• Angie_L
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1167837839000

    Erstmal Hallo und ein frohes Neues !!!

    Als Kanaren-Neuling hoff ich , dass mir hier jmd weiterhelfen kann...

    Durchs stöbern hier im Forum, weil ich eigentlich im Sommer mit meinem Schatz ne Woche nach Gran Canaria wollte, hab ich mich aufgrund eurer Lobeslieder auf Fuerte umentschieden :) Hoffe das war richtig....

    ein paar Fragen hätt ich jedoch noch : hab hier gelesen, dass Jandia ganz schön sein soll, und nicht ganz so windig wie der Norden. Ich wollt gerne in ein Hotel direkt am Strand (was auf Gran Canaria nicht soo einfach ist , weil ich nciht direkt nach PLaya del Ingles wollte ), also z.b eins der drei RIUs oder dieses Calypso? Meine Frage : sind die weit weg von Unterhaltungsmöglichkeiten ? Und war schonmal jemand im Calypso? Also das Faro z.b. soll ja günstiger liegen, aber halt nicht direkt am Meer... hat da jmd Tipps? Ich meine, Party brauchen wir nicht unbedingt, aber Kneipen, Restaurants etc wo man sich abends mal hinsetzen kann ... Findet man sowas in der Nähe?

    Und ist es im Juni schon warm genug zum schwimmen bzw ist der Wind schon so stark wie Juli und August?

    Für Antworten wär ich sehr dankbar...

    LG Angie

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1167838317000

    Hallo und herzlich Willkommen im Reiseforum von Holidaycheck,

    für Fragen zum Wetter bitte den Wetterthread verwenden. Vielen Dank.

  • Xennia
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1167839440000

    Hallo Angie,

    zunächst auch dir ein frohes neues Jahr.

    @'Angie_L' sagte:

    Durchs stöbern hier im Forum, weil ich eigentlich im Sommer mit meinem Schatz ne Woche nach Gran Canaria wollte, hab ich mich aufgrund eurer Lobeslieder auf Fuerte umentschieden :) Hoffe das war richtig....

    Das denke ich auf jeden Fall, dass das richtig war!:laughing:

    Zu deiner Frage nach den 3 Riu-Hotels: Sie haben alle 3 eine super Ausgangsposition um in ca. 5 - 10 Gehminuten in Restaurants, Kneipen, Pups etc. zu sein. Super schnell ist man von den Riu-Hotels sowohl mittendrinn in Morro Jable als auch fast ebenso schnelll in der "Einkaufs- u. Restaurantmeile" von Jandia. Wäre also eine sehr gute Wahl. Ebenso sind die Riu-Hotels m. E. sehr zu empfehlen vom Service u. der Gastronomie. Bedenke aber, dass man das Nightlife auf Fuerte auf gar keinen Fall mit dem auf GC vergleichen kann (was m. E. auch gut so ist).

    Zu deiner Frage zum Schwimmen im Juni: Der Atlantik hat zu dieser Zeit ca. 20° bis 21° (Atlantik ist immer etwas kühler als beispielsweise das Mittelmeer) u. ist für uns im Juni immer "warm" genug zum Schwimmen. Mit dem Wind ist das so eine Sache, das variiert von Tag zu Tag, mal so, mal so, da kann man eigentlich keine verlässliche Prognose dazu machen. Es kann sogar durchaus passieren, dass du in 14 Tagen so gut wie keinen Wind hast, aber wie gesagt, dass ist reine Glücksache. Wir empfinden den Wind eigentlich nicht als wirklich unangenehm, da es durch die hohe Sonnenstrahlung doch recht warm ist, ist es für mich eigentlich meist sehr angenehm, wenn man mal eine frische Windbrise abbekommt.

    Liebe Grüße

    Xennia

  • Angie_L
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1167843959000

    Vielen vielen Dank, du hast mir schon ein gutes Stück weitergeholfen, da hab ich ja dann 3 Hotels zur Auswahl :)n

    Das mit dem Nightlife weiss ich, aber die Mega Discogänger sind wir nun auch nicht. Solange ein paar Restaurants oder Kneipen etc in der Nähe sind, wo man mal Abends noch was gemütlich trinken kann, sind wir zufrieden :) Action haben wir zuhaus genug ;)

    wär schön wenn noch ein paar Leute Ihre Meinungen über die Hotels etc posten würden.

