• Odi11
    Dabei seit: 1357516800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1465292856000

    Hallo zusammen,

    wir sind noch auf der Suche nach einem schönen Sommerurlaub in den Ferien. Reisezeit 1.8. bis 20.8.16 (NRW Ferienzeit). Ursprünglich hatten wir uns Italien ausgeguckt, aber aufgrund einiger Punkte die dagegen sprechen, wieder verworfen. Nun habe ich mir Frankreich angesehen. Hier käme für uns die Bretagne in Frage (da nicht ganz sooooo weit) oder aber auch die Gegend Languedoc Roussillon (vor allem auch wegen der, wie ich gelesen habe, schönen breiten Strände). Das ist natürlich ein gutes Stück zu fahren. Würden wir aber dann mit Zwischenübernachtung machen.

    Wir möchten mit unseren Kinder (6 und 9 Jahre) gerne ans Meer. Die Unterkunft muss nicht besonders exklusiv sein, Ferienwohnung oder -haus/ Campingplatz mit Mobilheim oder Ferienhaus wäre toll. Kann mir jemand etwas empfehlen? Oder was zu den beiden Gegenden sagen? Ich weiß natürlich, dass die Bretagne ein rauheres Klima hat. Wäre es denn trotzdem eine Gegend, wo man gut mit Kindern hin könnte?

    Viele Grüße, Anja

  • mirar
    Dabei seit: 1432598400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1465296160000

    Die Bretagne eignet sich gut für Kinder - da sind auch viele Franzosen mir den ihren unterwegs. Besser als der Süden im August.

    Ich war vor Jahren in der Gegend von Saint Malo. An Unterkünfte erinnere ich mich nicht mehr, habe aber Hinweisschilder auf Camping gesehen. Mont Saint Michel ist in der Nähe und wirklich einzigartig.

  • mm271
    Dabei seit: 1365552000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1465303891000

    Hallo Odi11,

    ich würde mit Kindern auf jeden Fall das Languedoc-Roussilon empfehlen, die Campingplätze am Meer bieten fast alle Wasserrutschen und Co. für Kinder, in der Bretagne habe ich das eher selten gesehen.

    Persönlich war ich schon auf dem Camping Brasilia und auf 2 weiteren, deren Name mir leider nicht mehr einfällt, sorry. Einer war auf jeden Fall in Saint-Cyprien....Aber ich denke, die meisten Plätz ind der Gegend wären geeignet, einfach mal über den ADAC-Campingführer suchen, direkte Strandlage und Roussilon eingeben, dann bekommt man schon eine schöne Auswahl.

    Gruß

    mm

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1465305099000

    Mit Kindern würde ich auf jeden Fall die Strände im Süden vorziehen - feiner Sand, lange breite Strände, für Kinder ungefährlich, da es nur langsam tief wird.

    Genau kenne ich den Strand in ca. 10 km Entfernung von Montpellier. Dort haben wir mehrmals kleine Apartments gemietet. Sie lagen entweder direkt am Strand oder auf der Straßenseite gegenüber.

    Der Ort heißt Palavas (-les-Flots). War sogar ideal für einjährige Kinder ;)

    Adressen, an die du dich wenden könntest, habe ich leider nicht mehr. Ist schon einige Zeit her, dass wir dort urlaubten.

    Zwischen Montpellier und Palavas / nahe Palavas gibt's auch einen Campingplatz. Dazu kann ich aber leider nichts Näheres sagen. Zum Campingplatz guckst du hier

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1303
    geschrieben 1465310255000

    Hallo Anja,

    zu bedenken wäre , dass Euer Urlaub genau in die französische Hauptreisezeit fällt. Es ist bestimmt schwierig zum jetzigen Zeitpunkt noch eine vernünftige Unterkunft zu finden.

    Viele Grüße

    Silvia

  • Inge und Rolf
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1465846465000

    Hallo Anja,

    ich kann Dir zwei Campingplätze im Süden empfehlen.

    Einmal www.camping-le-calagogo.fr in St. Cyprien Sud.

    Dann www.camping-le-soleil.fr in Argeles.

    Dort jeweils nach dem Mobilhome Tautavel oder Collioure schauen.

    Wir haben dort viele Jahre mit unseren Kindern den Urlaub verbracht.

    Das Ibis Butget Hotel in Lons Le Saunier eignet sich gut als Zwischenstation, weil ziemlich neu renoviert und sehr ruhig.

    Herzliche Grüße

    Inge

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!