• Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14731
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1324235186000

    Entlang des Strandabschnitt von Jandia sind sogar zwei ganze "Sonnenschirm/Liegestuhl- Inseln" von FKK Freunden "belegt"--also, no problem.

    Aber es ist nur geduldet---Schilder hab ich nie gesehen. ;)

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1324245155000

    Am Strand zwischen Jandia und Costa Calma wird FKK toleriert und entsprechend praktiziert, ein "offizielles" Schild habe ich nicht gesehen.

     

    Ich selbst fände ausgewiesene FKK-Bereiche allerdings super, denn ich bin - sorry für meine Offenheit - von der dortigen FKK-Praxis absolut genervt, vor allem, wenn ich Fotos machen will. 

     

    Ja, die Strände sind wundervoll weitläufig,  und die Touristen mit Stil liegen unauffällig normal hüllenlos abseits der "Wanderwege". Doch das ist leider die FKK-Minderheit, denn der  echte FKK-Freak okkupiert aggressiv und demonstrativ die "Wasserlinie" - stehend, laufend, liegend und wirklich peinlich, denn 90%  haben nicht den Body, der auch mit viel Toleranz ästhetischen Ansprüchen genügen würde (und das poste ich mit Bj 53).

     

    Fotos von Nackten am Strand, die einem ständig ins Bild laufen? Die lösche ich nicht, denn sonst hätte ich keine Strandfotos. Wozu gibt es Foto-Programme.

     

    LG

    Dagmar

     

     

     

     

     

     

     

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14731
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1324283535000

    @daggy1

     

     

    Natürlich wären Schilder für entsprechende FKK-Bereiche super.

    Aber genau das ist doch überhaupt nicht möglich --- das Thema ist eben nur geduldet. Sonst wäre es ja behördlicherseits de facto genehmigt.

    Und--wir sollten hier bitte bei der Headline bleiben:

    "FKK-Bereiche auf Fuerte "

    Und eben nicht  "Ästhetik oder Peinlichkeit beim FKK" -- ok? ;) )

     

    Dankeschön!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1324284196000

    Dann gibt es nur ein Fazit: Es wird überall geduldet, man muss damit leben.

    Offiziell ist es nicht und.......das Thema ist durch. :laughing:

  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1324297939000

    Gerade bin  ich nach meinem ca. 15. Fuerte Aufenthalt wieder zu Hause eingetroffen.

    Ich selber, mache dort seit fast 20 Jahren immer mal wieder FKK, meist im Naturschutzgebiet zwischen Risco del Paso und Butihondo zwischen den Wanderdünen (.....von denen eine ja fast verschwunden ist inzwischen..... ). Und jeder kann sich hier sein privates sonniges Plätzchen im Heidekraut suchen. Ich laufe dort auch nackt am Meer lang,m weils Laune macht. Was darüber die 3-4 anderen Urlauber denken, die ich dann treffe, ist mir völlig egal.

     

    Traditionell wird auf Fuerte FKK geduldet, niemand stört sich am Anderen. So war es bisher. Der Anteil der FKKler hat allerdings in den letzten Jahren deutlich abgenommen, seit das Publikum durch das rasent gestiegene preiswerte Hotelangebot (leider) immer piefiger wird.

     

    "Spanier machen kein FKK"- wird hier behauptet. Das ist grundfalsch, im Naturschuztzgebiet sind mindestens die Hälfte der FKK-Anhänger Spanier.

     

    "Unästetisch anzuschaun"- geben hier manche User von sich- "liegen dort mit gespreizten Beinen." Wer es noch nicht gemerkt hat: Es handelt sich für die FKKler um ein Urlaubsvergnügen, sich den Wind um den unbedeckten Hintern wehen zu lassen und textilfrei zu baden und nicht um eine Castingshow, in der es irgend jemandem zusteht sich über das Aussehen zu äußern. Wen es stört, der ist schlicht Opfer des Jugendlichkeitswahns der Werbeindustrie und kann ja weggucken.

     

    Ist jedenfalls meine Meinung. Dort, wo leider inzwischen fast 100% bekleidete Badegäste unterwegs sind - z.B. in Esquinzo oder unten in Jandia - laufe ich auch nur noch in der Badehose rum , ich hoffe aber, dass das pietistisch-piefige Publikum das Naturschutzgebiet nie erreichen wird ;) .

     

    Allen FKK-Anhängern viel Spaß in Fuerte :p

     

    Gruß

    Serramanna

     

     

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1324300345000

    Warum denn gleich so scharfe Geschütze gegen Andersdenkende? Wir sind hier nicht im Ägyptenforum... :p   Ich habe mich auf Fuerte in Badehose auch wohlgefühlt und hatte ohne deine "guten Wünsche" einen schönen Urlaub.

    Und pietistisch-piefig bin ich wohl eher auch nicht.......

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1324304649000

    Die Diskussion pro/contra FKK ist doch völlig überflüssig und hat auch nichts mit der ursprünglichen Fragestellung zu tun...

     

     

  • nicodiddl
    Dabei seit: 1210723200000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1324373068000

    Ach du lieber Gott,

     

    erst mal herzlichen Dank an alle die User, die auf meine Frage geantwortet haben.

    Aber wenn ich hier beobachte, wie sich die Diskusion um FKK ausgeweitet habt, tut es mir schon leid, die Frage überhaupt gestellt zu haben.

    Mensch Leute, lasst doch jeden leben wie er will. Hier geht es um die schönsten Wochen des Jahres und muss man sich dann noch sie Sinn-Frage stellen, ob FKK oder nicht FKK ?

    Da meine Ausgangsfrage nun mehr oder weniger beantwortet ist, bitte ich hier den Vorgang abzuschließen.

     

    Schöne Feiertage wünscht

     

    Nico

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14848
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1324376571000

    Vielen Dank für das Schlusswort!

     

    Schöne Festtage!

     

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!