• frank und sonja
    Dabei seit: 1263168000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1279385446000

    Hallo zusammen,

     

    ich hab da mal ne Frage, habe in den Bewertungen zum Ambra Beach immer wieder gelesen, das das Essen schlecht (kalt ect.) sein soll ............ da wir gerade auf der Suche nach einem Hotel sind, so in der Zeit Mitte September, würde es mich freuen, wenn mir jemand was dazu sagen könnte, ob es wirklich so schlecht ist oder ob es vertretbar ist. Gerne nehm ich natürlich auch alternativ Vorschläge an, wenn Ihr ein tolles Hotel kennt :-)

     

    Lieben Dank im Vorraus und nen lieben Gruß

    Sonja

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1279389460000

    Bedaure, weder Hotel noch Ort sind mir ein Begriff

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14291
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1279393011000

    Ich denke, das Ambar Beach ist gemeint..... ;)

    Da gibts auch  Reklamationen wegen der Essens-Temperatur...

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1279393321000

    Alternative für TO: schau dir mal das Bahia Grande in Las Playitas an.

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1279480518000

    @frank und sonja,

    willst Du unbedingt zur Playa Esquinzo? Das Ambar Beach liegt ziemlich weit oben unterhalb der Schnellstraße nach Jandia und auch weit zum Strand. Ich habe mir das mal vor 4 Jahren angeschaut, ist eher ein 3* als ein 4* Hotel. Wenn Esquinzo, dann das Maritim Esquinzo Beach - ehemals LTI. Lies Dir die Bewertungen durch, habe damals mit Gästen aus dem LTI gesprochen, die lobten das Essen. Das Hotel liegt zwischen

    dem Fuerteventura- und Jandia Princess dahinter. Sonst empfehle ich an der Costa Calma das H10 Playa Esmeralda oder das R2 Pajara Beach.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • frank und sonja
    Dabei seit: 1263168000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1279536549000

    Lieben Dank an alle, für die netten Vorschläge werden uns alles in Ruhe ansehen und dann wird schon was passen :-)

  • malle224
    Dabei seit: 1264032000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1279731065000

    Meine Arbeitskolleginnen waren beide schon dort und es hat ihnen gefallen. Die eine Kollegin ist sogar wiederholungstäterin :-). Man muß ein wenig laufen um an den Strand zu kommen.....

    Bei uns war das Essen auch meist nur lauwarm (Barcelo Jandia Playa) aber man hätte es sich in der Mirco wärmen können. Gut es war auch ein Hotel für 1300 Personen....

    lg

  • cinetic
    Dabei seit: 1274054400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1279822330000

    Also wir waren vor 2 Jahren im Ambar Beach. Das Essen ist naja mittelmäßig. Nichts besonderes, aber man wird satt. Sonst hat uns das Hotel aber sehr sehr gut gefallen. Ich finde die Anlage ist architektonisch einfach wunderschön angelegt. Können das Hotel also trotz des Essens nur empfehlen.

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1279830668000

    Das Ambar Beach ist aufgrund der topografischen Lage für gehbehinderte m.E. nur eingeschränkt zu empfehlen. Auch der Fussweg zum Strand ist sehr steil und daher nicht "ohne".

  • Saganp
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1282206366000

    Hallo zusammen,

     

    wir waren letztes Jahr im Ambar Beach und waren restlos begeistert (habe auch eine Bewertung online gestellt). Wir hatten uns auch ein wenig verunsichert gefühlt wegen den zahlreichen negativ Aussagen über´s Essen.

    Letzendlich können wir nur sagen, dass es eines der besten Hotels überhaupt gewesen ist. Anlage, Essen, Komfort. Echt klasse!

    Wir haben uns gefragt, ob sich diejenigen, die vom schlechten Essen berichten, zu Hause von Tim Mälzer bekochen lassen?!

    Große Auswahl, auch innerhalb von 14 Tagen keine Wiederholungen und allgemein einfach super.

    Klar ist aber auch, dass der Ort und die Umgebung wirklich nicht viel hergeben. Unten am Strand gibt eine Bar mit guten und leckeren Angeboten, der "Ort" selber erstreckt sich aber wirklich nur über einen Spa Markt und 2 weiteren Hotels. Busanbindung an Costa Calma oder Jandia sind direkt vor der Tür. Man muss halt wissen, auf was man sich einlässt. Zum entspannen und erholen würde ich das Ambar Beach jedem empfehlen.

     

    Schönen Urlaub!!! 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!