• Hellgustiner
    Dabei seit: 1211760000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1241534576000

    @Hellgustiner sagte:

    Servus zusammen,

    Ich habe irgendwo gelesen, das in der Lobby WLAN verfügbar wäre. Ist das korrekt und muss man sich den Zugang erkaufen oder ist es ein freier Access?

    Kann noch jemand diese Frage beantworten?

    Oder andersherum: kann man vom Gaviotas kurzerhand in das Fuerteventura Park marschieren, denn dort gibt es wohl WLAN in der Lobby?

    Wär schon nett zu wissen, da ich noch mit mir hadere, ob ich den Lap mitschlepp... ;)

  • Fuertefan2008
    Dabei seit: 1236124800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1286445444000

    Hallo an alle Fuerteventura-Reisende.

    Wir waren 2009 im PLAYA-GAVIOTAS... dort war im Bereich zum ALDIANA der Meerzugang mit Steinen versperrt..... Ist das noch so???

    Und als zweite Frage:  Ist der Hotel-Neubau hinter den Klippen Richtung Esquinzo bereits fertig und wenn JA, welche Kette hat sich da niedergelassen?

    Über Eure Antworten freue ich mich sehr.

    LG

    Holger

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1286467450000

    @Fuertefan2008,

    wir waren Mitte November im Gaviotas Park zur Besichtigung und sind dann Richtung

    Playa Equinzo am Strand gelaufen, da war der Zugang Richtung Aldiana nicht mehr

    versperrt. Im Februar 2010 gab es aber einen heftigen Sturm auf Fuerte. Schau Dir mal die neuesten Urlaubsbilder vom Strand im Bereich der Iberostar Hotels und dem Aldiana an. Ist alles wieder aufgeräumt und bei Ebbe durchgängig. ;)

    Wegen deiner Frage nach dem Hotelneubau gibt es einen extra Tread:Hotelneubau neben Magic Life.                                                                                                          

    Die Baustelle wird derzeit nur abgeräumt und nach Aussage einer der wenigen Verbliebenen Arbeitskräfte (meist nur 2 - 3Arbeiter) ist das Ende für den Hotelneubau da.

    LG

    Christine

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1288127725000

    Hallo,

    meine Freundin ist aktuell von Fuerte zurück.sie hat mir berichtet,der Neubau steht still.Hotelier ist pleite,so die neuesten Auskünfte.Was jetzt weiter passiert,es weiß niemand was genaues oder besser gesagt,gar nichts.Eigentlich schade.!

    Gruß

    Mary

  • Fuertedana
    Dabei seit: 1263340800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1288185640000

    Hallo,

    kann mir jemand von euch eine Zimmerempfehlung geben für das Gaviotas ?

    Habe Meerblick gebucht. Wo ist es am Schönsten ?

    Danke für eure Meinungen.

    LG Dana

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1288187925000

    hi fuertedana

    schau mal auf seite 2, beitrag von "plejadi".

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Mia-Sohie
    Dabei seit: 1245456000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1288722600000

    Hallo!

    Wir wollen im Juli 2011 ins Iberostar Playa Gaviotas fliegen. Ist das Hotel auch für Kinder geeignet? Und gibt es bei der Kinderdisco auch den Hund Smiley....sonst gibt´s Tränen bei unsere Kleinen.

    Viele Grüße

    Steffi

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 593
    geschrieben 1288775410000

    Hallo Mia-Sohie,

     

    klar wohnt Smiley auch im Playa Gaviotas und macht bei der Minidisco mit. Meines Wissens gibt es den Miniclub für Kinder ab 4 Jahre.

     

     

     

    Gruß aus Köln

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • Mia-Sohie
    Dabei seit: 1245456000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1288810636000

    Hallo!

    Vielen Dank für die nette Antwort. Na, dann freuen wir uns einfach auf den Urlaub....in einem hoffentlich schönen Hotel.

