Fuerte (Wind?!) vs Gran Canaria (Strandnähe?!) im Januar mit Baby und Kleinkind...

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 905
    geschrieben 1294391846000

    @fredlabosch73,

    Hallo, Deine Info über Costa Calma mit endlos und steil zum Strand :? , wo hast du da gewohnt :question: . Irgendwo im Hinterland ? Bei den Strandhotels stimmt das sicher nicht.

    Solche Infos an Neu-User zu posten ist wenig hilfreich.

    Also bitte, nur wirklich brauchbare und wahre Erfahrungen ins Forum stellen, wäre sehr sinnvoll.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1294615884000

    Hallo ,

    der FuerteWind kann schon sehr nervig sein,das geb´ich ehrlich zu.Trotz des Windes ist es aber meine LieblingsInsel geworden.Er bläßt mal mehr und mal weniger.Es ist eine Einstellungssache.

    Dennoch muß ich Dir sagen,daß es für Kinder sehr unangenehm ist.Auch am Strand nicht toll für die Kleinen.

    Hotels gibts ja viele .... würd´ich immer sehr strandnah wählen ... in Jandia gibts da die Iberostars mit dem schönen Namen Playa Gaviotas und auch das Park.Beide sind sehr kinderfreundlich.Das Park liegt zwar in 2. Reihe ,hat aber nur Studios und App.!Für Familien doch sehr angenehm.Ich find´s besser,als ein Dz mit Zustellbetten.Oder man wählt im Playa G. ein FamilienZimmer.Ach da fällt mir mir noch das Dunas Buganvilla ein.Dort kann man JuniorSuiten buchen,mit Kindern ideal,ein sep. Schlafraum.auch das Bad ist super schön und riesig.Schau´es Dir doch mal an.

    Gute Nacht und liebe Grüße

    Mary

  • Elchelvis
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1294677039000

    Ich mach es kurz:

     

    Bin bisher 30-40 mal in Gran Canaria gewesen und bin am Samstag von meinem 3. Fuerteventura-Urlaub zurückgekommen. Bin kein Gran Canaria-Fan mehr. Bin jetzt Fuerte-Fan. Ist ruhiger, schöner und bei weitem nicht so verfallen wie große Teile der Touristenhochburgen in GC.

    Oktober 2013 Schweden/Stockholm April 2014 NCL EPIC/Florida Juli 2014 AIDA Sol Nordeuropa
  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1294692427000

    @elchelvis

    Willkommen um Club! :kuesse:

  • Helgolinchen
    Dabei seit: 1292803200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1294740200000

    Hui, hier ist ja was los!

    Ich wollte nur mal den Stand der Dinge kundtun: Wir fliegen am Freitag nach Fuerte, und zwar ins Fuerteventura Playa in Costa Calma. Irgendwie war es garnicht so einfach, das passende zu finden was unseren Kriterien entsprach (Zeitraum, Direktflug, nicht irre teuer, Familienzimmer, Strandnähe) und ich bin sicher, dass wir dort ganz gut aufgehoben sind. Möglicherweise wäre Jandia ein besseres Ziel, aber wir werden es sehen. Im Vergleich zu unseren bisherigen Reisen wird es sicher ein Highlight, so gut haben wir glaube ich noch nicht gewohnt. Und die Aussagen zur Costa Calma gehen hier ja doch ziemlich auseinander ;-)

    Jetzt hab ich aber noch eine dringende Frage: Wir überlegen, die Babyschale (Maxi Cosi) zu Hause zu lassen... Ins Flugzeug mit rein nehmen könnten wir sie sowieso nicht, und der Transfer zum Hotel wird dann auch mal so gehen (ich habe eine Tragehilfe, einen sog. Ring Sling dabei). Aber wichtig wäre, eine Autovermietung zu finden, die Babyschalen anbietet! Jemand erwähnte hier Cicar oder so? Achja, mein Sohn ist knapp 7 Monate alt, also es muss auf jeden Fall wirklich eine Schale sein, da er noch nicht sitzen kann. Und für meine Tochter (knapp 3 J.) brauchen wir natürlich auch einen Kindersitz.

    Und kann mir noch jmd. Tips geben, wie das mit dem Check-In des Kinderwagens geht? Letztes Mal haben wir ihn direkt mit ans Gateway genommen, geht das immer? Wir fliegen mit Tuifly, da werde ich auf jeden Fall nochmal nachfragen, aber vielleicht hat hier ja jmd. noch einen Tip, worauf zu achten ist.

    Und zu guter letzt, hat jmd. Ausflugtips?

    Danke schonmal :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!