Restaurants etc. gemeint, sondern eher die Reisen. Aber macht ja nichts.

    Gruß

    Soluna

  • bauxi80@hotmail.com
    Dabei seit: 1153872000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1158598962000

    im sommer ist die nebensaison auf den kanaren, hauptsaison ist im winter, was auch verständlich ist denn im sommer kann man auch ans mittelmeer bzw. überall hin, was im winter ja sehr eingeschränkt ist,,darum gibt es auch vermehrt baustellen im sommer auf den kanaren.

    bin im juli 2005 1 woche auf gran canaria geflogen, habe flug und apart. getrennt gebucht, habe von wien den flug um EUR 88,-- retourn bekommen + EUR 105,-- für das apart. in playa del ingles, also EUR 193,-- für eine woche

    jedoch was ich auch in den letzten jahren beobachten habe, die besucherzahlen sind zurückgegangen wobei ich es auch teilw. verstehen kann denn es gibt sehr viele alte anlagen auf gran canaria bzw. abgewohnte zimmer, jedoch ist dbzlg. schon von der regierung eine großangelegte sanierungswelle beschlossen worden, da gehört unbedingt was gemacht denn wenn ich sehe, was die türkei für "traumhotels" in den letzten jahren gebaut hat, da müssen die kanaren nachziehen..

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!