    Viele Grüße

    Steffi

  • fredlabosch73
    Dabei seit: 1282608000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1289238249000

    Da es die Administration nicht schafft einen Thread zu verschieben sondern einfach nur löschen kann, hier nochmal.

    Ich denke die Leute sollten gewarnt werden wie die "Sicherheitslage" in diesem Hotel gewährleistet wird.

    Hallo,

    zurück aus dem Urblaub im Gaviotas Playa mit einer sehr unangenehmen Erfahrung..

    Zur Geschichte:

    Wir haben im September zwei Wochen im Gaviotas gebucht,

    Suite in der dritten Etage mit großer Terrasse und Meerblick.

    Als wir eines morgens aufgewacht sind ist uns aufgefallen das eine der Balkontüren ca. 30cm weit offen steht. Da ich mir bewusst bin über die Anzahl der Einbrüche in einigen Hotels habe ich die Türam Abend zuvor zu 100% verschlossen. Nach kurzer Durchsicht war klar das jemand einen Rucksack gestohlen hat. Zum Glück waren die "wichtigen" Dinge im Safe. Nach kurzer Untersuchung und einem Blickauf den Nachbarbalkon war schnell klar das auch dort die Tür offen stand. Nach einem Anruf im Nachbarzimmer traf man sich auf dem Balkon. Unser Rucksack lag bei den Nachbarn und zum Glück wurde beidenen nichts gestohlen. Raus auf dem Flur hörte man schon Tumulte von Leuten denen es ebenso ergangen ist wie uns. Zu meiner Verwunderung meldeten sich die Bestohlenen aus drei verschiedenenEtagen!!!!

    Wenn mal eine Tür im Erdgeschoss aufgehebelt wird ist das in meinen Augen fast nachvollziehbar aber mehr als zehn Einbrüche auf verschiedenen Etagen und jeweils ohne Einbruchspuren an den Türen?Alles sehr merkwürdig..

    Man muß dazu sagen das dieses Hotel einen eigenen Sicherheitsmann beschäftigt und der Eingang Videoüberwacht wird. (Allerdings werden von einigen "schlauen" Urlaubern die Automatiktüren mit Steinengesichert damit man nachts auch durch die Seiteneingänge reinkommt... Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön. Auf jeden Fall waren Manager und Guardia Civil schnell da um mit einem wichtigen Blickalles zu begutachten und zu verschwinden. Das es sich hierbei um Routine handelt war leider erkennbar und meine Spanischkenntnisse halfen mir dabei herauszufinden das es "Schon wieder" die Suitenerwischt hat...

    Von Seiten der Hotelleitung war man natürlich beschämt und hat uns gleich eine neue Suite angeboten. Wir sind aber geblieben und haben uns auf eine Konstruktion aus leeren Dosen verlassen die ich mitder Tür vebunden habe. Wer weiß ob morgen nicht die anderen dran sind.

    Ich möchte alle warnen die in den besagten Suiten absteigen darauf zu achten das alles gut verschlossen wird.

    Wirklich Angst hat es meiner Frau gemacht das wir mit einem Kleinkind im Schlafraum gelegen haben während jemand unsere Sachen im Wohnzimmer durchwühlt.

    Dieses Problem scheint aber nur die Suiten zu betreffen da diese über separate Wohn- und Schlafzimmer verfügen und man ganz toll über die Brüstung von Zimmer zu Zimmer laufen kann da diese ca 50cmbreit ist.. Hab ich selbst am ersten Abend aus Spaß gemacht.

    Nichts für ungut wir haben gestern wieder für August 2011 gebucht da dieses Hotel ansonsten keine Wünsche offen läßt.

    Allerdings gehört zu meinem Urlaubsgepäck diesmal eine mobile Alarmanlage und die 30cm Machete zum Rohrzucker ernten aus dem letzten Cuba-Urlaub....

    MfG fred.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!