    Wie gesagt - DANKE!!!!!

  • Wuermchen1
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1167859690000

    Hallo Angie,

    kann mich Xennia anschließen.

    Die Iberostar Hotels liegen ebenfalls direkt am Strand,

    sind nur etwas weiter vom Zentrum entfernt als die Riu Hotels.

    Wir sind immer im Hotel Buganvilla. Dieses hat aber keine direkte Strandlage. Waren im Juni 2006 dort. Wetter war traumhaft.

    LG Marlies

  • donemile
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1167885991000

    Hallo Angie,

    wir sind absolute Fans von Corralejo. Wir fahren diese Jahr zum

    achten Mal hin. Jeweils buchen wir meistens ein Apartment. Corralejo ist ein lebendiger gewachsener Ort in dem man auch noch normale Geschäfte findet.

    Falls du dich dafür interessierst, kann ich dir gerne Hinweise geben.

    Gruß

    Hans-Jürgen

    @'Angie_L' sagte:

    Erstmal Hallo und ein frohes Neues !!!

    Als Kanaren-Neuling hoff ich , dass mir hier jmd weiterhelfen kann...

    Durchs stöbern hier im Forum, weil ich eigentlich im Sommer mit meinem Schatz ne Woche nach Gran Canaria wollte, hab ich mich aufgrund eurer Lobeslieder auf Fuerte umentschieden :) Hoffe das war richtig....

    ein paar Fragen hätt ich jedoch noch : hab hier gelesen, dass Jandia ganz schön sein soll, und nicht ganz so windig wie der Norden. Ich wollt gerne in ein Hotel direkt am Strand (was auf Gran Canaria nicht soo einfach ist , weil ich nciht direkt nach PLaya del Ingles wollte ), also z.b eins der drei RIUs oder dieses Calypso? Meine Frage : sind die weit weg von Unterhaltungsmöglichkeiten ? Und war schonmal jemand im Calypso? Also das Faro z.b. soll ja günstiger liegen, aber halt nicht direkt am Meer... hat da jmd Tipps? Ich meine, Party brauchen wir nicht unbedingt, aber Kneipen, Restaurants etc wo man sich abends mal hinsetzen kann ... Findet man sowas in der Nähe?

    Und ist es im Juni schon warm genug zum schwimmen bzw ist der Wind schon so stark wie Juli und August?

    Für Antworten wär ich sehr dankbar...

    LG Angie

    Beste Grüße Hans-Jürgen
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1167909785000

    Also das mit dem Wind........

    Erstens ist Jandia die windärmste Ecke der Insel. Was nicht heissen muss, dass es da auch mal wehen kann. Z.B. ist der Club Robinson Jandia eine gute Adresse für Catsegeln, aber dafür genügt Windstärke 3-4 bft. und das ist ein Wind, der auch für Strandlieger nicht nur ertragbar ist sondern auch gern beliebte Abkühlung bringt.

    Zweitens ist die Grosswetterlage im Sommer auf den gesamten Canaren durch den NO Passat geprägt. Das bedeutet stabiles Hochdruckwetter mit stetigen nordöstlichen Winden der Stärke 4-5 bft. Auf DIE Windsituation kann man sich verlassen, danach kann man die Uhr stellen, deshalb sind die Canaren auch so beliebt bei Surfern, Kitern und Segler im Sommer. (Im Winter ist das übrigens anders.) Nun verstärkt sich der Wind an manchen Stellen der Inseln durch örtliche Bedingungen mächtig. Z.B. auf Fuerte bei Esquinzo, Costa Calma und auch Coralejo. Hier dann schon mal gerne im Juli/August 7 bft. möglich. Dann hält es der *normale* Strandlieger am Beach nicht mehr aus, für Surfer beginnt erst das wahre Leben :D

    Jetzt seid ihr aber im Juni dort. Nicht DER Topmonat des Passatwindes (das ist Juli/Aug.). Dann seid ihr zudem in Jandia.

    Kein absoluter *Windspot*. Liegt sozusagen die *Ecke rum* bezogen auf die Windrichtung NO. Windgeschützt sozusagen. Also don`t panic vor dem Wind im Juni in Jandia !!

