• DiePe
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1335172092000

    Hallo Reisefans,

    wir möchten im Juli nach Paris, hätten uns zwei Tage in der City vorgestellt und einen Tag in Disneyland.

    Wie ist es am besten dies zu planen?

    Zuerst DL und dann die Stadt oder umgekehrt?

    Um Tipps wie Hotel etc. bin ich euch dankbar da es für uns das erste mal nach Paris geht, in der Stadt selber wollen wir ein paar Sehenswürdigkeiten erkunden, daher sollte das Hoitel sehr zentral sein und alles gut erreichbar.

    Danke im Voraus

    LG

  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1335202938000

    Hallo,

    das ist alles ein weiter Begriff mit " mal ein paar Sehenswürdigkeiten erkunden"...also im Basis-Touri-Programm kann das z.B. bedeuten: Eiffelturm,Montmartre,Opera,Vendome-Platz,Großkaufhäuser (Lafayette/Printemps),Champs Ellysées,Invalidendome und Notre Dame...-da sind aber noch viele Sachen nicht erwähnt, und selbst das "Flair" zu erleben ist eine Art "Sehenswürdigkeit" was man nicht einfach sich eben mal vornehmen und abhaken kann.Von Insider-Tipps mal ganz zu schweigen.

    Okay, die RER (das ist eine Art S-Bahn oder Vorort-Metro fährt mit der Linie A direkt vom Centrum nach Disneyland ( = "Marne La Vallée" ).Innerhalb der Pérépherie (Stadtautobahn) ist ALLES " zentral " und jedes Teilziel kurz und schnell mit der Metro zu erreichen.Keine Metrostation ist weiter als 400 Meter von der nächsten entfern, egal wo man sich in Paris befindet!

    Hotels sind auch so eine undankbare,unsichere Sache zu empfehlen. Es kommt da auch auf das Budget an und welche Ansprüche man hat.

    Ich persönlich würde jederzeit ein Hotel der Accor-Kette nehmen...z.B. IBIS Mercure oder Novotel.Kann man schnell und problemlos online buchen.In Paris gibts da über 50 von den Hotels, überall verstreut.Beispielsweise liegen ein IBIS und ein MERCURE Hotel direkt nebeneinander an der Place Clichy...Metrostation direkt "Place Clichy", direkt am Fuß von Montmartre!

    Möglich wäre statt 2Tage Paris am Stück und 1 Tag Disneyland danach, eben 1 Tag Paris-dann Tagesausflug Disneyland-dann zum Abschluß (weils so schön war) wieder Paris für den letzten Tag...

    viele Grüße vom Niederrhein

    Jürgen

    Don`t worry - be happy...!
  • Markus2009
    Dabei seit: 1237161600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1335255121000

    Hallo, falls Ihr nicht schon z.B. im Dineyworld Orlando gewesen seit würde ich Euch raten für das Disneyland Paris zwei Tage einzuplanen.

    Während des Aufenthaltes im Disneyland empfehle ich Euch direkt eines der Disney-Hotels zu wählen. Selbst das preiswerteste ist vollkommen in Ordnung.

    Für Euren Aufenthalt in der Stadt Paris würde ich auch zwei Tage einplanen.

    In welcher Reihenfolge Ihr vorgeht ist egal. Wenn Euer Trip ein Wochenende beinhaltet würde ich allerdings eher Werktags ins Disneyland und am Wochenende in die Stadt gehen.

    LG

  • DiePe
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1335264141000

    vielen Dank für die ausführlichen Tipps.

    Da wir nur drei Tage zur Verfügung haben, werden wir uns nun nur auf Paris beschrenken und Disneyland ein anderes mal ansehen, Ich denke die Zeit wird für beides zu knapp.

    Als Hotel haben wir uns nun das Best Western Roncery Opera ausgesucht, ich hoffe es war eine gute Wahl?! Wir lassen uns überraschen und freuen uns schon.

    Vielen dank nochmal und viele Grüße

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!