• 1xUmdieWelt91
    Dabei seit: 1433289600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1459204118000

    Hallo zusammen

    Mein Freund und ich (28/25 Jahre alt) würden in diesem Sommer gerne die Ferien auf Korsika verbringen. Nun wissen wir aber nicht so recht wo genau es hin soll- Norden, Osten, Süden oder Westen. Ich versuche zu erläutern was wir suchen und vielleicht hat jemand auf diese Ansprüche einen tollen Tipp:

    Also.. wir suchen eine Ortschaft die nicht unbedingt eine riesen Partymeile hat, aber trotzdem nicht ganz ausgestorben ist, so dass man Abends schön etwas essen gehen kann und möglicherweise noch in eine Bar. Wir werden sicherlich ein Auto mieten um die Insel zu erkunden. Tagsüber suchen wir schöne Strände, wenn möglich etwas "wilder", wobei wir wohl zur Hochsaison dort sein werden (Juli) und wir uns daher bewusst sind, dass auch noch andere Menschen dann Ferien machen werden  ;) . Ansonsten je nach Wetter wären wir auch an einer Wanderung interessiert oder wir haben noch etwas über Hochseilparks etc gelesen. Auch sind wir an traditionellen Ortschaften interessiert.

    Hätte jemand dazu möglicherweise einen Tipp?

    Ich freue mich auf Antworten  :laughing:

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 790
    geschrieben 1459245308000

    Hallo!

    Als Ausgangspunkt eignet sich für euch sicher der Ort Calvi. Dort findet man jede Menge schöne Restaurants, Bars, Cafés in denen man abends schön draußen sitzen kann.  Ein Mietwagen lohnt sich auf jeden Fall, allein schon, um ursprüngliche Orte und Gegenden im Hinterland zu erreichen. Sehr zu empfehlen ist z.B. die alte Universitätsstadt Corte oder eine Fahrt nach Porto oberhalb der Küste (spektakulär).

    Für Wanderungen ist Korsika absolut top! Dort gibt es immerhin mehr Berge über 2.000 m als in den Alpen.

    Calvi selbst hat sehr schöne Strände, mit einem PKW kann man aber auch zu einigen abgelegenen Badebuchten fahren.

    Um auf der Insel möglichst gut informiert zu sein, empfehle ich auf jeden Fall den Reiseführer "Korsika" aus dem Müller-Verlag. Darin findet man sehr viele Tips, gerade zu Wanderungen, Stränden oder auch Restaurants.

    Ich fahre dieses Jahr auch mal wieder - nach längerer Abstinenz- nach Korsika, allerdings im  Juni. Im Juli ist es schon etwas voller, allerdings nicht unangenehm, da gerade im Bereich um Calvi kaum große Hotels zu finden sind und die grundsätzliche Atmosphäre sehr entspannt ist.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!