• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1318341849000

    schau mal hier im thread auf seite 7, der beitrag von mojo1337

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Jaspar
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1318970929000

    Hallo,

    habe mir mal eben den ganzen Thread durchgelesen, werde aber dadurch irgendwie immer verwirrter...

    Habe einige Male gelesen, dass es so gut wie unmöglich ist, ohne Kreditkarte einen Mietwagen zu bekommen. Bei Payless und Cicar soll es aber scheinbar möglich sein. Ist es wirklich so????? Hab da irgendwie so meine Zweifel, dass es bei denen so einfach sein soll. Keine Kaution, keine Kreditkarte... Irgendwo muss da doch ein Haken ein?!?

  • RedHotChilliPepper
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1320505321000

    Hallo,

     

    ich fahre vom 3.1.- 14.1.2012 nach Jandia und möchte mir vor Ort einen Geländewagen mieten .Welche Autovermietung käme denn da in Frage und wie sieht es preislich aus . Worauf muss ich mich einrichten?Ist es auf Fuerteventura auch so , dass man das Auto mit möglichst leerem Tank abgibt?

     

    Vielen Dank im voraus

    Wer Rechtschreibfehler findet - darf sie behalten!!!!
  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1320524311000

    Entweder du liest dir die ersten Seiten dieses Mietwagenthreads durch oder googelst einfach nach "Mietwagen Fuerteventura". Es gibt eine Vielzahl von Anbietern. ACHTE auf eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung. Den Wagen gibt man in der Regel vollgetankt wieder zurück. Aber warum möchtest du einen "Geländewagen" mieten?

  • RedHotChilliPepper
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1320573651000

    Im Marco Polo Reiseführer wird empfohlen Jeepfahrt zum Westkap und nach Cofete.Ist das zu empfehlen?Ich will ja auch die Insel sehen!

    Wer Rechtschreibfehler findet - darf sie behalten!!!!
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1320581261000

    @ RedHotChilliPepper,

     

    ich habe gerade mal bei " meinem " Anbieter nachgesehen, der einen Wrangler Jeep im Angebot hat. Denke aber, dass der Preis von ~ 470,00 € einfach utopisch unrealistisch ist? :shock1: Zudem könntest Du diesen Wagen " nur " am Flughafen anmieten, da nur dort ein Büro existiert.

    Falls Du, wider Erwarten, dennoch weitere Einzelheiten benötigst, schicke ich Dir diese gerne per PN.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1320597559000

    Einmal abgesehen von den ernormem Kosten eines Geländewagens sollte man sich die Frage stellen, ob Cofete wirklich einen Besuch wert ist. Kenner des Ortes werden hierüber geteilter Meinung sein. Ab Morro Jable müssen zunächst 15 km Schotterpiste bewältigt werden. Mit einem Leihwagen ist die Fahrt nicht ohne Risiko, denn Schäden am (Gelände)Fahrzeug sind fast vorprogrammiert. Und hier besteht i.d.R. ein Haftungsauschluss der Versicherungen. Nach der gut halbstündigen Hinfahrt präsentiert sich nach Überquerung des letzten Berges in der Tat ein grandioser Blick in Richtung Norden entlang des endlosen Strandes. Cofete selbst besteht aus einer Ansammlung von etwa 50 mehr oder weniger atraktiven Gebäuden und erinnert mich ein wenig an Szenen des Westerns "Spiel mir das Lied vom Tod",sprich hier ist der Hund begraben. Ein paar "Aussteiger"scheinen hier ihr Paradies gefunden zu haben. Nur einen Steinwurf entfernt befindet sich die Villa Winter. Aber auchhier gibt es nicht viel zu sehen, denn das Anwesen gammelt so vor sich hin (Stand 2010). Ab Cofete geht es nicht weiter und man muss die 15 km lange Schottepiste wieder zurück. Wenn es ein paar Tage vor der Fahrt geregnet haben sollte, ist Wagen garantiert reif für die Waschanlage in MorroJable... Spätestens dann fragt man sich, ob sich der Aufwand gelohnt hat.

     

    Grundsätzlich muss vor dem Befahren unbefestigter Straßen, Wege oder Strandabschnitten gewarnt werden. Fast alles Sehenswürdigkeiten auf FUE lassen sich aber mit einem normalen PKW auf den sehr gut ausgebauten Straßennetz sehr gut erreichen. Der Ausbau wurde ja schließlich mit EU-Steuergeldern finanziert.

  • Lutz66
    Dabei seit: 1223596800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1320602193000

    Hallo

    Wir suchen eine Autovermietung in der Nähe des Hotels R2 Pajara Beach.Wer hat da einen Tip für mich? mein Problem ist nämlich,das ich über keine spanisch und englisch kentnisse verfüge.haben die Anbieter die Mietverträge auch in deutscher Sprache?man will ja schließlich wissen was man unterschreibt.Wie sieht es denn mit sunny cars aus ?Ist wohl ganz in der Nähe unseres Hotels?

  • Escalade
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1324597721000

    hallo zusammen,

     

    ich fliege zum Silvester nach Fuerte - Corralejo und natürlich sind schon alle Autos bei Cicar und Payless (die man übers Internet buchen könnte) weg. ich würde den Wagen am liebsten für den ganzen Aufenthalt gebrauchen, aber für ein paar Tage geht auch. nun ist die Frage: 

     

    Gibt es eine Firma in Corralejo oder am Flughafen die einen Wagen ohne Kreditkarte und Kaution vermietet und am besten auch ohne Selbstbeteiligung?

     

    danke

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1324636446000

    Ich habe gerade einmal selbst gegoogelt. Es gibt noch reichlich Mietwagenangebote übers Internet in deiner Reisezeit. Allerdings ist eine Kreditkarte (auch bei Buchung vor Ort) fast immer obligatorisch.   

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!