• rikeine
    Dabei seit: 1194652800000
    Beiträge: 697
    geschrieben 1201964581000

    hallo,von corralejo aus gehen ja die fähren nach lanzarote rüber,aber wenn man in jandia urlaub macht, kommt man denn von dort mit dem linienbus in den ort ,um dann auch noch die fähre zu erwischen? die fahrt von jandia in den norden dauert doch fast 2 stunden,oder sollte man sich lieber ein auto mieten und das am hafen stehen lassen? :laughing: :rofl: :rofl:

  • Holydayer
    Dabei seit: 1190678400000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1202054551000

    Am besten mit dem Mietauto, von Jandia nch Corralejo ca.+/- in 2 Std., mit dem Bus ist man bestimmt einen halben Tag unterwegs...ist einer super schöner Ausflug von Playa Blanca aus dann nach El Golfo und Feuerberge...

  • rikeine
    Dabei seit: 1194652800000
    Beiträge: 697
    geschrieben 1202058866000

    danke für den tip,habe mir auch schon gedacht,das mit dem bus dauert zu lange.

  • Spidernet
    Dabei seit: 1183161600000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1202059699000

    Hallo Rikeine,

    ich rate Dir auch unbedingt zum Mietwagen. Da hast Du was vom Tag und bist unabhängig. Im Norden fahrt unbedingt mal zum Mirador del Rio, da habt Ihr einen phantastischen Ausblick auf die Nachbarinsel.

    Viel Spaß auf Lanzarote!

    Gruß Spidernet

  • rikeine
    Dabei seit: 1194652800000
    Beiträge: 697
    geschrieben 1202064947000

    danke! werde diesen ausflug auf jeden fall machen!!!

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1202065307000

    Dann würd ich gleich von Corralejo nach Los Lobos übersetzen. Von dort aus ist Lanzarote zum Greifen nah, besonders wenn man auf den höchsten Berg des Inselchens kraxelt (ca. 270m) :laughing:

  • Fernwehfrau
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1202217812000

    Wir hatten den Ausflug nach Lanzarote auch gemacht, aber wir hatten ihn über Neckermann im Hotel gebucht, sind also morgens am Hotel abgeholt und nach Corralejo gebracht worden. Wir mussten uns um nichts kümmern, sind mit der Fähre übergesetzt und dann auf Lanzarote in einen Bus gestiegen und haben eine Inselrundfahrt gemacht, inkl. der Feuerberge. Das war einfach toll, Lanzarote ist sehr beeindruckend!

    Das ganze hat uns übrigens, mit Mittagessen auf Lanzarote (das erstaunlich lecker war für so einen Ausflug) 45 Euro pro Person gekostet.

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius
  • har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1202367904000

    Nehmt Euch auf jeden Fall ein Auto. Denn wenn Ihr in Lanzarote ankommt habt Ihr (nur) Playa Blanca. Und den Ort habt Ihr in gut einer Stunde gesehen. Richtig schöne mit alter Baussubstanz oder so ist hier nicht. Moderne kleine Einkaufsstrasse. Deswegen müsst Ihr nicht übersetzen.

    Geh mal auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lanzarote

    hier erhaltet Ihr einen guten schnellen Überblick über die Insel. Ein Tagesausflug zu dem einen oder anderen Punkt lohnt!!

    Schönen Urlaub

    harald

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1202391491000

    Aber aufpassen: Nicht alle Autovermieter erlauben die Überfahrt mit den Mietwagen nach Lanzarote!

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1202423387000

    Habe ich jetzt schon des öfteren hier gehört. Kennst du eigenlich einen Grund dafür ??

    Das letzt Mal als ich von Lanzarote nach Fuerte und zurück mit dem Leihwagen bin, hat da kein Aas nach gefragt. Und die Überfahrt (hin) war stürmisch. Ca. 7 bft. Die haben die Autos damals mit einfachen Seilen festgebunden. Also Seemannsknoten waren das aber auch nicht :shock1:

    Ach so, sagte ich schon dass das vor 20 Jahren war...?? :laughing: :rofl:

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!