    Die RIU Hotels sind alle strandnah (gibt hier Riesenstrände mit feinstem gelben Sand), das beste (und teuerste) ist das RIU Palace.

    Nimm ein Zimmer mit MB, ist auf jeden Fall das Aufgeld wert !!!

    Im Palace gibt es nur HP, dass gibt nach meiner Erfahrung meist auch besseren Service als bei AI. Zudem kann man die vielen umliegenden Lokalitäten besser ausnutzen. Z.B. abends mal sein Bierchen woanders trinken als immer nur im Hotel wo die Preise ausserhalb der HP ganz schön happig sind. Die Lokale liegen dicht an dicht und dicht am Palace. Allerdings nichts besonderes, dafür ist das Bier billig :D Trubel ohne Ende auf ca. 2 km. Geht schon was up !! Gibt aber auch ruhigere Ecken, z.B. auf der Strecke nach Morro Jable. Hier auch die *besseren* Lokale.

    Also Langeweile wird beim abendlichen Spaziergang nicht aufkommen. Garantiert.

    Warm genug zum schwimmen im Juni?? Du wirst froh sein über die angenehme Abkühlung im Atlantikwasser. Das ist nicht sone warme Brühe wie z.B. im Sommer in Türkei, das ist richtig erfrischend !!

    Schätze die Wassertempt. im Juni auf 20 - 22 °

    Schöne Ferien mit Deinem *Schatz* :D :D :D

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Zoni69
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 2148
    geschrieben 1167934830000

    Hallo,

    also wir waren bisher 3 mal auf Fuerte. Immer im Hotel Faro Jandia. Es ist traumhaft schön dort. Zum Strand ist es auch nicht weit: Du kommst aus dem Hotel raus, überquerst eine Strasse, dann noch eine Holzbrücke und schon bist Du da. Alles in allem vielleicht 250 m. Das Wasser hat bestimmt 20°. Wir waren bisher immer im April / Mai dort, da hatte das Wasser so ca. 18°. Selbst da konnte man schwimmen gehen. Hat halt bloß etwas Überwindung gekostet.

    Thema Wind: Bei unserem letzten Aufenthalt war es sehr windig. Strandbesuch war an manchen Tagen nicht möglich. Das war ziemlich übel aber es war nur in diesem einen Jahr so heftig. Ich denke, dass es im Juni wesentlich angenehmer ist.

    Noch einmal würde ich aber wahrscheinlich nicht ins Faro fahren. Das hat einfach mit dem Preis zu tun. Ich schätze, dass man für das gleiche Geld ins Riu Palace kommt und das würde ich dann auf jeden Fall vorziehen.

    Würde mich mal interessieren, wie ihr Euch entscheidet.

    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.
  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 956
    geschrieben 1168106260000

    @'Angie_L' sagte:

    Meine Frage : sind die weit weg von Unterhaltungsmöglichkeiten ? Und war schonmal jemand im Calypso? Also das Faro z.b. soll ja günstiger liegen, aber halt nicht direkt am Meer... hat da jmd Tipps? Ich meine, Party brauchen wir nicht unbedingt, aber Kneipen, Restaurants etc wo man sich abends mal hinsetzen kann ... Findet man sowas in der Nähe?

    LG Angie

    Hallo Angie,

    Party wirst Du auch in Jandia nicht wirklich finden. Wenn Du direkt in Jandia bist, liegen alle Hotels eigentlich ziemlich zentral. Weit laufen müsst Ihr da nicht. Bars und Restaurants gibt es einige in Jandia selber, aber noch schönere sind im nah gelegenen Morro Jable! :D

    Viele Grüße,

    Soluna

  • diworima
    Dabei seit: 1341964800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1389980583000

    Alt ist dieser Thread aber ich habe auch noch mal ne Frage:

    Wollen vom 6-20.6.2014 nach Esquinzo auf Fuerte.

    Kann hier Jemand berichten wie es mit dem Wind dort aussieht?

    Liegen eigentlich immer gern am Strand oder ist das dort dann sehr windig?

    Gegen ein laues Lüftchen habe ich ja nichts auszusetzen aber vielleicht kann mir Jemand sagen ob man zu der Zeit dieses Ort eher meiden sollte.

    Danke schonmal!!!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!